1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kein Bild bei Hd Programm

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Lotte 007, 21. Juli 2012.

  1. Lotte 007

    Lotte 007 Neuling

    Registriert seit:
    4. Mai 2012
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe an meinem Receiver z.b. bei Anix HD, QVC HD und HSE HD nur ein schwarzes Bild. Programme sind nicht so wichtig, aber mir geht es darum warum ich kein Bild habe?

    Ein Signal ist vorhanden. Die Stärke steht auf 90% und die Quali schwankt hin und her ca.20-45% wie auch bei den funktionierenden HD Sendern.

    Hat einer eine Idee warum ich nur ein schwarzes Bild habe?
    Ton ist auch keiner da.
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.299
    Zustimmungen:
    1.658
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Kein Bild bei Hd Programm

    Also wen die Signalqualität auf so einem niedrigen Niveau schwankt, würde ich sagen die Schüssel ist nicht optimal ausgerichtet.
    Versuche die Signalqualität zu optimieren. Am Besten auf Werte um die 90 % bis 100 %

    Die Anzeigen der Receiver sind zwar nicht genormt, aber aus Erfahrung kann man sagen das bei Signalqualität unter 50% kein Bildaufbau mehr erfolgt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Juli 2012
  3. Lotte 007

    Lotte 007 Neuling

    Registriert seit:
    4. Mai 2012
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kein Bild bei Hd Programm

    Das kann so nicht stimmen!
    Die anderen HD Sender haben auch alle diese Schwankungen und es sind nur die drei Sender die kein Bild und Ton haben.
    Alle anderen HD Sender sind vom Bild und Ton Top.
     
  4. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: Kein Bild bei Hd Programm

    :D

    Ernstgemeint: Wenn du es besser zu wissen glaubst, warum fragst du dann erst? Bei deinen Werten ist ein Bildaufbau reiner Glücksfall. Freu dich, dass "die meisten" HD-Sender mit dem Schrottsignal funktionieren, und belass es dabei.
     
  5. i.team

    i.team Gold Member

    Registriert seit:
    18. Juli 2006
    Beiträge:
    1.062
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Kein Bild bei Hd Programm

    Eventuell liegt es auch am LNB.
    Einige Billigdinger haben mit dem Low-Band Schwierigkeiten.
    Anixe HD, QVC HD, HSE HD sind auf:
    Frequenz 10773 MHz = Lowband, Polarisation H, Symbolrate 22000, FEC 3/4

    Empfehlen kann ich Dir die Chess Edition 4 LNBs - laufen problemlos.
    Bei ALPS, Grundig GSS, Gt-Sat hatte ich bisher such keine Schwierigkeiten.
    Aber wenn Du ein ganz billiges No-Name-Ding hast, kann es Probleme geben.
    Vorsicht bei den super-billigen Online-Angeboten. Die Teile taugen im Lowband teilweise gar nichts.
     
  6. Lotte 007

    Lotte 007 Neuling

    Registriert seit:
    4. Mai 2012
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kein Bild bei Hd Programm

    Entschuldigung, aber ich weis gar nichts besser!

    Nur wenn da steht "das bei Signalqualität unter 50% kein Bildaufbau mehr erfolgt" und ich ja bei anderen Sendernn Bilder habe, dann hinterfrage ich das halt noch mal.

    @i.team
    Ich habe keinen billig LNB. Ich habe einen von Inverto, Black Unicable Quad LNB und der ist gut.


    Trotzdem Danke für die Antworten!
    Werde das problem alleine lösen.
     
  7. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.411
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Kein Bild bei Hd Programm

    Wenn Du in der Lage bist - die Schüssel alleine zu justieren - dann ja!:D
     
  8. i.team

    i.team Gold Member

    Registriert seit:
    18. Juli 2006
    Beiträge:
    1.062
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Kein Bild bei Hd Programm

    Ah, das Ganze ist eine Unicable-Anlage. Davon war bisher nicht die Rede.
    Beschreibe die Anlage mal etwas genauer, damit man das Problem besser ergründen kann. ( Spiegel, Verkabelung, Weichen, ... )

    (P.S. Die Qualität vom Inverto Unicable Quad kann ich nicht beurteilen.)
     
  9. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.167
    Zustimmungen:
    297
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Kein Bild bei Hd Programm

    Und damit kann es auch nicht frequenzabhängig sein da bei Unicable alle Sender auf den gleichen Träger "umgelegt" werden.

    Wie sind die Unicable-Einstellungen in den Receivern (ID+Frequenz) und hast du da schonmal andere IDs + Frequenzen getestet ?
     
  10. Lotte 007

    Lotte 007 Neuling

    Registriert seit:
    4. Mai 2012
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kein Bild bei Hd Programm

    Ich habe einen Gibertini Sat-Spiegel OP65XP 65 cm, davon geht ein Kabel ab.
    Das geht per Fensterdurchführung in ein Zimmer in einen Splitter mit drei Abgängen.(Splitter)
    Zur Zeit ist nur ein Abgang bestückt an dem ein Receiver hängt.

    Ich weis nicht was ID Einstellung gemeint ist! Ich kenne mich mit den ganzen Werten und so nicht aus (Neuling).

    Der Receiver steht auf LNB Frequenz Einkabel (9750-10600).
    Es gibt noch eine weitere, da steht dann Einkabel (10200), da funktioniert aber nichts.

    Die Werte der Sender waren aber gleich als das Kabel direkt von der Schüssel in den Receiver ging.
    Die Stärke der SD Sender liegt überall bei 71-73 %, Qualität bei 90%.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Juli 2012

Diese Seite empfehlen