1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kein Dolby-Ton trotz Surround Anlage

Dieses Thema im Forum "Audio-Equipment und Digitalton" wurde erstellt von picotto, 16. April 2007.

  1. picotto

    picotto Junior Member

    Registriert seit:
    12. August 2006
    Beiträge:
    26
    Anzeige
    Ich habe das Problem, dass ich plötzlich kein Dolby-Ton mehr abspielen kann.
    Ich habe folgende Konstellation zu Hause:

    1. Digital Receiver Diginova 2 PNK
    2. Videorekorder JVC HR-J648
    3. DVD-Receiver Daewoo DV-115
    4. TV Sony

    Folgendermaßen habe ich die Geräte angeschlossen:

    1. Digital Receiver:
    - Kabel-Ausgang zum Kabel-Eingang des Videorekorders
    - Kabel-Eingang mit Antennensteckdose
    - Scart-Kabel mit TV verbunden
    - Audio Out Digital mit Audio In Digital des DVD-Receivers
    2. Videorekorder
    - Kabel-Eingang mit Kabel-Ausgang des Receivers
    - Kabel-Ausgang mit Kabel-Eingang des TV
    - Scart-Kabel mit TV verbunden
    3. DVD-Receiver
    - Scart-Kabel mit TV verbunden
    - Audio In Digital mit Audio Out Digital vom Receiver

    Es hatte bei mir schon mal funktioniert, dass wenn ich im Digigtal Receiver z.B. auf ARD die Audio-Option "Dolby" auswähle, dass es in meinem DVD-Receiver "klackt", und schon höre ich den Sound über meine Surround-Anlage. Das funktioniert jetzt nicht mehr, und ich wüsste nicht, was ich verändert haben soll.

    Aus dem Digital-Receiver leuchtet es rot, und wenn ich dort das Kabel anschließe, so leuchtet das Kabel am anderen Ende ebenfalls rot. Jedoch tut sich nix, wenn ich das Kabel dann an meinem DVD-Receiver anschließe. Ich gehe aber davon aus, dass das Kabel nicht kaput ist.

    Weiß jemand Rat, warum es plötzlich nicht mehr geht?
     
  2. axeldigitv

    axeldigitv Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    3.507
    Ort:
    München
    AW: Kein Dolby-Ton trotz Surround Anlage

    hast du mal n link auf das Teil?
    selbst auf der daewoo Page gibts den nicht zu finden
     
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.277
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Kein Dolby-Ton trotz Surround Anlage

    Quelle

    Das Teil kann kein Dolby-Digital von fremden Quellen.

    Gruß Gorcon
     
  4. picotto

    picotto Junior Member

    Registriert seit:
    12. August 2006
    Beiträge:
    26
    AW: Kein Dolby-Ton trotz Surround Anlage

    Das kann nicht sein! Glaube nicht, dass die Quelle verlässlich ist. Z.B. kann ich DTS von DVDs abspielen. Zudem habe ich es ja bereits erlebt, wenn ich z.B. bei ARD über den Reiceiver Dolby ausgewählt habe, dass dann der Sound über die Surround-Anlage kam. Nur jetzt funktioniert es nicht mehr.

    Ich habe mal die Rückansicht der Anleitung eingescannt. Dort habe ich markiert, wo ich das optische Kabel anschließe.

    http://picotto.lima-city.de/Scan10002.JPG
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. April 2007
  5. casper100

    casper100 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    7.900
    Ort:
    BaWü
    AW: Kein Dolby-Ton trotz Surround Anlage

    Aua, kannst du mal das "riesen Bild" rausnehmen und durch ein Vorschaubild ersetzen?

    Die armen 56k-Modem User.
     
  6. picotto

    picotto Junior Member

    Registriert seit:
    12. August 2006
    Beiträge:
    26
    AW: Kein Dolby-Ton trotz Surround Anlage

    sowas gibt es noch?
     
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.277
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Kein Dolby-Ton trotz Surround Anlage

    Wenn Du wüsstest wie viele kein DSL haben (können)....:rolleyes:
    Das bedeutet aber garnichts! Sehr viele dieser Billlig Geräte haben keinen Dolby-Digitaleingang.
    Du bist hier nicht der erste dem das passiert.
    Eigentlich ist es auch schnell zu merken wenn man die Audio Quelle auswählen will und dort keine Digitalen Eingänge aufgeführt sind.

    Gruß Gorcon
     
  8. DerBandit

    DerBandit Silber Member

    Registriert seit:
    15. Oktober 2006
    Beiträge:
    804
    AW: Kein Dolby-Ton trotz Surround Anlage

    Er schreibt aber doch das es schon mal funktioniert hat. Wenn es in dem Receiver sonst immer "klack" gemacht hat und nun nicht mehr, könnte es auch sein das die Um/ Einschaltung des Audio Inputs kaputt ist.
     
  9. picotto

    picotto Junior Member

    Registriert seit:
    12. August 2006
    Beiträge:
    26
    AW: Kein Dolby-Ton trotz Surround Anlage

    Ja, früher hat es immer geklackt.

    Ich habe mal ein neues Kabel bestellt, vielleicht liegts ja daran.

    Was würde eine Reparatur des Umschaltes denn kosten?
     
  10. axeldigitv

    axeldigitv Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    3.507
    Ort:
    München
    AW: Kein Dolby-Ton trotz Surround Anlage

    vermutlich so viel wie ein Neugerät:winken:

    den der "Umschalter ist sicherlich nichts mechanisches sondern irgend ein SMB Baustein auf der Platine
     

Diese Seite empfehlen