1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

KDH im TeleColumbus Land

Dieses Thema im Forum "Kabel Deutschland, Unitymedia Kabel BW, Kabelkiosk" wurde erstellt von mr-new, 16. April 2007.

  1. mr-new

    mr-new Neuling

    Registriert seit:
    16. April 2007
    Beiträge:
    7
    Anzeige
    hi,

    vielleicht kann mir ja hier einer helfen.
    also ich bin vor ner woche zum studieren ins telecolumbus land gezogen und hab von zuhause den zweitreceiver plus zweitsmartcard von kabel deutschland mitgenommen, da man beides ja bei telecolumbus nach anmeldung und freischaltung nutzen kann.
    meinen zweitvertrag in der kleinen bude zuhause bei den eltern hab ich noch nicht gekündigt (der vertrag liefe noch gut ein jahr).
    nun habe ich aus neugier meinen receiver mit smartcard hier eingeschaltet und mich dann sehr gewundert, daß meine programme alle noch da sind (obwohl telecolumbus von meinem digitalfernsehwunsch hier noch nichtmal weiß).
    jetzt wollte ich fragen, ob das immer so ist; ob ich meinen receiver ganz schnell abstöpseln soll und bei kd anrufen soll, weil das womöglich illegal ist und ich in paar tagen böse post von telecolumbus bekomme, weil bei der konkurrenz digital fernsehen kann ja unmöglich möglich sein, oder??...:confused:
     
  2. psychoprox

    psychoprox Gold Member

    Registriert seit:
    25. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.447
    Ort:
    Oberhausen, NRW
    AW: KDH im TeleColumbus Land

    Wenn TeleColumbus das Signal von Kabel Deutschland in deiner Region übernimmt, kannst du den Receiver + Smartcard problemlos weiterverwenden.

    Abstöpseln brauchst du nichts.
     
  3. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Ort:
    Hannover
    AW: KDH im TeleColumbus Land

    die KMG hier in hannover gehört auch zu TELE COLUMBUS und es werden aber alle sender über KABEL DEUTSCHLAND eingespeist. das ist bei TC aber immer sehr verschieden in verschiedenen netzen. schau mal auf deren HP nach, da sind versch. pakete angegeben, die bei TC möglich sind.
     
  4. mr-new

    mr-new Neuling

    Registriert seit:
    16. April 2007
    Beiträge:
    7
    AW: KDH im TeleColumbus Land

    also ich hab mal geguckt, telecolumbus speist hier auch kdh signale ein. ich muß mich aber hier bei denen anmelden, 30 euro freischaltgebühr bezahlen, ne neue smartcard mit versandgebühren bei denen bestellen und dann die kd gebühren an telecolumbus überweisen. aber das ist doch total hirnrissig. ich würde also jetzt kabel digital home bei kabel deutschland kündigen und dann nochmal über telecolumbus beantragen und freischaltgebühr bezahlen, obwohl ich schon längst kdh über meinen alten vertrag im neuen gebiet empfange...
    also meine eigentliche frage ist ja die, kann ich den vertrag bei kabel deutschland ohne weitere probleme behalten und auch weiter hier im fremdgebiet gucken (und geld für ne neuanmeldung sparen), oder krieg ich irgendwann ärger von telecolumbus, weil ich den vertrag nicht über die habe?
    danke schonmal für eure antworten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. April 2007
  5. Calvero

    Calvero Senior Member

    Registriert seit:
    26. Juni 2006
    Beiträge:
    461
    AW: KDH im TeleColumbus Land


    Psst: Ja.


    Das einzige "Problem" könnte auftreten, wenn der ursprüngliche Empfänger z. b. seinen Kabelanschluss kündigt oder umzieht, dann würde auch KDH eventuell mit abgeschaltet. Ansonsten bekommt das ja alles keiner mit.
     

Diese Seite empfehlen