1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kein 5.1-Ton

Dieses Thema im Forum "Audio-Equipment und Digitalton" wurde erstellt von widiotter, 14. April 2005.

  1. widiotter

    widiotter Junior Member

    Registriert seit:
    23. Oktober 2004
    Beiträge:
    58
    Anzeige
    Ich habe ein Problem, das mich fast zum Verzweifeln bringt. Also, am Receiver bei SPDIF eingestellt: Dolby Digital. Der Receiver ist angeschlossen über SPDIF am Verstärker, DVD-Eingang. Wenn ich an diesem Eingang den DVD-Spieler anschliesse, funzt 5.1 wunderbar, nicht aber über den Sat-Receiver.

    Beispiel Pro Sieben: Da kommt einfach kein Ton, erst wenn ich auf "PCM" umstelle, kommt der Ton.
    Bei ORF: Interessanterweise kommt ein Ton auch bei Receiver-Einstellung "Dolby Digital", aber der Verstärker zeigt an "Dolby Digital 2.1"
    Bei allen anderen Sendern, die sowieso kein 5.1 senden, kommt der Ton.

    Was mache ich falsch? Ich sehe keinen Fehler ... Receiver korrekt eingestellt, optisches Verbindungskabel, Verstärker ebenfalls korrekt (mit DVD-Spieler klappt es ja!)

    Danke für Eure Hilfe!
     
  2. Digitester

    Digitester Senior Member

    Registriert seit:
    13. April 2005
    Beiträge:
    224
    Ort:
    Hallstadt (b. Bamberg)
    Technisches Equipment:
    Terratec Cinergy 1200 DVB-C; Terratec Cinergy HTC USB XS HD;
    (Comag)Technotrend-micro C320 HDMI
    AW: Kein 5.1-Ton

    Vielleicht kann der SAT-Receiver gar kein DD 5.1 über SPDIF ausgeben sondern nur PCM 2.0.
    Das kann dir vermutlich nur ein Blick ins Handbuch sagen.

    Gruß
     
  3. frontzeck

    frontzeck Senior Member

    Registriert seit:
    6. Juni 2001
    Beiträge:
    162
    Ort:
    Bochum
    Technisches Equipment:
    Technisat S2-HD
    AW: Kein 5.1-Ton

    An digitester:
    Ohne es genau zu wissen (welcher SAT-receiver ?) kann ich mir nicht vorstellen, dass es einen Hersteller gibt, der seinem Gerät einen SPDIF-Ausgang spendiert ohne dass er DD5.1 tauglich wäre. Aber das Lesen der Anleitung sollte diesbezüglich Klarheit bringen.

    An widiotter:
    Bist Du sicher, dass zur 'Testzeit' Pro7 auch DD ausgestrahlt hat? Meines Wissens kommt das doch nur zu ausgewählten Sendungen (Spielfilme..) und evtl. bleibt ansonsten die Ausstrahlung auf den normalen PCM-Ton(Stereo oder Mono) beschränkt. ORF wäre dann ein Kandidat bei dem immer DD mit ausgestrahlt wird (2.1 oder eben andere).
    Ich habe selber noch keinen Sat-receiver mit DD-Ausgang und habe Pro7 dahingehend noch nicht ausprobieren können.
     
  4. whitman

    whitman Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2003
    Beiträge:
    8.479
    Ort:
    München
    AW: Kein 5.1-Ton

    Es gab Geräte wo das der Fall war, aktuell sollte dies jedoch nicht mehr der Fall sein.

    Die meisten Sender strahlen DD nicht nur während der dafür vorgesehen Sendungen (meist 5.1) aus, sondern permanent, dann jedoch nur 2.0 bzw. 2.0 mit Durround Flag (das was oben wohl fälschlicherweise 2.1 genannt wurde).

    whitman
     
  5. DerSandman

    DerSandman Junior Member

    Registriert seit:
    1. Mai 2005
    Beiträge:
    24
    AW: Kein 5.1-Ton

    Öhm es gibt in der Tat solche Geräte! Ich selbst bin drauf rein gefallen es sollte angeblich ein 5.1 Digi Ausgang dran sein über Koax mhm soso aber der Receiver konnte nur Stereo ausgeben und dies auch nicht als Dolby Stereo ! Dieses gerät ist von Mustek der 102'er.
     

Diese Seite empfehlen