1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

KDG Werbung - Widerspruch

Dieses Thema im Forum "Vodafone, Unitymedia, Kabelkiosk, Tele Columbus" wurde erstellt von Tranquilizer, 18. September 2010.

  1. Tranquilizer

    Tranquilizer Guest

    Anzeige
    Kleiner Tipp,falls hier ausser mir noch jemand von den "Doppelflat blabla Werbebriefen" durch KDG genervt ist.
    Eine kurze Mail an den Kundenservice hilft tatsächlich:

    "Wir haben wunschgemäß folgende Arten werblicher Ansprache für Sie abgestellt:
    Alle Arten werblicher Ansprache
    "

    [​IMG]

    [​IMG]

    Na also,geht doch! ;)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18. September 2010
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    115.772
    Zustimmungen:
    5.664
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: KDG Werbung - Widerspruch

    Ist aber schon traurig das man dem schriftlich wiedersprechen muss!
     
  3. Tranquilizer

    Tranquilizer Guest

    AW: KDG Werbung - Widerspruch

    Muss ja kein Einschreiben mit Rückschein sein.Eine Mail ist schnell getippt.
     
  4. twen-fm

    twen-fm Silber Member

    Registriert seit:
    22. Januar 2003
    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Panasonic Viera 32 Zoll HD seit 2011
    Sony HDD/DVD Recorder seit 2008
    AW: KDG Werbung - Widerspruch

    Habe das Schreiben vorgestern auch bekommen, weil die KDG meinen 75 Jahre alten Herz- und Demenzkranken Vater (und mich auch) fast jede Woche mit Werbeblättern genervt haben. Vor drei Jahren hatte ich bereits in meinen Namen widerrufen und seitdem ist Ruhe, nur das wie gesagt, mein Vater weiter den Werbemüll von der KDG bekam. Und ich habe auch nur eine Mail an die Kundenbetreuung geschrieben.
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    115.772
    Zustimmungen:
    5.664
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: KDG Werbung - Widerspruch

    Schon klar, aber eigentlich müsste es doch genau umgekert sein. Man müsste sich explizit für Werbemüll dort anmelden müssen, denn zugestimmt hat man ja schließlich nicht!
     
  6. aseidel

    aseidel DF-Abonnent der 1. Stunde

    Registriert seit:
    14. Oktober 2001
    Beiträge:
    15.465
    Zustimmungen:
    286
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sky komplett, Telekom MagentaZuhause L mit EntertainTV Plus, Telekom MR401B, AVM FRITZ!Box 7590, Microsoft Xbox One, Apple TV 4K, LG 43UH620V
    AW: KDG Werbung - Widerspruch

    Ich habe das mal der Hotline gesagt, dass ich nicht mehr schriftlich oder telefonisch belästigt werden möchte. Seitdem war Ruhe.
     
  7. aseidel

    aseidel DF-Abonnent der 1. Stunde

    Registriert seit:
    14. Oktober 2001
    Beiträge:
    15.465
    Zustimmungen:
    286
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sky komplett, Telekom MagentaZuhause L mit EntertainTV Plus, Telekom MR401B, AVM FRITZ!Box 7590, Microsoft Xbox One, Apple TV 4K, LG 43UH620V
    AW: KDG Werbung - Widerspruch

    Mir hat man heute einen analogen Kabelanschluss angeboten, obwohl ich jeglicher Werbung widersprochen habe. Das einzig Gute war ein Einkaufswagenchip, der auf dem Brief klebte.
     
  8. Der Drops

    Der Drops Silber Member

    Registriert seit:
    12. September 2004
    Beiträge:
    860
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Metz Linus 42 FHDTV R
    AW: KDG Werbung - Widerspruch

    Indirekt schon. Auf dem Schreiben steht unten, von wem die Daten bezogen (gekauft) wurden. Sei es durch ein Gewinnspiel oder man ist Kunde bei sky/Premiere. Dann machen die Adressen wunderliche Reisen.

    Am Besten ist das PS: Verpassen Sie nicht den Anschluß... :D

    Analoger Anschluß? Gibt's doch gar nicht mehr!?
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. September 2010

Diese Seite empfehlen