1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kayser: "SES Astra ist inhalte- und technikneutral"

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 8. September 2009.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.643
    Zustimmungen:
    367
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Berlin - Der SES/Astra Chef Ferdinand Kayser zeichnete in einer Rede auf der Funkausstellung in Berlin die Erfolgsgeschichte des Satellitenbetreibers nach - HDTV ist "auf dem Weg zum Massenmarkt".

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. marcol1979

    marcol1979 Senior Member

    Registriert seit:
    30. Juli 2004
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Kayser: "SES Astra ist inhalte- und technikneutral"

    Ist heute grosser "Kayser Tag" ?

    Besonders Astra verhält sich "Technikneutral", den Endkunden mit Entavio, Dolphin, HD+, CI+ etc... aber immer wieder aufs neue versuchen zu gängeln. :eek:
     
  3. burke67

    burke67 Silber Member

    Registriert seit:
    27. November 2003
    Beiträge:
    576
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Kayser: "SES Astra ist inhalte- und technikneutral"

    Ja, "technikneutral" ist wohl eher als Witz des Herrn Kayser zu verstehen.
     
  4. Andre444

    Andre444 Platin Member

    Registriert seit:
    6. Juni 2003
    Beiträge:
    2.235
    Zustimmungen:
    671
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo2
    AW: Kayser: "SES Astra ist inhalte- und technikneutral"

    Bla Bla Bla Herr Kayser!
    Wenn sie technikneutral wären, dann würde HD+ auch mit jedem HD Receiver mit CI Version 1.0 empfangbar sein!
     
  5. SchwarzerLord

    SchwarzerLord Wasserfall

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    9.556
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Kayser: "SES Astra ist inhalte- und technikneutral"

    Auf dem Weg zum Massenmarkt? Nein, ist es nicht. Sonst wäre diese Meldung nicht notwendig.
     
  6. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    38.243
    Zustimmungen:
    7.852
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    VU+ Solo² PVR
    Playstation 3
    Synology DS 2014 NAS
    Amazon Fire TV
    Apple TV 4
    Abos: Sky, Amazon Prime Instant Video, Netflix, DAZN
    AW: Kayser: "SES Astra ist inhalte- und technikneutral"

    Man kann das durchaus als Zwischenerfolg verbuchen, dass Herr Kayser & Konsorten schon auf der IFA in der Defensive sind und statt Fakten unterschlagende Jubelmeldungen Beschwichtigungsversuche raushauen müssen :D

    Gut so!
     
  7. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.329
    Zustimmungen:
    425
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Kayser: "SES Astra ist inhalte- und technikneutral"

    SES ASTRA ist nicht Technikneutral !!!

    Bei der neuen HD+ Plattform werden neue Pay-TV Karten vorausgesetzt, die nur in HD+ oder in CI Plus Geräten (oder in Geräten mit dem Legacy-Modul) funktionieren werden !

    In den verbreiteten Receivern mit genormten CI-Standard wird die neue HD+ Pay-TV Karte nicht funktionieren, also ist SES Astra nicht technikneutral !

    Das muss hier mal klargestellt werden:
    Die CI Plus Spezifikation ist kein genormter Standard!

    :eek:
     
  8. Rudi59

    Rudi59 Platin Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2002
    Beiträge:
    2.360
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Kayser: "SES Astra ist inhalte- und technikneutral"

    So sehe ich das auch. Und die "DF" Zeitung und Forum überschlägt sich
    wieder mal vor lauter Jubelmeldungen. Aber ganz haben sie es noch nicht
    gerafft das sie damit das Gegenteil erreichen.

    Der Höhepunkt wäre:
    Nach erfolgreichem Ableben von HD+ und CI+ stellt sich dann die "DF" hin
    und behauptet, durch ihre ständige und beharrliche an die Öffentlichkeit gezerrte
    Themen über HD+ & CI+ ist es gelungen, diese Pseudonorm vom deutschen Markt zu vertreiben ...
     

Diese Seite empfehlen