1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

KDH: Karte mit Reciever "verheiratet" ?

Dieses Thema im Forum "Kabel Deutschland, Unitymedia Kabel BW, Kabelkiosk" wurde erstellt von Constantia, 25. März 2007.

  1. Constantia

    Constantia Junior Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2005
    Beiträge:
    44
    Anzeige
    Hallo

    Ich bin seit kurzem Kabel Digital Home Abonnent, und habe dabei ein kleines Problem.

    Ich kann die Sender nur in einem Reciever entschlüsseln.(Dessen Seriennummer musste ich leider angeben) Humax 9700

    In meinem Schlafzimmer kommt ne DBox 2 zum Einsatz, allerdings erhalte ich hier nur eine Fehlermeldung:
    Hinweis 5 - kann nicht entschlüsselt werden, weil die Berechtigung fehlt( oder so ähnlich)
    Bei meiner Premiere Karte klappt der Wechsel problemlos.
    KDH ist auf einer K 09 Karte geschaltet.

    Kann mir einer sagen, ob ich einen Fehler mache, oder ist die Karte nur zu einem Reciever kompatibel?
     
  2. htw89

    htw89 Guest

    AW: KDH: Karte mit Reciever "verheiratet" ?

    Hat nix mit Verheiratung zu tun, sondern einfach damit dass die K09-Karten nicht in d-boxen laufen.

    Grund: Die K02 ist noch eine Karte, auf der Betacrypt in Nagravision getunnelt wird. Die K09 hingegen decodiert nur das reine Nagravision.

    Und da die d-box2 nur Betacrypt decodieren kann, geht die K09 verständlicherweise nicht.
     
  3. Constantia

    Constantia Junior Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2005
    Beiträge:
    44
    AW: KDH: Karte mit Reciever "verheiratet" ?

    Ok
    Demnach gibt es also keine Probleme mehr, wenn ich mir einen neuen Reciever zulege.
    Das ist gut zu wissen

    Vielen Dank
     
  4. htw89

    htw89 Guest

    AW: KDH: Karte mit Reciever "verheiratet" ?

    Theoretisch wirds wohl so sein. Denke mal dass die K09 in allen Nagra-fähigen Kabelreceivern funktioniert.
     
  5. gauloisesbert

    gauloisesbert Silber Member

    Registriert seit:
    26. September 2005
    Beiträge:
    719
    Ort:
    Mainz
    Technisches Equipment:
    dBox2 unter Yadi
    AW: KDH: Karte mit Reciever "verheiratet" ?

    Bei mir war's kein Problem, die gelieferte K09 in eine K02 unter Hinweis auf die dBox2 zu tauschen! :winken:
     
  6. Saviola

    Saviola Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Juni 2001
    Beiträge:
    8.076
    Ort:
    Berlin
    AW: KDH: Karte mit Reciever "verheiratet" ?

    Das war ein Fehler. Du hättest Die Seriennummer von Deiner d-box2 angeben sollen. Dann hättest Du eine K02 bekommen und die funzt in beiden Receivern (d-box2 und Humax 9700).

    Wie von gauloisesbert erwähnt kannst Du aber die K09 nachträglich gegen eine K02 austauschen.
     
  7. Constantia

    Constantia Junior Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2005
    Beiträge:
    44
    AW: KDH: Karte mit Reciever "verheiratet" ?

    Vielen Dank für eure Hinweise. Von der Problematik mit der d-Box wusste ich leider nichts.
    Aber dann ist ja alles nicht so schlimm.

    Vielen Dank nochmals
     

Diese Seite empfehlen