1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

KDHOME: Schlechte Signalqualität bei einigen Programmen

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von B0nk, 28. Mai 2006.

  1. B0nk

    B0nk Neuling

    Registriert seit:
    28. Mai 2006
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Saarlouis
    Technisches Equipment:
    Elgato EyeTV 610 mit Alphacrypt light, Mac mini (PPC)
    Anzeige
    Hallo,

    einige Programme meines KDHOME-Abos kann ich nur mit einer sehr schlechten Signalqualität empfangen. Das äußert sich darin, dass die Programme viele Aussetzer und Klötzchen haben.

    Die betreffenden Programme liegen alle auf der Frequenz 121 MHz. Alle anderen Programme kann ich problemlos mit einer sehr guten Signalqualität (>90%) empfangen.

    Die Infrastruktur sieht so aus:
    • Einfamilienhaus mit 4 Antennensteckdosen, jeweils zwei im EG & OG.
    • Im Keller ist hinter dem HÜP eine Weiche (Frequenzbereich 0-1000MHz) von der aus jeweils ein Kabel ins EG und OG geht.
    • Die Antennensteckdosen sind jeweils in Serie geschaltet.
    • Die Antennensteckdosen habe ich dahin gehend überprüft, ob sie richtig terminiert sind.
    • Der Receiver hängt an der Endsteckdose im EG. Kabellänge: <15m
    • Bei dem Receiver handelt es sich um einen Elgato EyeTV 610, der per Firewire an einen Mac mini angeschlossen ist.
    Den Beitrag Tipps: Schlechte Empfangsqualität: Zu hohe/geringe Signalstärke / hohe Fehlerrate habe ich gelesen; entsprechend tippe ich zunächst mal auf ein S02/S03-Dosenproblem, da ich keinen Empfang habe, wenn ich den Receiver an der Radio-Steckdose anschließe.

    Meine Frage ist nun: Wo könnte ich noch nach der Ursache suchen? Prinzipiell funktioniert ja alles, nur die Sender auf 121 MHz nicht :-(

    Habt Ihr noch weitere Tipps?

    Viele Grüße & viele Dank im Voraus.
    Thomas Bonk
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Mai 2006
  2. B0nk

    B0nk Neuling

    Registriert seit:
    28. Mai 2006
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Saarlouis
    Technisches Equipment:
    Elgato EyeTV 610 mit Alphacrypt light, Mac mini (PPC)
    AW: KDHOME: Schlechte Signalqualität bei einigen Programmen

    So, ich habe jetzt mal die Baumarktdose gegen eine Axing BSD 4-00 ausgetauscht. Und siehe da: jetzt funktionierts! :)
     
  3. pento

    pento Junior Member

    Registriert seit:
    20. November 2003
    Beiträge:
    51
    Ort:
    duisburg
    AW: KDHOME: Schlechte Signalqualität bei einigen Programmen

    wo hast denn die dose gekauft?
     
  4. chris12045

    chris12045 Senior Member

    Registriert seit:
    14. September 2002
    Beiträge:
    429
    Ort:
    berlin
    AW: KDHOME: Schlechte Signalqualität bei einigen Programmen

    Hatte am 01.06.06 a den neuen Sendern auch nur Klötzchen und ussetzer.
    Gerade kontrolliert, schein weg zu sein.
     
  5. pento

    pento Junior Member

    Registriert seit:
    20. November 2003
    Beiträge:
    51
    Ort:
    duisburg
    AW: KDHOME: Schlechte Signalqualität bei einigen Programmen

    habe die Probleme nach wie vor, deswegen interessiert es mich, wo ich diese Dose kaufen kann.
     
  6. DennisHH

    DennisHH Junior Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2003
    Beiträge:
    57
    Ort:
    Hamburg
    AW: KDHOME: Schlechte Signalqualität bei einigen Programmen

    Kann mir einer sagen, warum ich die 3 neuen Sender nicht richtig empfangen kann?? Ständige Bild und Tonaussetzer. Es kommt noch nicht mal ein richtiges Bild zustande.
    Alle anderen Sender laufen sehr gut. Bis auf ausnahme von BBC Prime und Extreme Sports.
    Ich wohne übrigens in Hamburg Barsbüttel, habe eine d-box2 mit Linux.
     
  7. PatLaFontaine

    PatLaFontaine Neuling

    Registriert seit:
    4. Juni 2006
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Hamburg-Marienthal
    AW: KDHOME: Schlechte Signalqualität bei einigen Programmen

    Moin!

    Ich habe genau dasselbe Problem. :(
     
  8. McKing

    McKing Neuling

    Registriert seit:
    5. Dezember 2004
    Beiträge:
    18
    AW: KDHOME: Schlechte Signalqualität bei einigen Programmen

    Hatte auch das Prob...ich habe erstmal den Radiostecker rausgezogen, und dann gings. Werd mir auch mal ne neue Dose einbaun.
     
  9. DennisHH

    DennisHH Junior Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2003
    Beiträge:
    57
    Ort:
    Hamburg
    AW: KDHOME: Schlechte Signalqualität bei einigen Programmen

    So, mein Problem habe ich jetzt auch gelöst. Hatte ein Verstärker für Zweitgeräte. Jetzt habe ich einfach mein altes T-Stück wieder rausgekramt und auf einmal ist alles wieder gut!
    Kann ich zwar nicht so ganz verstehen, aber hauptsache es geht jetzt wieder! Aber warum sind die Störungen denn nur bei den paar Sender aufgetreten und auch nur bei den im KD Home Paket??
     
  10. B0nk

    B0nk Neuling

    Registriert seit:
    28. Mai 2006
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Saarlouis
    Technisches Equipment:
    Elgato EyeTV 610 mit Alphacrypt light, Mac mini (PPC)
    AW: KDHOME: Schlechte Signalqualität bei einigen Programmen

    Ich habe die Dose bei Conrad gekauft. Die gibt's auch im Conrad-Online-Shop, allerdings kommen dann noch ca. 5€ Versandgebühren dazu.

    Der Vorteil dieser Dose ist, dass da kein Filter drin ist. Entsprechend habe ich den Receiver an den Fernsehausgang und den Fernseher an den Radioausgang angeschlossen. Jetzt ist auch das Bild von analogem Fernsehen sehr viel besser.

    Viele Grüße,
    Thomas
     

Diese Seite empfehlen