1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kein ÖR-HDTV via IPTV...?

Dieses Thema im Forum "Weitere IPTV- und on Demand-Angebote, z.B. Zattoo," wurde erstellt von Robert Schlabbach, 6. Mai 2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Robert Schlabbach

    Robert Schlabbach Talk-König

    Registriert seit:
    12. Juni 2003
    Beiträge:
    6.688
    Zustimmungen:
    169
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Digital TV: HDTV über DVB-T und IPTV bei ARD und ZDF noch kein Thema

    Also T-Home Entertain Kunden können die Aufschaltung von "Das Erste HD" und "ZDF HD" wohl ebensowenig erwarten wie die der bereits auf (Test)Sendung befindlichen ÖR HD-Sender "arte HD" und "Einsfestival HD".

    Pech gehabt, liebe Kunden des selbsternannten "HDTV-Vorreiters", ihr habt mit Zitronen gehandelt :wüt:

    Aber zum Trost, bei Kabel Deutschland wärt ihr auch angear***t:

    Digital TV: HDTV-Showcases nicht bei Kabel Deutschland

    Für HDTV-Empfang ist man eben nur mit einer Sat-Schüssel auf der sicheren Seite :p

    Und also Bonus-Häme bekommen die Sat-Zuschauer vielleicht sogar noch ein kleines Sahnehäubchen obendrauf:

    Digital TV: Sonder-HD-Programm zwischen Weihnachten und HD-Regelbetrieb?
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Mai 2009
  2. frankmuc

    frankmuc Platin Member

    Registriert seit:
    22. August 2006
    Beiträge:
    2.134
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    46" Full HD 3D Samsung, IPTV, VDSL50
    AW: Kein ÖR-HDTV via IPTV...?

    Sag ich doch die ganze Zeit..Da wird bei T-Home nichts kommen. Die kriegen es ja nichtmal hin SD Sender aufzuschalten geschweige HD.
    Bin ja mal gespannt wie die das mit BULI in HD machen wollen. Wetten das das nicht kommt und wieder ewig sich hinziehen wird, also ne Ente wieder war / ist um Kunden anzulocken für T-Home? Da geb ich einen drauf!!
     
  3. IPTV

    IPTV Senior Member

    Registriert seit:
    25. Januar 2008
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Kein ÖR-HDTV via IPTV...?

    Ich habe mir damals gerade wegen HDTV einen IPTV Anschluss von T-Home geholt!
    Es wurde ja damals(Sommer 2007) so intensiv mit HDTV umworben, und von wegen: "laufend kommen neue Sender hinzu".
    Nunja, heute weiss ichs besser! Bin jedenfalls froh wenn mein Vertrag ausläuft, dann installiere ich mir eine SAT-Schüssel, denn das ist das wahre "Fernsehen der Zukunft"!
    Ich fühle mich echt nur verarscht, als Kunde von T-Home!
    Naja, aber nicht mehr lang. Dann bin ich den Quatsch endlich los!!!:wüt:
     
  4. southkorea

    southkorea Talk-König

    Registriert seit:
    4. Januar 2006
    Beiträge:
    6.653
    Zustimmungen:
    30
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    ATV4
    iP7 128GB
    iPad Pro 9.7 128GB LTE
    rMBP 13" Late 2016
    MB12" early 2016
    X-Box ONE
    Philips UHD 55"
    AW: Kein ÖR-HDTV via IPTV...?

    Das Thema HD ist bei entertain ein leidiges...wobei ich hier der Telekom, keinen großen Vorwurf mache.

    Gerade die ÖR haben hier sehr sehr hohe Ansprüche...

    den Showcase könne wir wohl vergessen zum Sommer, auch wenn ich dieses noch nicht ganz abgehakt habe...

    Jedoch sollte die Telekom hier Gas geben und für VDSL-Kunden sollte es ja wohl möglich sein, die Datenrate anzuheben auf die gewünschten 16 Mbit/s damit die ÖR ihre HD-Sender aufschalten...

    Nicht IMMER auf das Geld schauen, liebe Telekom sondern mal wie immer erzählt wird, die Vorreiter Rolle einnehmen.

    Gut es kommt ja nun bald MTVN HD und Eurosport HD soll wohl auch bald kommen....

    Hier scheinen, diese Sender, neben Anixa HD, Premiere HD, wohl keinen Probleme mit der Datenrate zu haben.

    Ich kann die ÖR schon verstehen aber man sollte auch einmal Kompromisse eingehen und von seinem hohen Ross runterkommen.

    Warum nicht mal eine Testphase mit Arte HD und die Showcase...liebe ÖR und Telekom?
     
  5. docfred

    docfred Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. September 2006
    Beiträge:
    10.769
    Zustimmungen:
    721
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Kein ÖR-HDTV via IPTV...?

    Schreiben wir doch seit Monaten, dass der "HD-Vorreiter" hier mal wieder nur Blendfeuerwerk zündet und die Kundschaft vergackeiert.

    Seit einer Woche hängt ne Schüssel und Entertain ist Geschichte. Da verzichte ich mittlerweile sogar auf VDSL50 bzw. warte, bis es dies von nem anderen Anbieter ohne IPTV gibt.

    IPTV ist ein so hoffnungsvolles Konzept mit so viel Potential. Nur leider wie fast alles was die Telekom in die Hand nimmt brutal zusammengeprügelt und gegen die Wand gefahren.
     
  6. frankmuc

    frankmuc Platin Member

    Registriert seit:
    22. August 2006
    Beiträge:
    2.134
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    46" Full HD 3D Samsung, IPTV, VDSL50
    AW: Kein ÖR-HDTV via IPTV...?

    Wenn die Vorreiter wären bzw. es wirklich ernst meinen würden, dann wäre über Ostern auch 1 Festival HD geschalten worden um zu demonstrieren das es denen ernst ist und sich mal was nach 2 Jahren Stillstand bewegt.

    Deine genannten HD Sender werden genauso nicht kommen wie Arte HD, wetten dass !!
     
  7. southkorea

    southkorea Talk-König

    Registriert seit:
    4. Januar 2006
    Beiträge:
    6.653
    Zustimmungen:
    30
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    ATV4
    iP7 128GB
    iPad Pro 9.7 128GB LTE
    rMBP 13" Late 2016
    MB12" early 2016
    X-Box ONE
    Philips UHD 55"
    AW: Kein ÖR-HDTV via IPTV...?

    geht ja nicht, wenn die ÖR sich verweigern, weil Ihnen die Datenrate zu gering ist.
     
  8. docfred

    docfred Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. September 2006
    Beiträge:
    10.769
    Zustimmungen:
    721
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Kein ÖR-HDTV via IPTV...?

    Eigentlich weigert sich nur die Telekom endlich die Datenraten zu erhöhen, was nunmal eben ZWINGEND NOTWENDIG ist.

    Auch dies ist seit drei Jahren bekannt. Aber mei ... die Telekom weiß schon, wie man Produkte zerstört, Vertrauen verspielt und Kunden vergrault.
     
  9. frankmuc

    frankmuc Platin Member

    Registriert seit:
    22. August 2006
    Beiträge:
    2.134
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    46" Full HD 3D Samsung, IPTV, VDSL50
    AW: Kein ÖR-HDTV via IPTV...?

    Ist das wirklich der Grund? Ich meine ganz offiziell? Wer kann denn solche Forderungen dann erfüllen?
     
  10. southkorea

    southkorea Talk-König

    Registriert seit:
    4. Januar 2006
    Beiträge:
    6.653
    Zustimmungen:
    30
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    ATV4
    iP7 128GB
    iPad Pro 9.7 128GB LTE
    rMBP 13" Late 2016
    MB12" early 2016
    X-Box ONE
    Philips UHD 55"
    AW: Kein ÖR-HDTV via IPTV...?

    Offiziell wird sich niemand zu 100% dazu äußern aber man sollte zwischen den Zeilen lesen.....

    Ich glaube, die Telekom konnte die Datenrate nicht so anheben, wie die ÖR es wollten...

    Vielleicht ändert sich ja einiges in der Zukunft...und man konnte in der Vergangenheit einiges nicht so Realisieren wie man es wollte.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen