1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

KD - Berlin kanal36

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von Franziska-girl, 4. Oktober 2008.

  1. Franziska-girl

    Franziska-girl Neuling

    Registriert seit:
    4. Oktober 2008
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    kabel dt.-digital -DC221 .
    DVB-S - C*MAG HD .
    T-Home - X301T .
    Anzeige
    hallo :winken:
    seit einiger zeit kann ich mein videorekorder der werksmaessig auf kanal 36 eingestellt war nicht mehr ueber das antenenkabel im tv empfangen.
    das aber nur wenn er am kabelsystem von kabel deutschland angeschlossen ist. ziehe ich den stecker aus der antennendose funktioniert es top aber dann natuerlich kein fernsehempfang mehr. aber augenscheinlich ist der kanal 36 doch von kabel deutschland nicht belegt also frei :confused: ??? . nun hab ich einen neuen videorekorder und diesen auf kanal45 gestellt und alles geht wieder . warum geht es mit kanal36 nicht mehr ? ist da vieleicht ein digitalsingnal drauf das man nicht mit analogen geraet sieht ? was ist das problem ?
    wuerde gern meinen alten vcr weiter betreiben .:(
    gruss Franzi :winken:
     
  2. bta98

    bta98 Board Ikone

    Registriert seit:
    1. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.801
    AW: KD - Berlin kanal36

    Kannste nicht in deinem alten VCR den Kanal, auf dem er empfängt, ändern?

    Also z.B. deinen alten VCR von K36 auf einen anderen Kanal einstellen?:confused:
     
  3. Franziska-girl

    Franziska-girl Neuling

    Registriert seit:
    4. Oktober 2008
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    kabel dt.-digital -DC221 .
    DVB-S - C*MAG HD .
    T-Home - X301T .
    AW: KD - Berlin kanal36

    nein , es geht leider nicht . ist fest ch36 .
    ist auch ärgerlich das dieses von kabel deutschland nicht informiert wird.
    ein älterer nachbar hatte seinen vcr sogar weggeschmissen da er dachte er sei kaput . ich hatte da mal bei kabel deutschland angerufen , aber das haette ich mir auch sparen koennen .die wissen technisch rein garnichts in ihrem callcenter .
    gruss Franzi
     
  4. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Ort:
    Köln Riehl - Loft zwischen Zoo und Rheinufer
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: KD - Berlin kanal36

    K36 wird bei KD für Telefonie benutzt. Übrigens ist mir im Service bisher kein VCR untergekommen dessen Modulator sich nicht umstimmen liess, auch wenns keine Vorrichtung für den Endbenutzer dafür gab. Geh einfach mal zu einem guten TV-Techniker und drück ihm ein paar Euro in die Hand... vorher aber davon überzeugen, dass der neue Wunschkanal *wirklich* pegellos ist.

    Alternative: Alten Antennensperrkreis nehmen, auf K36 abstimmen und vor den Video stecken... haben Antennenbaubetriebe gelegentlich noch in der Kramkiste liegen aus terrestrischen Zeiten oder von der letzten Antennenstillegung/DVB-T-Umrüstung ... einfach mal freundlich fragen.
     

Diese Seite empfehlen