1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

KDG, Hamburg: immer wieder kurzes Bildrauschen

Dieses Thema im Forum "Analog-Ecke" wurde erstellt von Steffen[HH], 20. Oktober 2005.

  1. Steffen[HH]

    Steffen[HH] Junior Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2005
    Beiträge:
    27
    Ort:
    Hamburg
    Anzeige
    Hej :D

    Ich habe folgendes Problem:
    Das Bild wird in unregelmäßigen Abständen (mal für mehrer Stunden top, dann wieder 3mal die Stunde) für ca. 2-5 Sekunden rauschig. Das kann man sich vorstellen, als ob man den Stecker etwas aus der Antennenbuchse zieht. Also eine Art schwaches Signal. Dies tritt auf allen 34 empfangbaren Analog-Sendern und auch den digitalen Programmen auf.
    Bei den digitalen geht dann die Signalstärke für kurze Zeit komplett weg.

    Woran kann das liegen?

    Standort: Hamburg-Altstadt, Neubau, nagelneuer Breitbandverstärker, insgesamt nur 2 Haushalte am Kabel.
    Betreiber: Kabel Deutschland

    THANX
    STEFFEN
     
  2. elchris

    elchris Silber Member

    Registriert seit:
    11. März 2005
    Beiträge:
    500
    AW: KDG, Hamburg: immer wieder kurzes Bildrauschen

    Fährt bei dir in der Gegend eine (moderne - Drehstromantrieb) Straßenbahn?
     
  3. satfuzi

    satfuzi Silber Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2005
    Beiträge:
    756
    Ort:
    Harz
    Technisches Equipment:
    TechniSat Digit 4 S
    TerratecTec DVB-S 1200
    AW: KDG, Hamburg: immer wieder kurzes Bildrauschen

    Jetzt wisst ihr warum 40% sat haben! Weil sie kein bock auf analoge Müll qualität vom Kabel tv haben und dafür noch geld auszugeben
     
  4. Steffen[HH]

    Steffen[HH] Junior Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2005
    Beiträge:
    27
    Ort:
    Hamburg
    AW: KDG, Hamburg: immer wieder kurzes Bildrauschen

    In unmittelbarer Nähe fährt die U-Bahn (Hochbahn) entlang. Aber einen Zusammenhang kann ich da nicht herstellen :eek:
     
  5. elchris

    elchris Silber Member

    Registriert seit:
    11. März 2005
    Beiträge:
    500
    AW: KDG, Hamburg: immer wieder kurzes Bildrauschen

    Vermutung! Wenn das (wie in München z.B. die Straßenbahn) Drehstromfahrzeuge sind, liegen deren Stromrichter meistens recht ungeschützt mit in den Dachaufbauten und erzeugen beim losfahren/bremsen neben Geräuschen auch HF-Müll, der sehr gerne UKW und UHF/VHF stört.
     
  6. Power-Gamer2004

    Power-Gamer2004 Gold Member

    Registriert seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    1.217
    Ort:
    Rhein-Pfalz-Kreis
    Technisches Equipment:
    Humax PDR-9700 S
    Skymaster DS-55
    Skystar 2
    Pace-Box
    AW: KDG, Hamburg: immer wieder kurzes Bildrauschen

    kann natürlich sein das bei der kopfstation des kabels immer wieder scheiß wetter herscht
     
  7. Steffen[HH]

    Steffen[HH] Junior Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2005
    Beiträge:
    27
    Ort:
    Hamburg
    AW: KDG, Hamburg: immer wieder kurzes Bildrauschen

    Mhh...

    Das mit dem Wetter kann nicht sein. Das Problem tritt ja sozusagen immer auf. Sei es Sonne, Regen, kalt, heiß...

    Das mit der Bahn werde ich weiter beobachten. Sollte es daran liegen, müsste es ja eigentlich bei jeder Bahn auftreten?! Was es aber nicht tut.

    Trotzdem schonmal danke!

    SALUT
    STEFFEN
     
  8. satfuzi

    satfuzi Silber Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2005
    Beiträge:
    756
    Ort:
    Harz
    Technisches Equipment:
    TechniSat Digit 4 S
    TerratecTec DVB-S 1200
    AW: KDG, Hamburg: immer wieder kurzes Bildrauschen

    Nein nur bei den besagten mit drehstrom!
     
  9. kabeljau

    kabeljau Senior Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2003
    Beiträge:
    200
    Ort:
    München
    AW: KDG, Hamburg: immer wieder kurzes Bildrauschen

    interessante Spekulationen, und teilweise so hilfreiche sprüche... naja.

    Also meiner Erfahrung nach dürfte sich wohl gerade der Hausverstärker verabschieden. Sobald der Verstärker "wegbricht" verrauscht natürlich auch das Bild. Also wenn möglich testweise mal entweder den Fernseher direkt am Übergabepunkt anstecken oder den Hausverstärker mal tauschen, vielleicht kann dir ein Bekannter mal ein Ding leihen.
     
  10. Steffen[HH]

    Steffen[HH] Junior Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2005
    Beiträge:
    27
    Ort:
    Hamburg
    AW: KDG, Hamburg: immer wieder kurzes Bildrauschen

    @ kabeljau

    Danke, auf den Verstärker hatte ich inzwischen auch schon getippt; durch diverse Beiträge im Forum.
    Das Teil ist aber noch kein Jahr alt. Okay, das ist kein Argument. Aber man hat sowas dann nicht unbedingt aufm Zettel ;)

    Die Bahn kann es zu 95 % nicht sein, weil es auch dann noch auftritt, wenn die letzte Bahn schon längst durch ist.

    SALUT
    STEFFEN
     

Diese Seite empfehlen