1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kein bzw. schlechter Empfang bei niedriger SR

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von satfan91, 30. Januar 2007.

  1. satfan91

    satfan91 Junior Member

    Registriert seit:
    5. Dezember 2006
    Beiträge:
    28
    Anzeige
    Hallo!

    Kein bzw. schlechter Empfang bei niedriger Symbolrate - warum ist das so? Oder ist an meiner Anlage irgendetwas nicht gut (benutze SS2 Rev 2.6 / 85er Schüssel) ?

    Vor allem bei Feeds merke ich es. Kann man irgendetwas tun?
    (Schüssel sollte richtig ausgerichtet sein, denn die anderen Sats bzw. eben Frequenzen kommen gut (d.h. meist über 75%))

    Danke schon mal für eure Antworten!:winken:
     
  2. Brummschleife

    Brummschleife Board Ikone

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    4.794
    Ort:
    Eschborn
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6687K
    Gibertini Cassegrain CPR 60
    AW: Kein bzw. schlechter Empfang bei niedriger SR

    Feeds sind nur temporäre Überspielungen und meist viel schwächer als reguläre Aufschaltungen, mit 85cm liegst Du da leider an der untersten Grenze, zumindest für die Feeds auf den Eutelsats W1, W2 usw.
     
  3. satfan91

    satfan91 Junior Member

    Registriert seit:
    5. Dezember 2006
    Beiträge:
    28
    AW: Kein bzw. schlechter Empfang bei niedriger SR

    danke!

    habe schon einige erfahrungen mit feeds. ja genau, die W1 und W2 sind gemeint! Warum senden die schwächer?

    Dasselbe Problem ist z.B. mit Türksat aufgetreten. Ist das auch wegen der Leistung?
     
  4. Brummschleife

    Brummschleife Board Ikone

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    4.794
    Ort:
    Eschborn
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6687K
    Gibertini Cassegrain CPR 60
    AW: Kein bzw. schlechter Empfang bei niedriger SR

    Meist kommt das Signal über mobile Sendestationen. Auf Grund der geringen Bandbreite wird nur ein Teil des Transponders genutzt, sodaß die volle Sendeleistung gar nicht genutzt werden kann.
    Turksat ist ein Fall für sich, da ändert sich fast täglich irgendetwas, dann senden sehr viele Stationen mit sehr kleinen Symbolraten und sehr unterschiedlichen Leistungen, aber auch einige Volltransponder, die relativ problemlos zu empfangen sind. Bei Turksat muss vor allem das LNB korrekt 'getilted' sein, ich hoffe Du weisst, was damit gemeint ist. ;)

    Viele Grüße :winken:
    Brummi
     
  5. satfan91

    satfan91 Junior Member

    Registriert seit:
    5. Dezember 2006
    Beiträge:
    28
    AW: Kein bzw. schlechter Empfang bei niedriger SR

    ou ja, hab ich fast vergessen. probier's morgen mal aus :D
     
  6. Brummschleife

    Brummschleife Board Ikone

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    4.794
    Ort:
    Eschborn
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6687K
    Gibertini Cassegrain CPR 60
    AW: Kein bzw. schlechter Empfang bei niedriger SR

    Viel Erfolg ! ;) :winken:
     

Diese Seite empfehlen