1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

kein dolby digital bei rtl

Dieses Thema im Forum "Audio-Equipment und Digitalton" wurde erstellt von mitsch2001, 18. November 2003.

  1. mitsch2001

    mitsch2001 Neuling

    Registriert seit:
    18. November 2003
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Vettweiß
    Anzeige
    habe soeben eine mail von RTL bekommen...

    Typisch!


    ----------------------
    RTL Television
    Zuschauerredaktion
    50570 Köln
    Tel: 01805 - 44 66 99
    Kontakt: www.rtl.de
    mei


    Hallo!

    Vielen Dank für Ihre eMail und Ihr Interesse an unserem Programm!

    Gerne teilen wir Ihnen die uns vorliegende Information zum Thema mit:

    Zur Zeit plant RTL daher eine solche Aufrüstung nicht, da dies aufgrund der Empfangsmöglichkeiten momentan nur einem kleinen Kreis von Zuschauern zugute kommen würde. Mit der Ausbreitung des digitalen Fernsehempfangs wird der Fernsehton in Zukunft aber sicherlich in Dolby Digital ausgestrahlt werden. Im Augenblick können wir Ihnen jedoch noch keinen Termin nennen. Dolby Digital kann ausschließlich über Satellit empfangen werden, nicht im Kabelnetz.

    Mit freundlichen Grüßen aus Köln

    Webmaster
    wüt
     
  2. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    Und? Wer will schon Werbespots und Dieter Bohlen in AC3 5.1 hören? sch&uuml
     
  3. whitman

    whitman Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2003
    Beiträge:
    8.483
    Ort:
    München
    Die beste RTL-Sendung ist ja noch Wer wird Millionär. Das wäre doch was für Dolby Digital breites_

    whitman
     
  4. mitsch2001

    mitsch2001 Neuling

    Registriert seit:
    18. November 2003
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Vettweiß
    so schlimm ist es ja nun auch nicht.
    ab und an bringen die schon mal einen guten film.
    (ab und an)

    ausserdem ist das eine prinzipsache.
    wenn keiner mitmacht verschwindet dd ganz schnell wieder von der bildfläche...

    STEREO RAUS DD 5.1 REIN!!!
    breites_
     
  5. mitsch2001

    mitsch2001 Neuling

    Registriert seit:
    18. November 2003
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Vettweiß
    nachtrag!


    "für einen kleinen kreis"

    ja wenn es keine anbieter gibt, wer will dann eine neue technik haben, die er nicht nutzen kann??? boah!
     
  6. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    Tja, das ist eben das grundsätzliche Henne-Ei-Problem bei neuer Technik.
    Außerdem liegt es ja nicht nur an der mangelnden Wechselbereitschaft der Nutzer, über 50% von ihnen sind ja grundsätzlich davon ausgeschlossen, da sie RTL nur analog über Kabel empfangen.

    Aber DD wird sich auch ohne RTL weiter verbreiten, eben weil es u.a. DVD gibt, bei der es Standard ist.

    Gag
     
  7. Lefist

    Lefist Wasserfall

    Registriert seit:
    20. Februar 2002
    Beiträge:
    7.009
    Ort:
    an der Quelle
    Fast 4 Jahre lang war PRO7 der Pionier für Dolby Digital im Free-TV, doch mittlerweile nutzen SAT1 (wenn auch zunächst nur für Fussball)und nun sogar das ZDF (leider nur für Wetten Dass) auch Dolby Digital. Der WDR hatte im September einen Testkanal für Radiobetrieb aufgeschaltet.

    Da sollte man doch meinen RTL steht so langsam unter Zugzwang wenn die grössten privaten Konkurrenten und mittlerweile sogar die öffentlich rechtlichen mit Digitalton aktiv werden.
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.399
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    RTL war aber auch einer der letzten Sender die überhaupt Stereo eingeführt haben. (da hatten schon fast alle anderen Sender mit Stereo gesendet).
    Den ist das völlig egal denn "Masse statt Klasse".
    Ich habe RTL schon vor 12 Jahren "abgeschrieben" Ein Sender den ich nicht brauche.
    Gruß Gorcon
    Gruß Gorcon
     
  9. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    @Lefist: ZDF bring auch einige Spielfilme und Konzerte mittlerweile in AC3!

    Trotzdem: ZDF ist bundesweit digital im Kabel, RTL nicht. Die mögliche Reichweite einer AC3-Ausstrahlung bei RTL liegt also auf dem Niveau wie bei Pro7. Und das dürften maximal 15% der Fernsehzuschauer sein. Und da fangen die mal zu rechnen an... winken

    Gag

    PS. Außerdem ist Deine ß-Taste kaputt...
     
  10. Lefist

    Lefist Wasserfall

    Registriert seit:
    20. Februar 2002
    Beiträge:
    7.009
    Ort:
    an der Quelle
    @Gorcon

    RTL richtet sich immer nur nach der grossen Masse. Man sieht wohl keinen Zusatznutzen / bzw. nur die zusätzlichen Kosten. Unterm Strich kommt RTL zuwenig dabei rum. Die senden immer nur in der Technik mit der das meiste Geld zu verdienen ist. wüt


    @Gag

    Stimmt ja! Mir waren noch gar keine Filme in Dolby Digital beim ZDF aufgefallen. Ich muss sicher nochmal mehr ZDF schauen.

    breites_

    Danke für den lieben Tipp! Auf meiner Tastatur ist das ß auf der s-Taste aufgemalt!
    Mit dem Hinweis: immer 2 x drücken breites_
     

Diese Seite empfehlen