1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kein DVB-C Empfang mit Sony KDL-37W5500

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von AussiElm, 9. Januar 2010.

  1. AussiElm

    AussiElm Neuling

    Registriert seit:
    9. Januar 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen, wollte mich als Neuling hier einklinken und eine Frage loswerden, da ich mit dem DVB-C Empfang bei einem neuen Sony KDL-37W5500 Probleme habe.

    Es werden überhaupt keine Sender digital empfangen. Das TV-Gerät ist direkt mit einem "normalen" Antennenkabel mit der Dose verbunden.
    Mein Kabelbetreiber (Kabel & Medien Service in Unterföhring bei München) hat mir mehrfach versichert, dass es nicht am Signal liegen kann, da ich über das Kabel die analogen Programme empfangen kann und das digitale Signal bei KMS somit auch "ankommen" muss. Im Untermenü "Systeminfo" des Fernsehgeräts wird aber "kein Signal" angezeigt :(
    KMS hat mir gesagt, dass es mit Sony Geräten öfter dieses Thema gibt - ich soll mal den "vollständigen Suchlauf" starten - auch ohne Ergebnis.


    Frage: Kann es an der technischen Ausstattung meines TV Gerätes liegen?

    Ich habe über Pixmania eine "Falschlieferung" erhalten. Das Gerät ist mit dem für Großbritannien und Irland üblichen Netzstecker gekommen und wird nun über einen nachgelieferten Adapter betrieben. Weder Sony noch Pixmania äußern sich an dieser Stelle - man bietet mir nur die Rücknahme an. Bevor ich das mache, wollte ich die Hintergründe klären, ob evtl. landesspezifische Einbauten den Empfang bei meinem Gerät verhindern.

    Danke schonmal für einen Tipp.
     
  2. satkurier

    satkurier Gold Member

    Registriert seit:
    5. September 2009
    Beiträge:
    1.324
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    48
  3. qay57

    qay57 Gold Member

    Registriert seit:
    21. April 2006
    Beiträge:
    1.563
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Panasonic DMR-BCT940, 3x DMR-BCT820, 2x Technisat Digicorder HD K2, Entertain MR303, Yamaha RX-A820 (HDMI 8in/2out)
    AW: Kein DVB-C Empfang mit Sony KDL-37W5500

    WIE können sie eine solche Lieferung akzeptieren ???
    ... ein TV der vielleicht noch nicht mal für das deutsche Netz zugelassen ist ...

    SOFORT zurück senden (hofentlich noch innerhalb der Frist??) und Geld zurück verlangen !

    Habe (bis vor ca. 3 Jahren) 3x "versucht" etwas bei Pixmania zu bestellen - immer gings schief (falsche Ware - und die Erstattung dauerte und dauerte... - oder plötzlich auftretende "ewig lange" Lieferzeit usw.)
    Fazit - der Laden - nie mehr !!!

    Habe ca. 1,5 Jahr alten Sony-TV KDL-D3500 - ging am Anfang auch nicht komplett, weil einige Programmpakete keine NIT hatten - nachdem sich aber genügend Leute bei KMS in Muc "beschwert" hatten lief die Sache nach einer Woche plötzlich einwandfrei.

    "funktionierende" Einstellungen sind übrigens:
    Suchlaufart: "vollst. Suchlauf"
    Sendeart: "alle Sender"
    der Rest muß auf "auto" stehen

    P.S. kläre genau ab (per Hotline) an welchem "Netz" Du bei KMS in Muc hängst - da gibts noch Unterschiede ...
     
  4. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Kein DVB-C Empfang mit Sony KDL-37W5500

    Pixmania ist die größte Rotze unter den Versandhändlern. Wenns richtig "gut" gelaufen ist, hat das Gerät nur einen analogen Tuner. Es ist ja schließlich Grauware und nicht für den dt. Markt gedacht. Die schicken übrigens häufig Importware..da können schon viele Kunden Liedchen über "französisch only" Anleitungen und solch Scherze singen.
     
  5. Beobachter7

    Beobachter7 Senior Member

    Registriert seit:
    16. Dezember 2007
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Kein DVB-C Empfang mit Sony KDL-37W5500

    Ich hatte ja gerade mit einem kleineren W55 (32W55) meine Erfahrungen gemacht ... m.E sollte es keine Probleme geben. Aber man muß schon genau angeben, was man sucht:
    - Einstellungen >> Digital >> Programmsuche >> Kabel
    So ungefähr sah der Menuweg aus. Vielleicht muß man auch erst noch am Systemsetup drehen? Land "Deutschland" bzw. "Germany" statt UKoGBaNI...

    Ich hatte voher den entsprechenden Abschnitt im Handbuch genau studiert...

    Bitte um Rückmeldung, obs endlich klappt!
     
  6. Beobachter7

    Beobachter7 Senior Member

    Registriert seit:
    16. Dezember 2007
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Kein DVB-C Empfang mit Sony KDL-37W5500

    nachtrag: so wie ich das Handbuch verstehe, sind die Bravia Fernseher von Sony allesamt für alle Länder geeignet, u.U muß man nur in den Grundeinstellungen was ändern, so wie man ja auch die Menusprache einstellen kann. Nicht umsonst ist das beiliegende Handbuch in mehr als einem Dutzend Sprachen verfaßt.

    Also kann es m.E. nur an einem Bedienungsfehler liegen (wobei eine versäumte Umstellung des Landes der Installation von UK auf DE auch ein Bedienfehler ist). An der Ausstattung des Gerätes sollte es nicht liegen.
     
  7. AussiElm

    AussiElm Neuling

    Registriert seit:
    9. Januar 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kein DVB-C Empfang mit Sony KDL-37W5500

    Hallo an alle und DANKE für die Antworten:
    1. Pixmania "never again" für mich.
    2. Hurra, DVB-C geht jetzt. Ich habe eine komplette Neuinitialisierung vorgenommen und diesmal die Auswahl im Suchlauf auf "komplette Suche" UND "alle Sender" - nicht nur die "freiverfügbaren" gestellt. Dauert eine Zeit aber es hat geklappt.
    3. Ausstattung des TV ist wohl wirklich für alle Länder geeignet und auf die Rücksendung verzichte ich (innerer Schweinehund) - aber trotzdem Punkt 1.

    Merci nochmal für die Hilfe.
     
  8. qay57

    qay57 Gold Member

    Registriert seit:
    21. April 2006
    Beiträge:
    1.563
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Panasonic DMR-BCT940, 3x DMR-BCT820, 2x Technisat Digicorder HD K2, Entertain MR303, Yamaha RX-A820 (HDMI 8in/2out)
    AW: Kein DVB-C Empfang mit Sony KDL-37W5500

    So isses richtig :D
    - denn NUR dann sucht der Sony-TV auch wirklich den kompletten Frequenzbereich ab - deswegen dauert dieser Suchlauf auch wesentlich länger ...
     
  9. og63

    og63 Senior Member

    Registriert seit:
    3. Oktober 2005
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Kein DVB-C Empfang mit Sony KDL-37W5500

    Hallo, seid nicht böse wenn ich das Thema noch etwas strapaziere. Habe das gleich Problem bei meiner Tochter mitToshiba Regza 47ZV635D vom MM


    Ich stelle dort auf DTV (digital das macht man dort am TV an Seite direkt) , vollständige Suche, alle Sender, Rest Auto. Der bricht dann wie bei 30 % ab und sagt. "Keine Sender gefunden... Fragen Sie...blabla..".Auch ein Kollege von mir musste seinen DVB-C LCD (gleicher reg.Netzanbieter) zum Fachhändler zurückbringen weil es nicht funzte. Die haben den Programmiert aber das etwas geheim gehalten wie. Kennt Ihr noch ein paar Tricks. Danke
    oli
     
  10. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Kein DVB-C Empfang mit Sony KDL-37W5500

    Du suchst nicht zufällig digitale "Antennensender"? Der hat ja auch DVB-T. Da dürfte er keine an der Dose finden ;).
     

Diese Seite empfehlen