1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kein Debug mit Sagem 2xIntel

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von baraber2, 1. September 2002.

  1. baraber2

    baraber2 Neuling

    Registriert seit:
    1. September 2002
    Beiträge:
    1
    Ort:
    Tettnang
    Anzeige
    Hallo habe schon ettliche Boxen in den Debug gebracht. Aber dies bringt mich zum kochen !

    Die Box hängt in der Ladeschleife.
    Ich kann die Box mit miniflash starten
    sie pingen und mount geht auch .
    habe kurzschluss probiert geht nicht
    mit pin 12 versucht geht auch nicht

    ich bekomme immer die gleiche ausgabe..
    > help
    ChorusOS r3 rsh daemon - valid commands are:

    mount [hostaddr:filesystem|special_file [mount_point]]
    umount [-v|-F|-f|-a|-t [ufs|nfs]] [special_file]
    swapon mount_point
    arun [-s site] [-S | -U] [-k] [-T] [-d] [-q] [-D] [-Z] actor_name [actor arguments]
    akill [-s site] [-c] aid
    aps [-s site]
    reboot
    route [add | delete [net | host] args]
    ping host
    echo string
    setenv var value
    unsetenv var
    source filename
    env
    memstat
    sleep [time in seconds, default=1s]
    help

    > mount
    C_INIT:
    root_device mount on / (flfs)

    dann enable debug with miniflsh.txt

    kommt das

    > mount
    C_INIT:
    root_device mount on / (flfs)
    > echo Test
    Test
    > setenv PATH /root/platform/bin:/root/bin:/usr/bin:/usr/siege/bin:/mnt/bin
    > setenv TZ MET-01METDST-02,J84,J302
    > setenv LD_LIBRARY_PATH /root/platform/lib:/root/lib:/usr/lib:/root/platform/mpc8xx-dbox2/lib:/root/platform/nokia-dbox2/lib
    > setenv SIEGEHOME /usr/siege
    > setenv CLASSPATH /usr/siege/lib/siege.jar:/usr/siege/lib/junior.jar:.
    > umount /lost+found
    /lost+found: not currently mounted
    C_INIT: usage: umount [-v|-F|-f|-a|-t [ufs|nfs]] [special_file]
    > umount /
    > mount 192.168.0.11:C/WINDOWS/Desktop/miniflsh/miniflsh/ /
    C_INIT: mount 192.168.0.11:C/WINDOWS/Desktop/miniflsh/miniflsh/ on /
    ;
    ;
    ;
    ;
    ; Und nun ins Terminalfenster (vorherige Seite) kucken!
    ;
    ;
    ;
    ;
    > arun initactor -v -V -i 4
    started aid = 10
    INIT Version 0.9 loaded
    INIT: library path: "LD_LIBRARY_PATH=/root/platform/sagem-dbox2/lib:/root/platform/lib:/root/lib:/usr/lib:/root/platform/mpc8xx-dbox2/lib:/root/platform/nokia-dbox2/lib"
    INIT: start run level 2
    INIT: execute "ddf"
    INIT: time: 74 sec, 530000000 nsec
    INIT: started aid = 11
    INIT: execute "upgrade"
    INIT: time: 77 sec, 930000000 nsec
    INIT: afexec of upgrade failed - No such file or directory
    INIT: start run level 3
    INIT: execute "wsysserver"
    INIT: time: 79 sec, 950000000 nsec
    INIT: afexec of wsysserver failed - No such file or directory
    INIT: execute "dooractor"
    INIT: time: 81 sec, 460000000 nsec
    ! Execution stopped!

    habe selbst gestoppt

    und in der com console kommt immer

    DebugEnabler (c) tmbinc, gillem
    bl-version : unknown, please report

    egal was ich tu es kommt immer dasselbe !!

    bitte um hilfe !
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.338
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Hi
    Mhh...lade Dir mal die neue tuner.so runter http://dbox2.elxsi.de/files/tuner.so .
    Den Stecker hast Du aber wieder draufgesteckt oder winken .
    Gruß Gorcon
     

Diese Seite empfehlen