1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kein Dolby-Digital 5.1 über HDMI-ACR

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von Wuffi, 7. Dezember 2016.

  1. Wuffi

    Wuffi Senior Member

    Registriert seit:
    31. März 2003
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    28
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe mir einen neuen Receiver Yamaha RX-V381 zugelegt und mit diesem HDMI-Kabel an meinem TV TechniSat TechniMedia UHD+ verbunden!
    Den Kabel habe ich am TV an HDMI 3 (ACR) angeschlossen und am AV an HDMI-Out! Hier mal die Bilder, rot eingekreist:

    TV:
    [​IMG]

    Receiver:
    [​IMG]

    Beide Geräte kommunizieren sich einwandfrei, beim Einschalten vom TV schaltet der AV automatisch mit an, genauso auch wie beim Abschalten, demnach müsste richtig angeschlossen sein.
    Leider höre ich nur Stereo obwohl die Sendung in 5.1 ausgestrahlt wurde, man sah 5.1-Symbol! Auf dem Display des AVs zeigt "AV2" an was sich wie analog anhört.

    Außerdem viel mir auf, dass das Bild des TV auf HDMI3 (ACR) in schwarz bleibt, dabei hatte ich vorher noch Bild gesehen, ebenso die Einstellungen vom AV wurde mit auf TV angezeigt, das ist jetzt auf einmal weg.

    HDMI und ACR bei beiden richtig Geräten sind aktiviert, auch Dolby Digital ist beim TV eingeschaltet!
    Der BluRay-Player welches an HDMI 1 des AVs angeschlossen ist, gibt problemlos in Dolby Digital 5.1 wieder!

    Was mache ich falsch? Danke!

    Gruß
    Wuffimaus
     
  2. everist

    everist Gold Member

    Registriert seit:
    1. März 2001
    Beiträge:
    1.741
    Zustimmungen:
    146
    Punkte für Erfolge:
    73
    Wenn DD vom DVD Player durch den TV zum Verstärker kommt, ist das sicher richtig angeschlossen.

    Welches TV Programm war denn in 5.1? Bist du 100% sicher, dass der Film auch in 5.1. gesendet wurde???
    Die Infoanzeige, speziell bei den Privaten hat nichts zu sagen!

    Stelle mal das Tonformat beim HDMI Ton um.
     
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.596
    Zustimmungen:
    3.784
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    War den bei dem Sender auch die DD Tonspur ausgewählt worden? Der Empfang war über DVB-C oder DVB-S?! (Bei DVB-t gibt es kein DD5.1, auch wenn da das Symbol eingeblendet wird)
     
  4. Wuffi

    Wuffi Senior Member

    Registriert seit:
    31. März 2003
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    28
    Hallo, habe DVB-S - es war DD-Symbol zu sehen, auch unter Info wurde 5.1 angezeigt! Unter erweiterte Info von TechniSat kann man noch Codec aufrufen, dort wurde ebenfalls 5.1 angezeigt.
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.596
    Zustimmungen:
    3.784
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Wie gesaagt das was da angezeigt wird muss nicht zwingend anliegen.

    Also überprüfe mal ob der HDMI Ausgang auch auf Bitstream eingestellt ist, mit PCM gibts keine AC-3 Ausgabe.
     
  6. Wuffi

    Wuffi Senior Member

    Registriert seit:
    31. März 2003
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ich prüfe mal, eigentlich ist PCM eine neue bevorzugte Standard zu AC3, habe bei mir alle auf PCM eingestellt, bei BD-Player z.B.!
    Beim TV sehe ich gerade in der Anleitung, dass PCM nur 2 Kanäle hat, 5.1 nur über AC3! In der Einstellung habe ich bereits alle Dolby - denke das dies alle AC3 gemeint sind. Muss ich heute Abend nochmal prüfen, danke für den Hinweis! Evtl. muss ich am AV was einstellen, vielleicht erkennt AV den AC3-von TV nicht richtig?!?
     
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.596
    Zustimmungen:
    3.784
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Nein! Damit kann der Receiver kein AC-3 ausgeben!
     
  8. Wuffi

    Wuffi Senior Member

    Registriert seit:
    31. März 2003
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    28
    Also habe ich den falschen Receiver gekauft?
     
  9. ekl69

    ekl69 Gold Member

    Registriert seit:
    19. Februar 2009
    Beiträge:
    1.416
    Zustimmungen:
    62
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Technisat Technicorder STC ISIO
    Technisat Digit ISIO
    LG 50LB650V
    Prüf doch zuerst mal im Menü des TV unter Toneinstellungen ob du dort PCM ausgewählt hast, und wähle dort mal Bitstream aus, wie von Gorcon empfohlen. Die Einstellung findest du unter Menü - Einstellungen - Toneinstellungen....

    Gruß
     
  10. Wuffi

    Wuffi Senior Member

    Registriert seit:
    31. März 2003
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    28
    So, jetzt hat es geklappt, die Pegeln am hinteren Lautsprecher waren viel zu leise. Ich habe nun die Pegeln entsprechend angepasst. Jetzt höre ich auch hinten.
     

Diese Seite empfehlen