1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kein AC 3 mehr auf PREM 1 und 2 bei Neutrino?

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von andi1211, 22. Mai 2004.

  1. andi1211

    andi1211 Neuling

    Registriert seit:
    1. Mai 2004
    Beiträge:
    14
    Ort:
    Garbsen
    Anzeige
    Ich habe 2 D Boxen mit Linux Neutrino drauf. Eine Version vom Okt. 03 und eine von April 04. Auf beiden Boxen habe ich kein Ton wenn ich auf PREMIERE 1 und 2 auf Dolby Digital AC 3 umschalte. ZDF, Pro7 und Sat 1 funktionieren. Hat PREMIERE ein Problehm oder ist das vielleicht absicht um wieder einmal die Quallität ein wenig herunter zu fahren. Kann mir jemand weiter helfen.
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.381
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Das ist in der JtG Version ab 5.04 gefixt worden.
    Besorge Dir das aktuelle Image dann hast Du wieder DD 5.1. winken
    Gruß Gorcon
     
  3. bonzaii

    bonzaii Junior Member

    Registriert seit:
    10. Januar 2004
    Beiträge:
    21
    Ich habe auch das AlexW 1.6.10 drauf ... hatte bis dato immer nur neue Versionen in den temp auf die Box gespielt und dann über das Update-Menue eingespielt ...

    Auf der Seite von AlexW hatte ich gelesen, dass das nun nicht mehr so einfach geht ...

    Außerdem heissen die Images nun anders ... AlexW scheint es so nicht mehr zu geben .... oder?
     
  4. deliah

    deliah Junior Member

    Registriert seit:
    4. April 2003
    Beiträge:
    92
    Ort:
    Bochum
    @ bonzaii:
    Das mit dem flaschen funtkioniert immer noch so. Ins Temp Verzeichnis, dann nach flashimage.img umbennenen und wie gewohnt über Softwareaktualisierung einspielen.
    Zum AlexW Image:
    Dieses Image wird nicht mehr weiterentwickelt. Wie Gorcon schon schrieb ist die Alternative das JTG Image. Das bekommst du hier.

    Lg
    deliah
     
  5. essu

    essu Senior Member

    Registriert seit:
    14. Mai 2003
    Beiträge:
    367
    Ort:
    its.no-enigma.de
    Es geht immernoch genauso einfach:
    Expertenfunktion - flash without bootloader, das Image (BaseImage) muss dann in /tmp liegen.

    Mit Seite von AlexW meinst du wahrscheinlich dboxupdate: Dort werden verschiedene frei verfügbare und legale Images angeboten, welches du davon nimmst ist für das Flashen egal....
     
  6. bonzaii

    bonzaii Junior Member

    Registriert seit:
    10. Januar 2004
    Beiträge:
    21
    Ich danke Euch beiden für die Hilfe ...
    Ich hatte das Problem dann endlich alleine gelöst ....

    Mein FTP-Client hatte nicht richtig gefreshed und das von mir erstellte Verzeichnis nicht angezeigt ...

    Ich habe nun das JtG-Image vom 1.5.2004 zum Laufen gebracht ... mußte dazu noch ein paar Files updaten (cam2, avia600vb028 - hatte die avia600vb022) und das Wandeln der *.xml Dateien hatte auch nicht funktioniert ...
    Ich hatte mir dann das Supersignal mit dem Bouquetter in die Service.xml eingetragen. Beim Hochladen hatte es mir dann zwar die bouquet.xml jedesmal zerschossen, aber die hatte ich dann letztendlich in der Box neu erstellt.

    Durch ca. 8h Beschäftigung mit meiner Sagem habe ich von der Materie wieder ein wenig mehr verstanden ... trotzdem wird einiges sich meinem Gehirn niemals erschließen - dafür gibt es ja Foren im I-Net ....

    Zum Schluß noch eine Verständnisfrage:
    Flashe ich mein BR-Image wieder auf die Box, bekomme ich dann nur noch einen Image-Wechsel mit dem Bootmanger hin, oder?

    Gruß bonzaii
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Juni 2004

Diese Seite empfehlen