1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kein Digitalton mit Sagem

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von schlue, 8. Mai 2005.

  1. schlue

    schlue Junior Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2005
    Beiträge:
    42
    Technisches Equipment:
    DBox2 Sagem
    Anzeige
    Hallo,
    Ich habe meine DBox (Sagem) per optischem Digitalkabel an meinen AV-Receiver angeschlossen. In den Einstellungen ist Dolby Digital aktiviert. Der Receiver erkennt dann auch, dass ein Signal über den opt. Digitaleingang anliegt, sampelt das Format aber auf PCM (?) runter. Am Fernseher kommt mit AC3 gar kein Ton an. Schließe ich das Kabel an meinen DVD-Player an, ist alles OK. Müsste also an der Box oder an den Einstellungen liegen, wobei ich aber alle (mir) denkbaren schon durchgegangen bin. Hat hier vielleicht jemand eine Idee und kann mir helfen? Vielen Dank!
    Gruß René
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.380
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Kein Digitalton mit Sagem

    Das ist normal und bei jedem Digireceiver so.
    Du kannst nur immer entweder DD oder mp2 Ton wählen, beides geht nicht.

    Gruß Gorcon
     
  3. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    22.571
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG LM 860 V - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Kein Digitalton mit Sagem

    Kann es sein das dort DD 2.0 angelegen hat!?!
     
  4. schlue

    schlue Junior Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2005
    Beiträge:
    42
    Technisches Equipment:
    DBox2 Sagem
    AW: Kein Digitalton mit Sagem

    Ok, das mit dem Fernseher war ein wenig irreführend von mir. Dass da kein Digitalton am Fernseher ankommt, ist mir auch klar. Ich wollte damit nur sagen, dass ich den Ton immer auf deutsch umstellen muss, wenn ich den Ton mal nicht über den Receiver laufen lasse.

    Kann durchaus mal gewesen sein, ist aber auch bei DD 5.1, bzw bei allem wo AC3 einstellbar ist (Gibt es noch ein anderes Format?)!
    Welche Erklärung hättest Du denn bei DD 2.0?
     
  5. Captain_Grauhaar

    Captain_Grauhaar Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    4.185
    Ort:
    Im Kabel-BW Land
    AW: Kein Digitalton mit Sagem

    Um die Verwiirung mal zu beseitigen. DD = Dolby Digital = AC3. Ist alles das gleiche. AC3 hieß es vor langer langer Zeit einmal, dann wurde es in Dolby Digital umgetauft.
    DD (AC3) kann Mono (DD 1.0), Stereo (DD 2.0), Dolby Surround (DD 2.0 mit DS Flag) oder richtiger Mehrkanalton sein (DD 5.1). Es gibt auch noch ein paar andere Kanalkombinantionen.
    Wenn da also Dolby Digital steht, muss dass es nicht zwingend DD 5.1 sein. In vielen Fällen ist es auch nur DD 2.0 und das ist eigentlich Stereo mit evtl. einer Dolby Surround Info eingebettet.
    Da die dbox keine Wandlung von DD 5.1 nach PCM macht, liegt es wohl eher am AV Receiver. Oder hast Du die normale MPEG Tonspur aktviert ?
    Also mal ganz genau auf P1/2 schauen, die DD 5.1 Tonspur anwählen und schauen was passiert.
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.380
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Kein Digitalton mit Sagem

    Bei DD2.0 ebenso wenig. ;)

    Gruß Gorcon
     
  7. schlue

    schlue Junior Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2005
    Beiträge:
    42
    Technisches Equipment:
    DBox2 Sagem
    AW: Kein Digitalton mit Sagem

    Also, das war wohl eine kleine Fehlinfo meinerseits. Ich habe nun nochmal genau hingeschaut:
    Im Moment läuft gerade ein Film, bei dem es unter Sprachauswahl drei verschieden Möglichkeiten gibt: deutsch, englisch und AC3 5.1. Wenn ich auf deutsch stelle, bekomme ich PCM48 als Tonausgabe, bei AC3 kommt gar kein Ton.
    Beim Receiver kann ich für die verschiedenen Eingänge einstellen, ob er in PCM oder automatisch decodiert. Ich habe natürlich auf Auto gestellt. Der Ton komm aber in jedem Fall über das opt. Kabel zum Receiver.

    Kurz mal Offtopic (es trifft ja die richtigen Ansprechpartner):
    Würdet iht neben den digitalen Ausgängen auch gleichzeitig die analogen anschließen, oder habt Ihr Euch das geschenkt?

    Danke für Eure Geduld!
     
  8. Captain_Grauhaar

    Captain_Grauhaar Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    4.185
    Ort:
    Im Kabel-BW Land
    AW: Kein Digitalton mit Sagem

    Wenn der MPEG Ton per digitaler Strippe kommt, dann sollte auch der DD Ton kommen, es sei denn, es ist ein Steinaltes Image. Da gab es mal einige Probleme mit dem DD Ton. Es gibt auch ein mit dem SPTS Mode und DD einige Probleme, die von der Box und den Ucodes abhängen. Da müsstest Du etwas mehr Infos über das Image, Box etc. rausrücken.

    Kannst Du machen wie Du willst. Ist vollkommen egal, da der optische Ausgang immer ein Signal liefert und wenn der AV Receiver mit digital Eingang Priorität arbeitet, dann nimmt er immer den.
     
  9. schlue

    schlue Junior Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2005
    Beiträge:
    42
    Technisches Equipment:
    DBox2 Sagem
    AW: Kein Digitalton mit Sagem

    Die DBOX ist wie oben geschrieben eine Sagem, laut Softwareaktualisierung (installierte Version) ist es das Basisimage 1.6 (Typ Snapshot) vom 15.10.2003. Das habe ich vor etwa einem Jahr machen lassen.
    avia500v110
    avia600vb028
    ucode_0014
    cam_01_02_105e

    Ich finde, die Box läuft nicht sonderlich stabil. So bleibt beim Umschalten manchmal der Ton weg, oder das Bild bleibt dunkel trotz Ton; das ist dann aber mit ein-, zweimal Umschalten behoben. Oder es ist kein Sender verfügbar, da hilft dann nur Neustart. Als Neutrino neu drauf war, hab ich mir auch mal spaßeshalber die Spiele angesehen. Da ist er auch bei einem regelmäßig abgestürzt. Das fand ich aber nicht so schlimm.

    Hoffe, ich habe alles Wichtige angegeben! :winken:
     
  10. Captain_Grauhaar

    Captain_Grauhaar Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    4.185
    Ort:
    Im Kabel-BW Land
    AW: Kein Digitalton mit Sagem

    Ich würde sagen, Du solltest mal auf ein aktuelles Image wechseln. Da gab es mal eine Premiere Umstellung mit den Streams (Videotext wurde eingefügt) und danach war der DD Stream dann tot. Mit den aktuellen Yadi Images (2.1.0.1 etc.) gibt es kein Problem damit.
     

Diese Seite empfehlen