1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

KDG erhöht Downloadspeed

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 16. November 2007.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.231
    Anzeige
    Unterföhring - Der Kabelnetzbetreiber Kabel Deutschland (KDG) will ab Montag Download-Geschwindigkeiten von bis zu 30 Mbit/s bei den Kombi-Paketen aus Internet und Telefon anbieten.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    45.843
    Ort:
    Ostzone
    AW: KDG erhöht Downloadspeed

    2MBit Upload hätte ich auch gern ;)

    Na ja..diese Wahnsinnsbandbreiten. Ich hab nun volle 16MBit. Einziger Vorteil neben dem schnellen laden größerer Dateien (was man nun nicht täglich macht) ist, dass wenn Bittorrent nebenher mit 7 oder 8MBit läuft, ich nochmal 8MBit zum surfen habe und damit keinerlei Beeinträchtigungen eintreten. Aber Torrent läuft ja auch nicht ständig.

    Insgesamt ein Bandbreitenoverkill, der mehr und mehr in Richtung Prollstatus abgleitet, als denn dauerhaft von Nutzen zu sein.

    Aber wenns fast geschenkt ist..warum nicht.
     
  3. cymbol

    cymbol Platin Member

    Registriert seit:
    11. Juni 2004
    Beiträge:
    2.728
    Ort:
    Bayern
    AW: KDG erhöht Downloadspeed

    Ich habe aktuell 2 MBit Download und mir fehlt (noch) nichts :p ;) .
    Dennoch: Gut wenn KD zumindest in diesem Bereich an ihren Angeboten arbeitet.
     
  4. chab12345

    chab12345 Gold Member

    Registriert seit:
    9. September 2003
    Beiträge:
    1.421
    Ort:
    xxx
    AW: KDG erhöht Downloadspeed

    KDG darf man allerdings auch gewerblich nutzen. Und als Internetanbieter sind die besser als jedes DSL und ich persönlich bräuchte auch 100 MB/s Download und sagen wir mal 12 MB/s Upload. Das Kabel ist jedenfalls weitaus besser als DSL oder VDSL für meine Bedürfnisse. Telefon läuft über die T-Com als Backup.

    Wer immer nuir meckern kann, soll doch ein kleines Paket nehmen. Immerhin hat man immer die versprochene Bandbreite, nicht wie bei DSL.
     
  5. HarryPotter

    HarryPotter Wasserfall

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    8.792
    Ort:
    Kyffhäuserkreis
    AW: KDG erhöht Downloadspeed

    Wo wird dir bei DSL denn eine Bandbreite versprochen?

    Ein weiteres Manko dürfte sein, dass ich z.B. garnicht auf KabelInternet zurückgreifen könnte, da schlicht nicht vorhanden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. November 2007
  6. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: KDG erhöht Downloadspeed

    Spätestens wenn mehr User eine hohe Bandbreite haben wollen als an dem Backbone anhängt wird diese aussage falsch.
    In Hameln gab es das oft das die KDG ausbauen musste um die Bandbreite wieder gewährleisten zu können.

    Achja und mein T-DSL 16 sind auch genau das was mir von der Telekom versprochen wurde...
    Genauso kann ich den auch gewerblich nutzen :rolleyes:
     
  7. minzim

    minzim Board Ikone

    Registriert seit:
    10. April 2003
    Beiträge:
    3.592
    Ort:
    ~ 09e21/52n06
    AW: KDG erhöht Downloadspeed

    Mit DOCSIS 3.0 wird spannend. Bin gespannt, wann damit losgeht. ;)
     

Diese Seite empfehlen