1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kein Arena mehr buchbar über Premiere (Sat)

Dieses Thema im Forum "HD+ und weitere Plattformen via Satellit" wurde erstellt von XPuser, 18. April 2007.

  1. XPuser

    XPuser Senior Member

    Registriert seit:
    18. August 2006
    Beiträge:
    180
    Anzeige
    Quelle: http://www.quotenmeter.de/index.php?newsid=19709
     
  2. deister7

    deister7 Institution

    Registriert seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.864
    Ort:
    Nähe Jena
    Technisches Equipment:
    Technisat Digibox Beta2
    Technotrend S2-3200 mit CI
  3. Bockumer

    Bockumer Silber Member

    Registriert seit:
    26. Februar 2007
    Beiträge:
    963
    AW: Kein Arena mehr buchbar über Premiere (Sat)

    Irgenwie benutzt hier in diesem Forum niemand die Suchfunktion. Bereits mit den Schlagwörtern "Premiere" und "Arena" erhalte ich entsprechende Threads. Ich wäre dafür, dass die Leute sich vor vor dem erstmaligen einloggen eine Video-Tutorial an gucken müssen, wie die SuFu benutzt wird.
     
  4. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    5.967
    Ort:
    Raum FFM
    Technisches Equipment:
    Edison Argus Pingulux Plus
    Edison Argus Mini IP
    Humax Sky+ Reveiver
    Technisat SkyStar 2 HD
    AW: Kein Arena mehr buchbar über Premiere (Sat)

    Da es hier mehr um Arena, als um Premiere geht, ist dieser Thread hier richtig platziert. :)
     
  5. michiha

    michiha Senior Member

    Registriert seit:
    14. Juni 2006
    Beiträge:
    303
    AW: Kein Arena mehr buchbar über Premiere (Sat)

    Arena steht nun meiner Meinung aber wieder erheblich schlechter da...
    Könnten das nicht Vorzeichen der Arena-Auflösung sein???
    Dazu passt doch diese Aktion ...Receiver und Freischaltung bis Saison-Ende für 29/49 Euro... Man verhökert noch Receiver, baut die Halden ab und hat ein paar Erlöse. Am Saisonende ist dann Schluss.
     
  6. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    24.980
    Ort:
    Telekom City
    AW: Kein Arena mehr buchbar über Premiere (Sat)

    ... warum sollten das Vorzeichen einer arena-Auflösung sein ? Premiere setzt die Vermarktung über Sat aus. arena kann man aktuell nur bei arena beauftragen womit arena also der Nutzniesser dieser Aktion ist.
    Außerdem betrifft das ausschliesslich Satnutzer, denn im Kabel ändert sich gar nichts. arena wird weiterhin in allen Kabelnetzen, außer NRW, Hessen und Baden Württemberg, über Premiere vermarktet. In NRW wird arena von ish, in Hessen von iesy und in Baden Württemberg von Kabel BW vermarktet. Bei Kabel BW ist Premiere in Sachen arena technischer Dienstleister ...

    ... wer nur an der BuLi interssiert ist, kann über Sat zwischen 2 Anbietern, arena und Premiere, wählen. Der Preis ist bei beiden Anbieter, "zufälligerweise" identisch (von der aktuellen Aktion mal abgesehen 14,90 € im Monat zzgl. 5 € Satnutzungsentgelt) ...
     
  7. a.spengler

    a.spengler Gold Member

    Registriert seit:
    16. November 2005
    Beiträge:
    1.982
    AW: Kein Arena mehr buchbar über Premiere (Sat)

    Nicht, wenn im Rahmen der Rückabwicklung des Vertrages UM die Premiere Aktien zurückgeben muss...
     
  8. Peter-HH

    Peter-HH Foren-Gott

    Registriert seit:
    26. Oktober 2005
    Beiträge:
    10.572
    Ort:
    Hamburg
    AW: Kein Arena mehr buchbar über Premiere (Sat)

    Das sind dann aber doch nur wilde Spekulationen, die zum jetzigen Zeitpunkt nichts bringen. Jeder würde dann so spekulieren, wie es ihm persönlich in den Kram paßt und schon sind wieder 100 Seiten voll.

    Bei den meisten Usern weiß man doch eh, ob sie jetzt den Untergang von arena, den Untergang von Premiere oder gar den Untergang von Pay-TV an sich vorhersagen werden ;)
     
  9. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    24.980
    Ort:
    Telekom City
    AW: Kein Arena mehr buchbar über Premiere (Sat)

    ... verstehe ich jetzt nicht. Was hat denn der Aktienanteil mit der Vermarktung von arena durch arena selbst zu tun ?
    Wenn arena einen Teil der Premiere-Aktien verkauft, dann hat arena auch wieder mehr liquide Mittel die anderweitig verwendet werden können.
    Eine "Rückabwicklung" der Premiere-Kapitalerhöhung wird mit Sicherheit keine Auflage des Kartellamtes sein. Es reicht völlig aus, wenn Unity Media einen Teil der Aktien verkauft. Damit wird der mögliche Einfluss von Unity Media auf Premiere reduziert, was das ganze dann kartellrechtlich unbedenklich werden lässt ...
     
  10. a.spengler

    a.spengler Gold Member

    Registriert seit:
    16. November 2005
    Beiträge:
    1.982
    AW: Kein Arena mehr buchbar über Premiere (Sat)

    Gar nichts. Das habe ich ja auch gar nicht geschrieben. *groundhogday*

    Du aber schreibst, dass arena der Nutznießer der Untersuchung ist. Und dem widersprach ich für den Fall, dass der ganze Vertrag mit Premiere auf Betreiben des KA rückabgewickelt werden muss. Denn dann ist arena die Premiere Aktien los; das Unternehmen ist also einen ganzen Batzen weniger wert...

    Ganz einfach.

    Wenn wie ich mutmaßte, der Vertrag rückabgewickelt wird, hat UM die Premiere Aktien gar nicht mehr...
     

Diese Seite empfehlen