1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kein digitaler Empfang

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von analyse99, 30. Mai 2005.

  1. analyse99

    analyse99 Neuling

    Registriert seit:
    1. Dezember 2004
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo Leute,

    ich hab da ein Problem und komm nicht weiter. Folgendes ist passiert.

    Am Samstag Nachmittag hat sich eine Ebene des digitalen Empfangs verabschiedet. Analog kam alles wie vorher.
    Ich habe einen Quattro LNB auf dem DAch und einen Multisw. unter dem Dach.
    Wir im ersten Sotck haben 2 digitale Receiver, die Vermiter im EG einen analogen.
    Ich habe den Switch überbrückt, wieder nichts. Ich habe den Receiver getauscht (digital) immer noch dasselbe.

    Also hat sich der LNB verabschiedet????

    OK, heute hatte Penny was im Angebot von Zendter, das hab ich geholt und den LNB ausgewechselt.
    Ergebnis:
    Analog geht wieder alles aber digital kommt gar nichts mehr.

    Wo kann der Fehler jetzt liegen?

    Hiiiielfe?
    Gruß
    Tom
     
  2. pigga

    pigga Senior Member

    Registriert seit:
    16. November 2004
    Beiträge:
    247
    AW: Kein digitaler Empfang

    Du hast sicher das Quattro gegen ein Quad-LNB gewechselt. Haste den Muiltiswitch jetzt mal zwischen weg genommen? Das mach mal.
    Pigga
     
  3. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: Kein digitaler Empfang

    Penny und Quattro-LNB, glaube ich auch nicht so ganz!

    Ansonsten mal noch Kabel und die F-Stecker überprüfen, auf Feuchtigkeit, und das genügend Drahtgeflächt auf den F-Steckermantel kommt, und das kein Drahtgeflächt auf den Innenleiter kommt.

    digiface
     

Diese Seite empfehlen