1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

KD Free auf 466 MHz - schlechte Idee?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von mfkne, 20. Oktober 2004.

  1. mfkne

    mfkne Junior Member

    Registriert seit:
    26. Mai 2003
    Beiträge:
    24
    Ort:
    Nürnberg
    Anzeige
    Hallo zusammen!

    Nachdem ich größte Probleme hatte, das Free-Paket der Kabel Deutschland zu empfangen, hat die Hausverwaltung einen Techniker geschickt, der alles durchgemessen hat. Dabei hat er festgestellt, daß der Empfangspegel bei uns an der Dose (letzte Dose im Haus) zu niedrig war.

    Nachdem er sich mit einem KDG-Techniker getroffen hatte, sagte er mir, daß die KDG wohl überlegt, das Free-Paket von der hohen Frequenz auf eine andere zu legen, da diese wohl sehr problematisch sei.

    Ich kann digitale Programme auf niedrigeren Frequenzen (z.B: 113 MHz) völlig ohne Probleme empfangen, bloß bei den hohen klappt's nicht.

    Weiß jemand Näheres zu den Plänen, ggf auch Termine?

    Es grüßt
    Christian
     
  2. zischer

    zischer Gold Member

    Registriert seit:
    10. Januar 2003
    Beiträge:
    1.367
    Ort:
    Schleswig
    AW: KD Free auf 466 MHz - schlechte Idee?

    Würde mich auch sehr interessieren - ich kann alles empfangen nur nicht die Sender auf 466 MHz...


    Die Angestellte im Callcenter sagte, wenn ich es nicht sehen kann, dann liege es daran, dass es nicht in meinem Netz eingespeist wird, aber daran glaube ich nicht. Die Senderkennung kommt ja auch durch...

    Wenn noch Plätze in den unteren Frequenzen frei sind, sollte sich KDG mal überlegen, daran was zu ändern.

    Also, wenn jemand das selbe Problem hat und von KDG irgendwas Neues zu diesem Problem hört, bitte posten!
     
  3. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.297
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: KD Free auf 466 MHz - schlechte Idee?

    Dann ist das Kabelnetz nur bis 450MHz ausgelegt.
    Das heist irgendwo sind noch Komponenten verbaut die nur bis 450MHz funktionieren.
    Gruß Gorcon
     
  4. orangutanklaus

    orangutanklaus Senior Member

    Registriert seit:
    20. August 2004
    Beiträge:
    443
    AW: KD Free auf 466 MHz - schlechte Idee?

    hallo,

    immer wird davon geredet, dass die kabelnetzbetreiber schneller ausbauen sollen,
    dann sollte man aber auch danach schauen dass bei einem selbst im haus alles ausgebaut ist. :D

    gruss
    orangutanklaus
     
  5. mfkne

    mfkne Junior Member

    Registriert seit:
    26. Mai 2003
    Beiträge:
    24
    Ort:
    Nürnberg
    AW: KD Free auf 466 MHz - schlechte Idee?

    Seit gerade eben geht es! :D

    Im Haus und an unserer Wohnungsverkabelung wurde nichts geändert - hat KDG was gemacht? Ich kann leider nicht sehen, auf welcher Frequenz das Free-Paket jetzt läuft.
     
  6. zischer

    zischer Gold Member

    Registriert seit:
    10. Januar 2003
    Beiträge:
    1.367
    Ort:
    Schleswig
    AW: KD Free auf 466 MHz - schlechte Idee?

    Bei mir haben sie nichts gemacht - ist immer noch nicht zu empfangen obwohl die Sender in der Liste sind, und auf 466 MHz...
     

Diese Seite empfehlen