1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kein Dolby 5.1 empfang möglich

Dieses Thema im Forum "Audio-Equipment und Digitalton" wurde erstellt von Knackwurst, 15. September 2005.

  1. Knackwurst

    Knackwurst Neuling

    Registriert seit:
    15. September 2005
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Heimkinoreceiver: Panasonic SA-HT885W
    Premiere-Sat-Receiver: TechniSat Digital PR-S
    Fernseher: Panasonic TX-32PL10D


    Hallo Freunde,

    ich habe mir kürzlich ein Heimkinosystem mit integriertem DVD-Player von Panasonic zugelegt.

    Die DVD Wiedergabe wird einwandfrei in Dolby 5.1 wiedergeben. ;)

    Bei meinem Premiere-Reciever habe ich folgende 2 Anschlüsse für Dolby 5.1.

    1.) Audio Out Digital elektrisch
    2.) Audio Out Digital optisch

    Leider gibt es meiner Meinung nach diese Anschlüsse nicht bei meinem Heimkino-Reciever. Hier habe ich folgende Anschlüsse zur Verfügung:

    1.) Aux (Rot/Weiß)
    2.) TV Audio in (Rot/Weiß)
    3.) Video Out
    4.) S-Video Out

    Das Premiere-Programm wird akustisch bisher nur über meine 2 Frontlautsprecher wiedergeben.

    Center-Lautsprecher und Surround-Boxen geben bei Premiere keinen Ton von sich. :confused:

    Ich wäre Euch für jede Hilfe, die ihr mir geben könnt, äußerst dankbar.

    Vielen Dank im Voraus. :love:
     
  2. Captain_Grauhaar

    Captain_Grauhaar Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    4.185
    Ort:
    Im Kabel-BW Land
    AW: Kein Dolby 5.1 empfang möglich

    Geht nicht, da der "Heimkino Receiver" keinen optischen oder Koaxial Eingang hat. Das ist leider der Preis bei solchen "Kompakt Kisten": Keinerlei Erweiterungsmöglichkeiten!

    Deswegen, Finger weg von solchen Kompaktanlagen. Ein Heimino System sollte aus einen AV Receiver und den anderen separaten Komponenten bestehen.
     
  3. Knackwurst

    Knackwurst Neuling

    Registriert seit:
    15. September 2005
    Beiträge:
    3
    AW: Kein Dolby 5.1 empfang möglich

    Vielen Dank, Captain Grauhaar. Besteht nicht die Möglichkeit mit Hilfe von Analog-Digital Wandlern ?
     
  4. Knackwurst

    Knackwurst Neuling

    Registriert seit:
    15. September 2005
    Beiträge:
    3
    AW: Kein Dolby 5.1 empfang möglich

    Wandelt analoge in digitale Signale um.
    Eingang: 2 x Cinchkupplung, analog
    Ausgang: 1 x Toslink, optisch und
    1 x S/PDIF, koaxial
     
  5. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: Kein Dolby 5.1 empfang möglich

    Nein, geht so nicht, wie Du Dir das vorstellst.

    Dein Digitalreceiver verfügt doch bereits über einen analogen Stereo-Ausgang. Damit kannst Du ihn dann an den Verstärker anschließen.
    Die analoge Stereo-Tonspur enthält bereits den Dolby-Surround-Ton.

    Aber eine Wandlung von Dolby Digital 5.1 in Stereo und dann in den Verstärger bringt nichts.

    Ergo: Die Panasonic-Anlage war diesbezüglich leider ein Fehlkauf. Wobei das schon verwunderlich ist, dass eine Anlage in dem Preissegment nicht einmal über einen weiteren digitalen Eingang verfügt.

    Gag
     
  6. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: Kein Dolby 5.1 empfang möglich

    Achso, hatte ich fast übersehen: Kannst Du bei der Panasonic-Anlage nicht auf "Dolby Prologic" schalten, wenn Du eine analoge Eingangsquelle (AUX oder TV) wählst?

    Gag
     
  7. DUFFY_DUCK0808

    DUFFY_DUCK0808 Talk-König

    Registriert seit:
    23. August 2004
    Beiträge:
    6.412
    Ort:
    BaWü
    AW: Kein Dolby 5.1 empfang möglich

    und bist du sicher, dass da kein optischer Eingang ist... ein Bekannter hat auch ein Komplettsystem und hat den erst nach mehrmaligem schauen gefunden ...
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.380
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Kein Dolby 5.1 empfang möglich

    Laut Bedienungsanleitung gibts keine Digitalen Eingänge an diesem Gerät.

    Gruß Gorcon
     

Diese Seite empfehlen