1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kein automatisches Teilen der Aufnahmen bei PDR-9700(Sat)

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von roedi, 7. Juni 2007.

  1. roedi

    roedi Junior Member

    Registriert seit:
    10. August 2006
    Beiträge:
    114
    Anzeige
    Habe seit einiger Zeit das Problem, dass bei meinem Humax PDR-9700 (Sat) das automatische Teilen der Aufnahmen trotz Aktivierung nicht mehr funktioniert. Es hat bis vor einigen Tagen zumindest bei der ProSieben/Sat1-Gruppe geklappt, aber seit den neuen Frequenzen dieser Gruppe klappt es auch da nicht mehr. Kann mir jemand bei diesem Problem helfen?
    Danke im Voraus
     
  2. Willhelm

    Willhelm Gold Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.719
    AW: Kein automatisches Teilen der Aufnahmen bei PDR-9700(Sat)

    Komisch mein 9800 teilt auch nur, wenn auch die Teletext Aufnahme aktiviert ist.
     
  3. roedi

    roedi Junior Member

    Registriert seit:
    10. August 2006
    Beiträge:
    114
    AW: Kein automatisches Teilen der Aufnahmen bei PDR-9700(Sat)

    Das habe ich auch aktiviert. Funzt trotzdem nicht. Leider.
     
  4. Willhelm

    Willhelm Gold Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.719
    AW: Kein automatisches Teilen der Aufnahmen bei PDR-9700(Sat)

    Na dann viel glück mit Humax nächste Woche haben ich nur noch im Keller einen.

    Gott sei dank niemals mehr einen Humax und Frau ist dann auch bestimmt von dem neuem Eycos S50.12 PVR begeistert, endlich Videoschrank mit Rauchglassscheibe zumachen, und Frau braucht nicht mehr zielen beim Umschalten.
    Sie muß sich verrenken das der Humax selbst mit neuen Batterien reagiert, übrigens bei jedem Humax seit Jahren so.
    Alle Humax Produkte sind auf DIESER linie Müll seit Jahrzehnten.
    Besonders für Besitzer von Flachbildschirmen, die Reichweite der unterdurchschnittlichen schwachen Korea fernbedienung und auch der Rest vom Gerät inkl Fernbedienung reicht nur für Röhren aus.
    Gut ist das es deutlich besser geräte als die Restposten Humaxes aus Korea gibt zb. den Eycos der spurt jedenfalls.
    Mir geht es ebenfalls seit 1 1/2 Jahren auf den Sack das nur wegen des alten Humaxes die Scheibe immer offen stehen muß.
    Bereits fünf Duracell Batterien einbaut und kaum eine Verbesserung die alten Receiver D-Box1,und Dbox2 reagierten dagegen selbst wenn man 5Meter neben das Gerät zielte und die Rauchglasscheibe war immer zu.
    Nie wieder Humax zehn Jahre Dumgeschwätz reichen.
    UK Humax ist LMAA, deutsch kann niemand von den zuständigen (English Indish) Programierern.
    Humax ist ebenfalls Made in Korea.

    Na alle programierer von Humax sind heute immer zu blöde egal welche sprache sie halbwegs beherrschen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Juni 2007
  5. JaVusÖ

    JaVusÖ Gold Member

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    1.091
    Ort:
    Bosporus
    AW: Kein automatisches Teilen der Aufnahmen bei PDR-9700(Sat)

    Mit Verlaub, vielleicht bist du für die Bedienung
    des Humax Receiveres viel zu blöd :D

    Kauf dir doch ein Technisat, damit können auch Rentner umgehen.
     
  6. roedi

    roedi Junior Member

    Registriert seit:
    10. August 2006
    Beiträge:
    114
    AW: Kein automatisches Teilen der Aufnahmen bei PDR-9700(Sat)

    Hhmm, nette Beiträge, die mich leider nicht weitergebracht haben. Gebe die Hoffnung aber nicht auf, ob da nicht doch jemand noch eine Lösung zum eigentlichen Thema hat.
     
  7. paul71

    paul71 Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    4.508
    AW: Kein automatisches Teilen der Aufnahmen bei PDR-9700(Sat)

    Bei Pro7+Sat1 stimmen die EPG Daten sehr oft nicht, das bringt den Hummy durcheinander. Programmiere die Aufnahme manuell (nicht zuerst per EPG und dann bearbeiten!), und zwar so, dass der Anfang und das Ende vor bzw. nach den im EPG angezeigten Zeiten liegt.
     
  8. Willhelm

    Willhelm Gold Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.719
    AW: Kein automatisches Teilen der Aufnahmen bei PDR-9700(Sat)

    Hi eigentlich ist ein (i)PDR von Premiere bereits ein Rentnergerät.
    Nur nach dem letzten Update läuft alles beim HUMAX wieder aus dem Ruder.
    Der alte Premiere Humax liest nur die alten EPG Müll Daten ein, mein neuer Eycos liest aber schon die neuen.
    Jeder zieht heute seine eigene EPG ******* durch und will sich nicht so wie im Ausland auf ein einheitliches Format einigen.
    So muß heute noch der Humax EPG von mehr als vier verschiedenen Formaten einlesen.
    Das kann heute nicht mehr sein, sind die Deutschen wirklich noch so blöde.
    Na zum Glück gibt es seit Jahren nun auch Highway EPG Daten auf Astra wesentlich länger schon als die SFI EPG von Technisat.
    Im Ausland ist das schon länger üblich es liegt nur an unseren deutschen blöden Sendeanstalten.
    Technisat wandelt die verscheiden benutzten EPG Formate in eine einheitlichen und strahlt ihn aus somit gibt es keine EPG Konflikt Problem mehr wenn das Gerät in Deutschland bis 6 verschiedene EPG Formate lesen muß.
    Gleiches ist auch beim Highway EPG von Astra Kabel und Eutelsat bereits lange schon vor Technisat, ein EPG Format und alle Programme gleichzeitig in Sekunden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Juni 2007
  9. roedi

    roedi Junior Member

    Registriert seit:
    10. August 2006
    Beiträge:
    114
    AW: Kein automatisches Teilen der Aufnahmen bei PDR-9700(Sat)

    Ja, genau das mache ich ja; z.B. sonntags vormittags auf Sat 1 stelle ich den Humax auf Aufnahme von 9.00 - 12.00 Uhr ein. Er soll dabei 3 verschiedene Sendungen aufnehmen. Früher hat er nach Beendigung der Aufnahme jede einzelne Sendung im Archiv angezeigt, heute zeigt er nur noch in der 3 Stunden Aufnahme die erste Sendung, die er aufgenommen hat, im Archiv an. Die anderen zwei hat er ja dann auch aufgenommen, aber er zeigt sie halt nicht mehr an. Das ist mein Problem.
     
  10. paul71

    paul71 Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    4.508
    AW: Kein automatisches Teilen der Aufnahmen bei PDR-9700(Sat)

    Was meinst du mit "er zeigt sie nicht an.."? Meinst du vielleicht den Titel der Aufnahme im Archiv? Der ist von der Sendung uebernommen, die laut EPG zum Startpunkt der Aufnahme lief.. Hast du das "Teilen der Aufnahme" deaktiviert, wird auch nix geteilt. Mach mal einen Zeitsprung in der Aufnahme und druecke "Info". Dann wird dir der korrekte Titel/EPG-Info der aktuellen Sendung angezeigt. Willst du die 3 Stunden Aufnahme trennen, verwende die Schnittfunktion.
     

Diese Seite empfehlen