1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

KD: In München blieb der Fernseher schwarz

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 25. Oktober 2011.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.239
    Zustimmungen:
    360
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    "Bauer sucht Frau", "Borgia" oder "Wildes Deutschland" - auf einen gemütlichen Fernsehabend mussten 100 000 Kabel-Deutschland-Kunden im Süden von Bayern am Montagabend ganz verzichten.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. stefan74

    stefan74 Neuling

    Registriert seit:
    9. November 2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: KD: In München blieb der Fernseher schwarz

    Gut das mich noch Sat habe auf Internet kann man ja mal 1 oder 2 tage verzichten:winken:
     
  3. AW: KD: In München blieb der Fernseher schwarz

    Was ist denn an schwarzen Bildschirmen bei KDG so außergewöhnlich? Ist doch Normalzustand bei dem Gurkenverein.
     
  4. NFS

    NFS Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    14.829
    Zustimmungen:
    704
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: KD: In München blieb der Fernseher schwarz

    Analog sollte man eher so etwas erwarten:
    http://www.youtube.com/v/Qeh1tSp20BA
     
  5. b-zare

    b-zare Silber Member

    Registriert seit:
    3. Januar 2003
    Beiträge:
    752
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    VU+Duo²
    AW: KD: In München blieb der Fernseher schwarz

    Da wäre ich mir nicht so sicher...
    Immerhin wurden Glasfaserleitungen gekappt. Und nach diesen muss ja das ganze wieder umgewandelt werden.

    Mein Bildschirm wäre dann übrigens blau geworden. Aber nicht, weil er sich vor lauter Kummer, arbeitslos geworden zu sein, angesoffen hätte... :)
     
  6. tvfre@k

    tvfre@k Silber Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2008
    Beiträge:
    968
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: KD: In München blieb der Fernseher schwarz

    Du hast dir anscheinend den Artikel nicht durchgelesen, KDG trifft ausnahmsweise mal keine Schuld!
     

Diese Seite empfehlen