1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kein ARD mehr....Receiver kaputt?...!

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von MoeHBx, 7. August 2005.

  1. MoeHBx

    MoeHBx Neuling

    Registriert seit:
    7. August 2005
    Beiträge:
    5
    Anzeige
    Moin Moin!

    Ich besitze einen TechniSat DigiCorder S1 und kann einige Sender nicht mehr empfangen.
    Es fing damit an, das ich plötzlich kein Viva2 und MTV-Pop empfangen konnte.
    Das fand ich am Anfang nicht ganz so wild, als sich aber auch NDR-NDS, RadioBremen TV und Das Erste verabschiedeten, habe ich mich an die Sache gemacht. Der Receiver sagte einfach "kein Signal".....:confused:

    Ich habe versucht "Das Erste" manuell zu suchen und habe die Frequenz raus gesucht - kein Erfolg. Der/Die Sender kann/können nicht gefunden werden.
    Habe daraufhin die Werkseinstellungen geladen - auch kein Erfolg in Sicht.

    Da ich einen Twin-LNB besitze (Samsung) habe ich mir gedacht der könnte
    vielleicht kaputt sein. Daraufhin habe ich den S1 bei meinem anderen Receiver angeschlossen, wo er auch kein ARD empfangen konnte.
    Mein zweiter Receiver kann jedoch einwandfrei ARD empfangen.

    Woran kann das liegen. Ist der S1 vielleicht kaputt?
    Über eure Hilfe würde ich mich sehr freuen.
    Hendrik
     
  2. Power-Gamer2004

    Power-Gamer2004 Gold Member

    Registriert seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    1.217
    Ort:
    Rhein-Pfalz-Kreis
    Technisches Equipment:
    Humax PDR-9700 S
    Skymaster DS-55
    Skystar 2
    Pace-Box
    AW: Kein ARD mehr....Receiver kaputt?...!

    Vielleicht ist ja auch das Kabel defekt nehm mal ein neues kurzes Kabel den Receiver und probier beide Anschlüsse aus sollte es dann nicht gehen würd ich den Receiver reklamieren
     
  3. MoeHBx

    MoeHBx Neuling

    Registriert seit:
    7. August 2005
    Beiträge:
    5
    AW: Kein ARD mehr....Receiver kaputt?...!

    Moin Moin!
    Also das Kabel kann es nicht sein....
    Hab den Receiver schon zweimal eingeschickt gehabt und jedesmal wieder "Kein Signal!" bei ARD, ZDF, NDR, RTL, Sat1, ProSieben....... DW-TV, TV-Shop und wenige andere kann ich empfangen. Laut TechniSat repariert und getestet zurück.

    Mit meinem anderen Receiver kann ich problemlos alles empfangen....
    WAS SOLL ICH NOCH MACHEN???
     

Diese Seite empfehlen