1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kein deutsche Programm bei FSR-5000TDR

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von nagetier, 12. Juni 2004.

  1. nagetier

    nagetier Neuling

    Registriert seit:
    12. Juni 2004
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo Leute,

    nachdem letzte Woche ein Fachman hier war und die gesamte Hausanlage durchgemessen hat, habe ich mit heute den Twinreceiver von Finpass zugelegt.:)


    Jetzt sitze ich seit 2 Stunden vor der Kiste und bekomme nur ausländische Sender über Horbird rein. Alle normalen sender wie ARD, ZDF usw. bekomme ich nciht rein. Die Bedienungsanleitung bietet mir keine Hilfe für dieses Problem an. Ich habe hier aber noch ein anderes Problem. Wir haben eine Digital/Analoge Gemeinschafts Schüssel mit 2 LNBs auf dem Dach. Angeblich lt. Verwalter kann Eutelsat und Astra empfangen werden. Ich habe aber überhaupt kein Plan was ich jetzt hierfür im Receiver einstellen muss.

    Hat irgendjemand einen Tipp für mich? Bin ziemlich hilflos.
    :confused:
     
  2. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: Kein deutsche Programm bei FSR-5000TDR

    Ist das ein Analog oder Digital-Receiver ?? Twin ohne Festplatte, wahrscheinlich analog.

    ARD und ZDF findest Du nur digital auf Hotbird.

    Hier musst Du dem Receiver mitteilen das Du mehrere Satelliten empfängst, dazu muss dann meisst DiSEqC aktiviert werden, sollte es ein Digitalreceiver sein, ist das gleiche zu tun.

    digiface
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Juni 2004
  3. beiti

    beiti Platin Member

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    2.847
    AW: Kein deutsche Programm bei FSR-5000TDR

    Um die beiden Satelliten (Astra und Hotbird) richtig zuzuordnen, muß die DiSEqC-Reihenfolge richtig eingestellt werden. Sie hängt davon ab, wie der Installateur die LNBs angeschlossen hat.
    So wie sich Dein Problem anhört, ist DiSEqC am Receiver noch gar nicht aktiviert.

    Meistens gilt: Astra = DiSEqC A (Position 0), Hotbird = DiSEqC B (Position 1)

    Vielleicht gilt bei Euch: Hotbird = DiSEqC A (Position 0), Astra = DiSEqC B (Position 1)

    Einfach beides mal ausprobieren.
     
  4. nagetier

    nagetier Neuling

    Registriert seit:
    12. Juni 2004
    Beiträge:
    2
    AW: Kein deutsche Programm bei FSR-5000TDR

    Es ist ein Digitaler Twin Receiver.

    Ich werde mal Deine Tipps ausprobieren und dann berichten.

    Vielen Dank schon mal für die Hilfe.:LOL: :winken:
     

Diese Seite empfehlen