1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

kein ARD-Digital mit zertifiziertem Receiver?

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von -wolf-, 23. Juli 2009.

  1. -wolf-

    -wolf- Wasserfall

    Registriert seit:
    6. April 2009
    Beiträge:
    9.224
    Zustimmungen:
    3.019
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Dream 8000
    Dream 800
    Dream 500 HD
    VU+ Zero
    Fire TV
    2x Fire TV Stick
    Apple TV
    2x Toshiba TV
    LG TV
    Amazon Prime, netflix
    sky Abo beendet
    Anzeige
    Hatte gestern eine etwas merkwürdige Erfahrung mit zwei zertifizierten Receivern.
    In Kurzform: Nachbar kommt und fragt nach einem Receiver zum leihen weil seiner kaputt ist, nur für FTA kein Abo. Eigentlich kein Thema denke ich, geh in den Keller und gebe ihm den Humax Fox-PR mit. Halbe Stunde später ist er Wieder da mit der Mitteilung "gehen nicht alle FTA Sender". Naja denke ich, Kiste defekt, nächster Versuch: Medion DSB 100, gleiches Ergebnis. Ich nehme meine 500+ und gehe mit um zu sehen ob seine Anlage ok ist. Mit der Dream alles ok.
    Nochmal probiert, neuer Suchlauf, auf Update prüfen alles auf Anfang, kein Erfolg. Die ARD Digital Sender tauchen in der FTA Liste unter Kanal 100 gar nicht erst auf.
    Hab dann einen alten Homecast von arena angeschlossen und es funktionierte.
    Jemand eine Erklärung?
     
  2. Marc!?

    Marc!? Lexikon

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    33.996
    Zustimmungen:
    2.102
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: kein ARD-Digital mit zertifiziertem Receiver?

    Wie ist denn der Signalpegel und QUalität auf dem ARD Transponder auf dem Humax ?

    Ist nur der eine Transponder der ARD mit dem Hauptprogramm über Sat betroffen ?
     
  3. Stubentiger

    Stubentiger Junior Member

    Registriert seit:
    4. August 2008
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: kein ARD-Digital mit zertifiziertem Receiver?

    Bei mir fehlen auch:

    Eins Plus
    Eins Extra
    Eins Festival
    Phoenix
    Arte Deutsch (Französisch habe ich, muß dann immer die Sprache umstellen)

    Die liegen seit der letzten Verschiebung auf Frequenzen, die mein Receiver (TT micro) nicht erreicht.

    Der Pace HD schafft diese Frequenzen, wenn ich also auf diesen Sendern was sehen will, muß ich ins Wohnzimmer und Männe verjagen ;-).
     
  4. -wolf-

    -wolf- Wasserfall

    Registriert seit:
    6. April 2009
    Beiträge:
    9.224
    Zustimmungen:
    3.019
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Dream 8000
    Dream 800
    Dream 500 HD
    VU+ Zero
    Fire TV
    2x Fire TV Stick
    Apple TV
    2x Toshiba TV
    LG TV
    Amazon Prime, netflix
    sky Abo beendet
    AW: kein ARD-Digital mit zertifiziertem Receiver?

    ich kann Dir nur die abgelesenen Werte der Dream von 1extra geben. War ja nur ein Funktionstest: SNR: 13,3 bis 13,5 - AGC: 99% - BER: 0

    Die Werte des Humax auf funktionierenden Sendern hab ich mir nicht angeschaut

    scheint dann doch kein Einzelproblem zu sein
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Juli 2009
  5. Stubentiger

    Stubentiger Junior Member

    Registriert seit:
    4. August 2008
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: kein ARD-Digital mit zertifiziertem Receiver?

    Nicht wirklich... schon mehrfach in den entsprechenden Threads beschrieben. Mir fiel es erst vor kurzem auf und ich habe alles Mögliche ausprobiert. Ich habe dann im Forum gesucht und gelesen, eine Lösung gibt es nicht. Der eine Receiver kann es, der andere eben nicht.

    Ich finde es sehr ärgerlich und werde die Kiste rauswerfen, sobald ich mir einen neuen TV gekauft habe (natürlich HD, auch wenn manche das bei einem 22"-Teil für daneben halten).
     
  6. -wolf-

    -wolf- Wasserfall

    Registriert seit:
    6. April 2009
    Beiträge:
    9.224
    Zustimmungen:
    3.019
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Dream 8000
    Dream 800
    Dream 500 HD
    VU+ Zero
    Fire TV
    2x Fire TV Stick
    Apple TV
    2x Toshiba TV
    LG TV
    Amazon Prime, netflix
    sky Abo beendet
    AW: kein ARD-Digital mit zertifiziertem Receiver?

    och, da hast Du mein Verständnis ;)

    Ich habe im Büro einen 22" und da hängt manchmal beim Testen auch die 800 HD dran. Und da sieht man selbst bei dem kleinen Bildschirm den Unterschied zwischen SD und HD sehr gut. IdR sitzt man da ja auch dichter dran.

    Bei mir würde der Ausfall von 1Extra spätestens nach 2 Tagen aufffallen. Wenn ich keinen Bock auf Werbung bei N24 oder n-tv habe hol ich mir da zum Frühstück die News
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Juli 2009
  7. Stubentiger

    Stubentiger Junior Member

    Registriert seit:
    4. August 2008
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: kein ARD-Digital mit zertifiziertem Receiver?

    Der Ausfall (oder eben das Nichtvorhandensein) fiel mir schon vor langem auf. Nur ist es sehr mühsam, die Senderliste aufzuräumen und zu sortieren, auch das Suchen nach Alternativ-Frequenzen nervt. Also bin ich einfach rüber gegangen und hab den großen angeworfen, wenn ich was auf den fehlenden Sendern sehen wollte.

    Erst bei der Umstellung auf Sky habe ich mich näher mit der Kiste beschäftigt und mal so richtig aufgeräumt. "Vor kurzem" war eher darauf gemünzt ;-).

    Yepp, ich sitze hier auch im Büro recht nahe am TV. 22" ist leider aus Platzgründen das Maximum, aber im Moment habe ich noch eine kleine alte Sony-Röhre. Irgendwie kann ich mich nicht für ein Modell entscheiden, der Panasonic gefällt mir am Besten, hat leider aber nur 19" in einem viel zu großen Gehäuse. Hoffe auf die IFA, vielleicht gibt's dann was wirklich Vernüftiges in passender Größe.

    Habe mich ziemlich über ARD Digital geärgert, weil die mich durch die Frequenzumstellung einfach mal so aussperren. Arte ist eine Qual, mitten in der Sendung springt die Sprache auf Französisch zurück und die Programminfo ist für mich auch sehr schwer zu enträtseln... Französisch ist zweifelsohne eine sehr schöne Sprache, nur eben nicht so mein Ding.
     
  8. -wolf-

    -wolf- Wasserfall

    Registriert seit:
    6. April 2009
    Beiträge:
    9.224
    Zustimmungen:
    3.019
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Dream 8000
    Dream 800
    Dream 500 HD
    VU+ Zero
    Fire TV
    2x Fire TV Stick
    Apple TV
    2x Toshiba TV
    LG TV
    Amazon Prime, netflix
    sky Abo beendet
    AW: kein ARD-Digital mit zertifiziertem Receiver?

    Ich hab da einen Samsung Hybrid stehen, 225MW. Der hat aber nur 1680x1050. Dient halt auch als Erweiterungsbildschirm für den Mac.
     
  9. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.321
    Zustimmungen:
    1.740
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: kein ARD-Digital mit zertifiziertem Receiver?

    Der ARD Transponder steht einfach nicht in der Transpnderliste der alten Receiver. Weil der noch ziemlich Neu ist.
    Manuellen Suchlauf.
    Wen Du die Daten nicht hast schreib sie einfach von dem Receiver ab der sie drin hat.
     
  10. Stubentiger

    Stubentiger Junior Member

    Registriert seit:
    4. August 2008
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: kein ARD-Digital mit zertifiziertem Receiver?

    Bitte schön:

    Frequenz
    10.744 GHz

    Polarisation
    Horizontal

    Symbolrate
    22.000


    Ups... was ich bisher nicht wußte: Man ist gar nicht auf die voreingestellten Werte beim manuellen Suchlauf beschränkt. Eben ist es mir tatsächlich gelungen, die Daten der Felder zu ändern (try & error-Methode). Vielleicht hätte ich doch mal die Anleitung des Receivers lesen sollen.... :eek:

    Danke, hat geklappt, alle Sender da. Ist mir jetzt aber richtig peinlich... :eek:
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Juli 2009

Diese Seite empfehlen