1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

KDG ändert Berliner Kanalbelegung Analog/Digital

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von spaceman, 25. April 2010.

  1. spaceman

    spaceman Board Ikone

    Registriert seit:
    5. November 2001
    Beiträge:
    3.572
    Zustimmungen:
    94
    Punkte für Erfolge:
    58
    Anzeige
    Am 27.04 / 28.04 werden grosse Umstrukturierungen im Berliner Kabelnetz durchgeführt.

    Änderungen analog
    • Der TV Sender "arte" wird auf S04 jetzt volle 24 h ausgestrahlt. Die Timesharing Ausstrahlung mit Bloomberg entfällt.
    • Der französische TV Sender TV5 Monde wird jetzt auf E 12 ganztägig 24 h ausgestrahlt
    • Die analogen Kanäle 30, 31 ,32 und 33 werden komplett abgeschaltet.
    • Der Shoppingsender 1-2-3.tv wird auf E 25 umbelegt, und behält die 24h Sendezeit
    Juwelo wird zukünftig auf E 29 volle 24h ausgestrahlt
    QVC wird nach Umbelegung auf E 28 volle 24h ausgestrahlt
    Eurosport sendet im Timesharing Betrieb mit 9Live auf E 22.
    • Der Musiksender VIVA (6.00 bis 20.00 Uhr) wird mit Tele5 (20.00 bis 06.00 Uhr) auch im Timesharingbetrieb auf E 26 ausgestrahlt.
    • Der Nachrichtenkanal EURONEWS, Bloomberg und Das Vierte werden im Berliner Kabel analog abgeschaltet und sind nur noch digital zu empfangen

    Änderungen Digital
    • Die offentlich-rechtlichen HDTV - Sender ARD HD, ZDF HD, arte HD wechseln auf S 25 - 338 Mhz
    • Das digitale Angebot von ZDF-Vision wechselt auf S 39 - 450 Mhz
    • Die Select Kino Kanäle, RedX Club und alle digitalen Radiosender von S 25 - 338 Mhz (Bayern 2, BR-KLASSIK, Bremen Vier, Fritz, hr2, hr3, MDR SPUTNIK, NDR 90,3, N-JOY, Nordwestradio, radioeins, WDR2, WDR3, WDR4) wechseln auf S 23 - 322 Mhz
    • Die Radiokanäle werden bis zur Aufschaltung des ARD-Hörfunktransponders im Mai 2010 auf S 23 - 322 Mhz verbleiben und dort verbreitet .

    Da 1-2-3.tv auf dem analogen Kanal E 25 senden wird, ist noch nicht bekannt, wo die sogenannten digitalen "Aprilscherzsender" von E 25 - 506 Mhz digital aufgeschaltet werden.
    Es wird noch zu weiteren Änderungen kommen, da einige Dinge noch unklar sind, mal schauen ....

    Quelle KDG

    gruß spaceman
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. April 2010
  2. besserwisser

    besserwisser Platin Member

    Registriert seit:
    30. August 2008
    Beiträge:
    2.328
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Galaxis Easy World Kabel
    Galaxis Easy World Sat
    Humax BTCI 5900c
    Humax PR-HD 1000c
    Nokia D-Box1 Kabel
    Nokia D-Box1 SAT
    Sagem D-Box2 Kabel
    Sagem D-Box2 SAT
    Technotrend S1401
    Sagemcom RCI 88
    AW: KDG ändert Berliner Kanalbelegung Analog/Digital

    Viel Spaß beim Sendersuchlauf und Sortieren.

    :winken:
     
  3. skykunde

    skykunde Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2009
    Beiträge:
    4.939
    Zustimmungen:
    124
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: KDG ändert Berliner Kanalbelegung Analog/Digital

    Parlamentsfernsehen und DWTV werden also definitiv mal wieder nicht mehr eingespeist werden. Das war bisher immer so, wenn die da was ändern.
     
  4. Shadow13

    Shadow13 Silber Member

    Registriert seit:
    7. August 2005
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: KDG ändert Berliner Kanalbelegung Analog/Digital

    Uff na das ist ja wirklich mal wieder ne größere Änderung.
    Da muss man ja dann wirklich schon wieder die Kanalliste neu machen.
    Naja mal sehn was/wie sich wirklich alles ändert.
    ParlamentsTv und DW kann doch nicht jedesmal raus fliegen die werden diesmal drin bleiben.

    Aber endlich wird beim AnalogenTV auch mal wieder was abgeschaltet.

    Danke spaceman für die Info
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. April 2010
  5. panteon

    panteon Guest

    AW: KDG ändert Berliner Kanalbelegung Analog/Digital

    Hi Leute, viele die ich kenne nervt das ständige umstellen der Kanäle und es ist wieder Mai wenn das passiert.
    Wir die Kunden von KDG sind, werden wohl des öfteren unsere TV Programme neu ordnen müssen bis alle Analog TV Sender nur noch Digital zu sehen sein werden.
    Das umbelegen der TV Kanäle erfolgt wie immer entweder April oder Mai wie in den letzten Jahren, da ist wohl verlass auf die KDG das wir Kunden unsere TV Programme in diesem Zeitraum neu ordnen müssen.
    nette Grüße
    Panteon
     
  6. spaceman

    spaceman Board Ikone

    Registriert seit:
    5. November 2001
    Beiträge:
    3.572
    Zustimmungen:
    94
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: KDG ändert Berliner Kanalbelegung Analog/Digital

    Die senden beide auf 610 Mhz und diese Frequenz wird - vorsichtig ausgedrückt - in erster Linie nicht betroffen sein von den Umstrukturierungen. Alles natürlich relativ.
    Ja, die Analogabschaltung begrüsse ich auch, die arte Ausstrahlung und die Verlegung des ZDF-Visions Paketes auf 450 Mhr ist wohl das Positivste der ganzen Umbelegung.
    Sicher ist das unglücklich, dass Eurosport nun auch zeitpartagiert sendet, das Tele 5 weiterhin im Timessharing-Betrieb sendet, die Shoppingsender jedoch alle 24h im Netz bleiben, aber das war ja auch nicht anders zu erwarten.

    Im Kabelportal ist die analoge Frequenzliste schon der Umstellung angepasst, die digitale Kanalliste wird erst nach der Umstellung von mir aktualisiert, da noch Änderungen mehrerer Frequenzbereiche und Umbelegungen kommen müssen, z.b. der Verbleib der TV Sender auf 506 Mhz und die Räumung f. d. Aufschaltuing des gesamten Radiotransponders im Mai.
    Sämtliche zus. Veränderungen werden in den News des Kabelportals gepostet, sobald sich etwas Neues ergibt und sich die Lage ändert.

    gruß spaceman
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. April 2010
  7. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.865
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: KDG ändert Berliner Kanalbelegung Analog/Digital

    Schön das die Kanäle 30,31 und 33 analog abgeschaltet werden! :)

    Das Timesharing zwischen ES und 9 Sch*iss ist für analoge Kunde natürlich ein Witz!
     
  8. besserwisser

    besserwisser Platin Member

    Registriert seit:
    30. August 2008
    Beiträge:
    2.328
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Galaxis Easy World Kabel
    Galaxis Easy World Sat
    Humax BTCI 5900c
    Humax PR-HD 1000c
    Nokia D-Box1 Kabel
    Nokia D-Box1 SAT
    Sagem D-Box2 Kabel
    Sagem D-Box2 SAT
    Technotrend S1401
    Sagemcom RCI 88
    AW: KDG ändert Berliner Kanalbelegung Analog/Digital

    Ich wäre für Timesharing von:

    Sport 1 (DSF) und Eurosport,
    HSE 24 und QVC,
    KIKA + Nick + Super RTL,
    MDR + WDR + NDR + RBB,
    SAT1 und RTL,
    ARD und ZDF.

    Das schafft Platz!

    :winken:
     
  9. panteon

    panteon Guest

    AW: KDG ändert Berliner Kanalbelegung Analog/Digital

    Hi TV Fans, ich habe gerade mal ein Sendersuchlauf gemacht und der 338000 ist bei mir nun fre,i das heisst das Ihr die HDTV habt vielleicht die HD Sender von ARD und Co sehen könnt? sofern der Kanal bis zur neu belegung nicht frei bleibt.
    Ich habe auch ein Sendersuchlauf auch beim TV gemacht Analog und einige TV Sender waren wo anders als Gestern oder gar weg.
    Ab 30 April soll ja Sixx test ausstrahlungen tun mal sehen ob das stimmt dann darf man schon wieder ein Sendersuchlauf machen.
    Ich muss nun noch bei mein DVD Recorder ein Sendersuchlauf machen dann müsste das was die neuen Frequenzen für einige Analoge TV angeht gut sein?es sei den das die noch mal was ändern? bei KDG muss man mit sowas rechnen die spieln ja gerne mit den Frequenzen rum das nennen die wohl arbeitsbeschaffung und wir Kunden sollen uns wohl auch bewegen:LOL:
    nette Grüße
    Panteon
     
  10. spaceman

    spaceman Board Ikone

    Registriert seit:
    5. November 2001
    Beiträge:
    3.572
    Zustimmungen:
    94
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: KDG ändert Berliner Kanalbelegung Analog/Digital

    Jupp, geht los, analoge Abschaltung hat auf K30 - 33 begonnen.
    Auf K 29 wurde Juwelo TV aufgeschaltet,TV5 hat nachts schon gewechselt.....

    gruß spaceman
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. April 2010

Diese Seite empfehlen