1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

KEIN DOLDY-TON???

Dieses Thema im Forum "Medion / Tevion" wurde erstellt von DANDO.W, 22. August 2003.

  1. DANDO.W

    DANDO.W Neuling

    Registriert seit:
    22. August 2003
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Aschau / Chiemgau
    Anzeige
    durchein Hallo

    Bei Fernsehprogrammen, wie z.B. SAT.1 oder ProSieben werden oft Filme in Dolby ausgestrahlt. Da kann man normalerweise bei der Audioauswahl am Receiver zwischen Audio1 oder Dolby2 wählen. Bei Audio1 hört man den Ton, bei Dolby2 wied allerdings nichts gesendet, weder übers TV-Gerät noch über meine HiFi-Anlage. An was liegt das,kann mir jemand weiterhelfen???? durchein
     
  2. Patrick S

    Patrick S Foren-Gott

    Registriert seit:
    8. Mai 2001
    Beiträge:
    14.612
    Ort:
    Gessertshausen b. Augsburg
    Meinst Du Dolby Surround oder Dolby Digital 5.1??? Letzteres gibt es nur bei ProSieben und Premiere. DD5.1 muß sowohl Dein Receiver als auch Dein Verstärker unterstützen! ( Optischer oder koaxialer digitaler Ausgang bzw Eingang)


    viele Grüße,

    Patrick
     
  3. Jehuty

    Jehuty Junior Member

    Registriert seit:
    19. März 2003
    Beiträge:
    20
    Ort:
    Hessen
    Hmm, also soweit ich weiss sendet nur Pro7 in Dolby Digital im FTA bereich. Um diesen dann zuhören brauchts auch nen Dolby Digital Decoder ohne diesen man nix hört. Also über TV schon mal gar net und wenn die Stereoanlage kein Dolby Digital kann sondern z.b: nur Dolby Prologic wirds leider nix mit DD. Funzt mit passendem Reciever aber Prima.
     
  4. DANDO.W

    DANDO.W Neuling

    Registriert seit:
    22. August 2003
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Aschau / Chiemgau
    Ich meine schon Dolby Digital. Das heisst ich kann nur den digitalen und nicht den Chinch - Ausgang nutzen um das Signal zu hören?
     
  5. Patrick S

    Patrick S Foren-Gott

    Registriert seit:
    8. Mai 2001
    Beiträge:
    14.612
    Ort:
    Gessertshausen b. Augsburg
    So ist es. Allerdings ist das koaxiale Kabel vom Prinzip her Cinch, hat aber mit den üblichen Cinch-Buchsen von der Übertragung her nichts zu tun. Über Cinch geht der Ton bereits analog an den Verstärker , nur Stereo bzw Dolby Surround. Dolby Digital wird dagegen voll digital weitergegeben an den Verstärker und dort erst entschlüsselt.

    viele Grüße,

    Patrick
     

Diese Seite empfehlen