1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kein ARD Empfang

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von guenni89, 6. Juni 2008.

  1. guenni89

    guenni89 Neuling

    Registriert seit:
    6. Juni 2008
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo allerseits!
    Ich hoffe man kann mir hier helfen.
    Ich habe folgendes Problem:
    Seit ich Fernsehn über KabelDigital und nicht mehr analog empfange(seit etwa einem halben Jahr), kann ich ARD-Das Erste (also den Hauptkanal) nicht empfangen. Die anderen Sender aus dem ARD-Bouquet (arte .....) empfange ich aber.
    Ich weiß nicht wie ich mir das erklären soll und kann das erst rehct nicht lösen.
    Da jetzt die EM ansteht würde ich gerne auch ARD empfangen...
    Nachfragen bei KabelDeutschland ARD haben mir leider auch nicht geholfen. Man hat sich gegenseitig die Schuld zugeschoben.
    Woran könnte das liegen?
    Mein Receiver ist von Thomson Modell DC I 1500K

    ich hoffe ihr könnt mir helfen
    vorab schonmal vielen dank
    Günni
     
  2. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    5.967
    Ort:
    Raum FFM
    Technisches Equipment:
    Edison Argus Pingulux Plus
    Edison Argus Mini IP
    Humax Sky+ Reveiver
    Technisat SkyStar 2 HD
    AW: Kein ARD Empfang

    Das analoge Programm wird ebenfalls noch verbreitet.

    Warum versuchst du nicht, das Programm direkt mit dem TV zu empfangen?
     
  3. Beobachter7

    Beobachter7 Senior Member

    Registriert seit:
    16. Dezember 2007
    Beiträge:
    306
  4. paul71

    paul71 Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    4.508
    AW: Kein ARD Empfang

    Ich nehme an, dass es sich um den Anbieter "Kabel Deutschland" handelt. In diesem Fall befindet sich "arte" auf einem anderen Kanal, zusammen mit den anderen Sendern des ARD-digital Paketes und Phoenix. ARD ("Das Erste") liegt auf 113 MHz zusammen mit BR, SWR, WDR... Es ist nicht möglich, dass du Das Erste nicht empfangen kannst und die anderen Programme des Bouquets schon. Dieser Kanal macht oft Probleme, ist sehr empfindlich auf Übersteuerung und/oder falsch eingepegelte Hausnetze. Nach Anzeigen meiner Reciever hat die KDG in letzten Wochen und Tagen diverse Anpassungen im Pegel und in Modulationsart getätigt, was sich bei uns (München) ebenfalls durch Störungen und Übersteuerung der Tuner äussert. Die Hausverstärker gehören neu eingestellt, da sie für die alten Pegel optimiert sind, ich hab's durchgegeben mal schauen was passiert...
     
  5. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    5.967
    Ort:
    Raum FFM
    Technisches Equipment:
    Edison Argus Pingulux Plus
    Edison Argus Mini IP
    Humax Sky+ Reveiver
    Technisat SkyStar 2 HD
    AW: Kein ARD Empfang

    "Das Erste" war und ist davon nicht betroffen.
     
  6. guenni89

    guenni89 Neuling

    Registriert seit:
    6. Juni 2008
    Beiträge:
    2
    AW: Kein ARD Empfang

    Erstmal Danke für die Antworten.
    Ja es ist richtig dass ich KabelDeutschland Kunde bin.
    Ich empfange kein WDR kein ARD kein BR... SWR empfange ich aber.
    Habe schon einige Sendersuchläufe durchgeführt und auch manuell die Frequenz 113 MHZ gesucht aber mein receiver findet nichts.
    Wo kann ich das hausnetz/die verstärker etc. einstellen?
    ich kenn mich recht gut am pc und so aus hab mich aber mit kabel und so nicht beschäftigt.
    Muss ich einen SPezialisten rufen oder kann ich die Einstelolungen selbst vornehmen?
    Ich kann leider kein analog fernsehn empfangen, da ich Fernsehn auf einem Bildschirm schaue der auch von meinem Computer genutzt wird und der keinen analog anschluss hat.
    Nochmal Vielen Dank für die Antworten und hoffe ihr könnt mir noch wieterhelfen
     
  7. SoccerRocker

    SoccerRocker Junior Member

    Registriert seit:
    16. Juni 2006
    Beiträge:
    68
    Technisches Equipment:
    D-Box 2 Sagem
    AW: Kein ARD Empfang

    Das gleiche Problem habe ich auch. Bin Unitymedia Kunde (NRW-Recklinghausen). Seit ein paar Tagen habe ich keinen digitalen ARD Empfang und auch die dritten funzen nicht mehr. Analog ist alles beim alten, läuft normal.
     
  8. Beobachter7

    Beobachter7 Senior Member

    Registriert seit:
    16. Dezember 2007
    Beiträge:
    306
    AW: Kein ARD Empfang

    Das ist aller Wahrscheinlichkeit ein Problem der Anschlußdose. Auf den Kanälen S2 (113 MHz) und S3 (121 MHz) wurde früher mal DSR (Digitales Satellitenradio) übertragen, was an der Radiobuchse abgegriffen werden sollte, weshalb früher alle Anschlußdosen und heutzutage auch noch einige Dosen eine Frequenzweiche haben, die alle Frequenzen bis einschließlich dieser beiden Kanäle auf die Radiobuchse lenken und alle höheren Frequenzen auf die TV-Buchse. Man kann testeshalber den Digitalreceiver an die Radiobuchse anschließen (wozu ein Adapter als Zwischenstecker nötig ist) und sollte dann die Programme auf diesen Frequenzen finden.

    Lösung: Anschlußdose austauschen gegen eine, die am besten überhaupt keine Frequenzweiche mehr hat. Aber Achtung: je nach Gestalt der Hausverteilung kann das diese Verteilung aus dem Gleichgewicht bringen, weil Anschluß- und Durchgangsdämpfung von Anschlußdosen an einem Strang aufeinander abgestimmt sein müssen.

    Bei Kabel Deutschland sind diverse ARD-Programme davon betroffen, bei Unitymedia RTL, SAT.1 u.ä.

    Kann man sowas nicht mal als FAQ ins Forum stellen?
     
  9. paul71

    paul71 Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    4.508
    AW: Kein ARD Empfang

    Die "falsche" Anschlussdose ist die trivialeste Ursache der Störung. Oft sind die Zusammenhänge aber komplexer, siehe oben...
     
  10. alpina

    alpina Neuling

    Registriert seit:
    3. Juni 2008
    Beiträge:
    4
    AW: Kein ARD Empfang

    -------------------------------------------------------------------------
    Das gleiche Problem in Neuss.
    Das erste Programm läuft nur analog in miserabeler Qualität.
    Digital kann ich ebenfalls die ARD nicht empfangen.


    mabuse
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Juli 2008

Diese Seite empfehlen