1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

KDG-Aktie: Analysten raten zum Verkauf

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 26. Juli 2010.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.865
    Zustimmungen:
    351
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Frankfurt - Analysten des Bankhauses Lampe raten derzeit zum Verkauf von Kabel-Deutschland-Aktien. Die Experten stufen die Papiere als "zu hoch bewertet" ein.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. UM-Patal

    UM-Patal Board Ikone

    Registriert seit:
    27. April 2010
    Beiträge:
    3.763
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    100cm Satconn Schüssel
    85cm Satconn Schüssel
    Smart 9/8 Multischalter
    2 Smart Quattro LNBs
    1x Edision Argus VIP2
    2x Edision Argus Piccolo
    Samsung UEC6200+Unicam
    Sky HD - Komplett OHNE behinderten Jugendschutz!
    AW: KDG-Aktie: Analysten raten zum Verkauf

    Dann kann Unitymedia nur hoffen, selbst nicht bewertet zu werden. Sie sind gerade dabei den "Griechenland-Preis" für vergeigte Unternehmensführung einzuheimsen.

    Ein Geschäft, dass sich nur mit zwangsverkabelten Kunden absichert und keine Ambitionen zeigt, durch eine hohe Kundenzufriedenheit neue Kunden zu aquirieren, wird im eng umkämpften Wettbewerb schneller zerrieben, als man "Parmesan" sagen kann.

    Meine Einschätzung für Unitymedia: Strong Sell !
     
  3. StefanG

    StefanG Wasserfall

    Registriert seit:
    14. September 2004
    Beiträge:
    7.845
    Zustimmungen:
    52
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: KDG-Aktie: Analysten raten zum Verkauf

    Wir sind auch der Überzeugung das Unitymedia auf dem absteigenden Ast ist, für das was sie am liebsten mögen -> unser Geld.

    Das dumme ist nur, das gerade wegen der Zwangsverkabelung dieser Ast doch recht haltbar sein wird.
     
  4. UM-Patal

    UM-Patal Board Ikone

    Registriert seit:
    27. April 2010
    Beiträge:
    3.763
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    100cm Satconn Schüssel
    85cm Satconn Schüssel
    Smart 9/8 Multischalter
    2 Smart Quattro LNBs
    1x Edision Argus VIP2
    2x Edision Argus Piccolo
    Samsung UEC6200+Unicam
    Sky HD - Komplett OHNE behinderten Jugendschutz!
    AW: KDG-Aktie: Analysten raten zum Verkauf

    Aber wie lange?

    Ich habe als Premiumkunde UM 67 Euro eingebracht.

    Ein zwangsverkabeltes Rentner-Ehepaar kommt auf 17 Euro.

    In den Metropolen wechseln die Triple-Play-Kunden auf moderne Glasfasernetze von Netcologne und T-Home. Einzelhausbesitzes wechseln auf Sat+DSL.

    HD nimmt von Jahr zu Jahr an bedeutung zu und auf einmal kann die Bilanz bei UM kippen.


    Die 17 Euro alleine können den Unterhalt eines High-Tech-Kabelnetzes nicht finanzieren, so rutschen die ins Minus.

    Das ist auch ein unwiderbringlicher Schaden, wie das Herzmuskelgewebe bei einem Herzinfarkt, welches abstirbt und narbig verheilt.

    Ich werde nie wieder UM-Kunde.
     
  5. StefanG

    StefanG Wasserfall

    Registriert seit:
    14. September 2004
    Beiträge:
    7.845
    Zustimmungen:
    52
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: KDG-Aktie: Analysten raten zum Verkauf

    K.A.

    In unserem Hause sogar noch weniger.

    Es sind ca. 7 Euro für Zwangsverkabelte analoge Zuseher bzw. Zwangsverkabelte ÖR digitale Zuseher.

    Für 3,90 Euro erhält man als Zwangsverkabelter zusätzlich DigitalBasic welche die digitalen SD Programme der Privaten sind.

    Ich denke viele davon würden dann noch ca. 5-6-7 Euro drauflegen, wenn es ein vernünftiges HD Packet (sagen wir so 6-10 Programme) ohne Gängelung und komplizierter Verschlüsselung gäbe.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Juli 2010

Diese Seite empfehlen