1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kein Dolby Digital bei HD+ Sendern

Dieses Thema im Forum "Sky HD/UHD" wurde erstellt von Steve_3000, 27. Juli 2014.

  1. Steve_3000

    Steve_3000 Neuling

    Registriert seit:
    27. Juli 2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo Forum,
    ich habe einen neuen Sky Vertrag über Sat inkl. HD+ auf der Smartcard.
    Jetzt habe ich das Problem, dass ich bei sämtlichen HD Sendern von Sky wie auch bei den öffentlich rechtlichen Sendern in HD mit der Optionstste meines Sky+ Receivers die Tonspur wählen kann, also zwischen Stereo und Dolby Digital umschalten kann.
    Wenn ich jedoch die privaten HD+ Sender wie Pro7, Sat1 RTL etc. sehe, fehlt dieses Menü zur Umschaltung der Tonspur komplett.
    Ich kann also die HD+ Sender nur in Stereo gucken.
    Woran kann das liegen bzw. was kann ich tun, um die HD+ Sender ebenfalls in Dolby Digital Ton zu gucken?
     
  2. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Kein Dolby Digital bei HD+ Sendern

    HD-Sender haben grundsätzlich nur Dolby Digital-Ton! Außer bei den ÖR, da gibts auch zusätzlich MP2! Wenn du also keinen DD-Ton hättest, dann würdest du auch garnichts hören können!
     
  3. arte

    arte Institution

    Registriert seit:
    24. Dezember 2002
    Beiträge:
    18.451
    Zustimmungen:
    1.183
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Kein Dolby Digital bei HD+ Sendern

    Falsch, die HD+-Sender senden ausschließlich in Dolby Digital. Es wird dir im Menü bloß keine Auswahl gegeben, weil es ja nur eine Tonspur gibt. Die Stereo-Spur bei den Sky-Sendern gibt es auch nur auf den Sportkanälen. Sky Cinema HD & Co. haben ebenso nur zwei Dolby-Spuren. Die Stereo-Spuren sind auch komplett überflüssig bei HD-Sendern.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Juli 2014
  4. seifuser

    seifuser Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    13.445
    Zustimmungen:
    3.804
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    UHD
    - VU Solo 4K
    - LG 49UF8509
    Full HD
    - VU+ Duo2, Solo2
    - VU+ Ultimo, Duo , Uno
    - Dreambox 7020 , 800HD
    - Panasonic TX-L37ETW5
    - Panasonic Viera TX-47
    - LG 42 und 47LA6608
    AW: Kein Dolby Digital bei HD+ Sendern

    Auch nicht überall !!

    Da nur eine AC3 Tonspur vorhanden ist, kann auch nichts ausgewählt werden ist also immer Dolby-Digital.

    Wenn du DD5.1 meinst, warten bis eine Sendung in DD5.1 läuft.
    Heute 20.15 Uhr auf RTL, Sat1 und Pro7

    @arte war schneller
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Juli 2014
  5. globalsky

    globalsky Talk-König

    Registriert seit:
    1. Juni 2004
    Beiträge:
    5.159
    Zustimmungen:
    491
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Satelliten-Empfang:
    - 13 Sat-Antennen (3 davon motorisiert)
    - größte Antenne: 220 cm Durchmesser
    - motorisiert: 150 cm, 180 cm, 220 cm
    - C-Band-Empfang: 220 cm
    - 11 DVB-S2-Receiver
    DVB-T/DVB-T2-Empfang:
    - Wendelstein (D), Brotjacklriegel (D)
    - Salzburg (A): E29, E32, E47, E55, E59
    - Fernempfang: Budweis (Cz): E22, E39, E49
    - 3 DVB-T-Receiver inkl. "simpliTV"
    AW: Kein Dolby Digital bei HD+ Sendern

    Deine Frage ist mir nicht klar, denn die Privatsender, die ihre HD-Signale über "HD+" verbreiten, senden ihren Ton ausschließlich in Dolby Digital. Da gibt es keine Stereo-Tonspur in MPEG. Die Dolby Digital-Tonspur wird dabei automatisch zwischen Dolby Digital 2.0 (also stereo) und Dolby Digital 5.1 (Mehrkanalton) umgeschaltet, sobald ein Film oder eine Serie in entsprechendem Format ausgestrahlt wird. Ausnahme bildet "Disney Channel HD"; dort sendet man immer in Dolby Digital 5.1. Es ist daher vollkommen korrekt, wenn Dir Dein Receiver keine Umschaltung im Tonmenü anbietet, weil eben keine zweite Ton-Option vorhanden ist.
     
  6. Steve_3000

    Steve_3000 Neuling

    Registriert seit:
    27. Juli 2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kein Dolby Digital bei HD+ Sendern

    Das wäre ja alles gut und schön wenn ihr Recht hättet...
    Aber selbst bei Spielfilmen wie ihr schon gesagt habt um 20:15 zeigt mein Logitech 5500 nur stereo und nicht Dolby Digital an also kommt auch wirklich nur stereo an. Der Ton ist auch viel leiser als bei Dolby.
     
  7. branTT

    branTT Senior Member

    Registriert seit:
    12. Januar 2008
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Kein Dolby Digital bei HD+ Sendern

    Dann machst du oder das Gerät irgendwas falsch.
     
  8. Steve_3000

    Steve_3000 Neuling

    Registriert seit:
    27. Juli 2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kein Dolby Digital bei HD+ Sendern

    Ja...Und genau deswegen bin ich ja hier.
    Hab gehofft jemand weiß woran es liegen könnte.
     
  9. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Kein Dolby Digital bei HD+ Sendern

    Stereo gibts auch bei Dolby Digital! Sogar Mono! Stereo gibts auch in MP2 und sogar analog usw.! Stereo bedeutet einfach nur, daß es 2 Kanäle sind! Das hat mit der Übertragungsart nichts zu tun! Sogar in MP2 wäre theoretisch 5.1-Ton möglich! Ist sogar ein Standart bei Europäischen DVDs, auch wenns so gut wie nie genutzt wurde! Es gibt z.B. auch viele Blurays mit PCM 5.1! Und ich habe sogar eine Bluray, wo der deutsche Ton in DTS 1.0 ist! Die Übertragungsart hat nichts mit der Anzahl der Kanäle zu tun!

    Er macht nichts falsch! Er interpretiert nur die Anzeige seines Recievers falsch!

    Kann niemand wissen, da es garkein Problem gibt! Diese Sender senden IMMER in DD! Stereo steht da nur, wenns 2.0 ist, was öfter der Fall ist als 5.1! Gewöhn dich dran!
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Juli 2014
  10. Steve_3000

    Steve_3000 Neuling

    Registriert seit:
    27. Juli 2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kein Dolby Digital bei HD+ Sendern

    Update: Gerade habe ich es nochmal getestet und auf einmal habe ich überall DD so wie es sein soll wie von Zauberhand
     

Diese Seite empfehlen