1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

KDG-TC-Fusion: Verbraucherzentrale schließt Preiserhöhungen aus

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 6. Juni 2012.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.292
    Zustimmungen:
    336
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Mit der geplanten Übernahme von Tele Columbus durch den deutschlandweit aktiven Netzbetreiber Kabel Deutschland stellt sich für viele Kunden auch die Frage, ob zukünftig mit Preiserhöhungen zu rechnen ist. Die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz verweist auf das Sonderkündigungsrecht.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: KDG-TC-Fusion: Verbraucherzentrale schließt Preiserhöhungen aus

    Wie schon bei der gelöschten halbfertigen News geschrieben...das SoKü Recht nützt dem Kunden hier nahezu nichts. Denn damit ist der Kabelanschluss tot und nicht etwa ein alternativer günstigerer KNB am Start. Und dann? DVB-T? Vielleicht. Entertain? Vielleicht. SAT? Nein, es liegt Kabel an und wem das zu teuer ist, interessiert den Vermieter beim Verbot der SAT Schüssel nur sekundär.
     
  3. tonino85

    tonino85 Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    13.008
    Zustimmungen:
    426
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    SKY Komplett HD
    Telekom MagentaZuhause Hybrid S mit Speedoption L
    EntertainTV Plus
    HW:
    Toshiba 37XV733
    Sony STR-DH540 5.2
    PS4 mit Netflix und Prime
    AW: KDG-TC-Fusion: Verbraucherzentrale schließt Preiserhöhungen aus

    Man muss sich ja einen neuen Prügelknaben suchen, nachdem sich UM mit Sky geeinigt hat. :LOL:
     
  4. LSD

    LSD Talk-König

    Registriert seit:
    26. Mai 2010
    Beiträge:
    6.575
    Zustimmungen:
    264
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: KDG-TC-Fusion: Verbraucherzentrale schließt Preiserhöhungen aus

    Um so negativer DF über die Tele Columbus Übernahme schreibt, um so wahrscheinlicher wird sie. Hat man bei Liberty Global - Kabel BW ja gut sehen können ;) .
     
  5. joegillis

    joegillis Platin Member

    Registriert seit:
    4. August 2009
    Beiträge:
    2.333
    Zustimmungen:
    261
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: KDG-TC-Fusion: Verbraucherzentrale schließt Preiserhöhungen aus

    Ich wiederhole mich nur ungern, aber seit wann ist die Verbraucherzentrale eine Behörde?
     
  6. micfish

    micfish Guest

    AW: KDG-TC-Fusion: Verbraucherzentrale schließt Preiserhöhungen aus

    Wenn die Verbraucherzentrale(n) eine Behörde sind, dann sind die Kabelanbieter der Weihnachtsmann :p
     
  7. Harmonia

    Harmonia Silber Member

    Registriert seit:
    8. August 2006
    Beiträge:
    618
    Zustimmungen:
    114
    Punkte für Erfolge:
    53
    Technisches Equipment:
    VU+Duo2 (openatv)
    AW: KDG-TC-Fusion: Verbraucherzentrale schließt Preiserhöhungen aus

    Es ist einfach nur zum speien was in dieser halben Bananenrepublik geschieht,
    und welche hirnlosen Pseudoargumente von der "Behörde" an den Haaren herbeigezogen werden.
    !!!Sonderkündigungsrecht!!!
    Prima dann höre ich mir bspw. die Bundesligakonferenz im Radio an, oder was?
    Die Realität heißt 'Friss oder stirb' (oder zieh in eine Wohnung mit Südbalkon)
    Aber bau Dir bloß keine, nicht in die Bausubstanz eingreifende, bspw. Selfsat ans Küchenfenster; ist ja Denkmalschutz.
    Wie ich schon mal schrieb, man ist als Mieter nur Gast mit der Maßgabe, monatlich pünktlich die Miete zu entrichten.

    Es wird auch hier noch die Zeit kommen, ähnlich wie dato in Asien, wo Mietpreise u.a. abhängig von der Geschwindigkeit des Internetanschlusses sind.
    Nur das es hier dann heißen könnte: 'Zugang zum Satelliten kostet extra'
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Juni 2012
  8. joegillis

    joegillis Platin Member

    Registriert seit:
    4. August 2009
    Beiträge:
    2.333
    Zustimmungen:
    261
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: KDG-TC-Fusion: Verbraucherzentrale schließt Preiserhöhungen aus

    Keiner wird gezwungen in eine Mietwohnung mit "Zwangsverkabelung" einzuziehen.
     
  9. micfish

    micfish Guest

    AW: KDG-TC-Fusion: Verbraucherzentrale schließt Preiserhöhungen aus

    Die Verbraucher Zentralen sind keine Behörde, wie das hier von DF jetzt schon mehrfach geschrieben wurde, sondern gehört zu einem BundesVerband die Verbraucher in der Öffentlichkeit vertritt und gehört zur größten Verbraucherlobby in Europa.
    Verbraucherzentrale Bundesverband e. V. - Behörden und Institutionen des Bundes
     
  10. HarryPotter

    HarryPotter Wasserfall

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    8.819
    Zustimmungen:
    233
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: KDG-TC-Fusion: Verbraucherzentrale schließt Preiserhöhungen aus

    Wenn es genug Leute nutzen würden, hätte das SoKü auch seine Wirkung. Aber scheinbar ist das liebe Fernsehgerät Vielen dermaßen wichtig, dass die dazu den A. nicht in der Hose haben, weil es ja dann dunkel werden könnte.

    Es müssten nur genügend Kunden kündigen. Dann würde sich endlich auch an den völlig überteuerten Preisen/Angeboten etwas ändern.
     

Diese Seite empfehlen