1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kaum Zuschauer: ZDF schiebt "Borgia" ins Nachtprogramm ab

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 5. Oktober 2013.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.276
    Zustimmungen:
    336
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Bewährte Krimis statt sündiger Päpste: Das ZDF kippt "Borgia" aus der Primetime. Zuletzt schauten nur noch halb so viele Leute wie bei der ersten Staffel zu. Nun werden die Intrigen im Nachtprogramm gesponnen.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. osgmario

    osgmario Lexikon

    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    21.487
    Zustimmungen:
    190
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: Kaum Zuschauer: ZDF schiebt "Borgia" ins Nachtprogramm ab

    Ihr seid aber schnell...
    Aber auch hier meine Meinung zum Thema:
    DrecksZDF!!! Beteiligen sich an der Produktion und schaffen es dann nicht einmal die letzten Folgen zu vernünftigen Zeiten zu senden. Aber wozu auch, Geld für die nächste Beteiligung fließt in Strömen nach...
     
  3. Eisenbahnfan

    Eisenbahnfan Board Ikone

    Registriert seit:
    31. Mai 2010
    Beiträge:
    3.357
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Comag PVR/2 100CI HD
    Metz Axio pro 37 FHDTV 100 CT Z
    AW: Kaum Zuschauer: ZDF schiebt "Borgia" ins Nachtprogramm ab

    Man kann das auch anders sehen: Warum sollte die Serie zur besten Sendezeit laufen, wenn das Interesse der Zuschauer doch eher gering ist?
     
  4. osgmario

    osgmario Lexikon

    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    21.487
    Zustimmungen:
    190
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: Kaum Zuschauer: ZDF schiebt "Borgia" ins Nachtprogramm ab

    Weil unsere, selbstverliebten, selbstherrlichen, ÖR Sender nicht auf Zuschauerzahlen zu achten haben.
     
  5. Eisenbahnfan

    Eisenbahnfan Board Ikone

    Registriert seit:
    31. Mai 2010
    Beiträge:
    3.357
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Comag PVR/2 100CI HD
    Metz Axio pro 37 FHDTV 100 CT Z
    AW: Kaum Zuschauer: ZDF schiebt "Borgia" ins Nachtprogramm ab

    Sie sollen also am Interesse der Zuschauer bzw. der Mehrheit der Zuschauer vorbeisenden? Dann gäbe es aber auch wieder Geschrei. So, wie wenn ein CL-Spiel mit deutscher Beteiligung zeitversetzt ab 22:15 Uhr gesendet würde.

    Im übrigen kann eben nicht jede Sendung zur "Primetime" laufen. Das ist beim "Primaten-TV" nicht anders.

    Ich gebe dir aber insofern recht, dass eine so kurzfristige Verschiebung u.U. schon etwas unglücklich ist.
     
  6. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    11.301
    Zustimmungen:
    796
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Kaum Zuschauer: ZDF schiebt "Borgia" ins Nachtprogramm ab

    ich konnte mit der Serie irgendwie nix anfangen

    Ist wie eine schlechte Kopie von Game of Thrones

    Kopiert:
    Sex und intriegen

    nicht kopiert, leider
    Action ohne Ende, was der Hauptteil von Game of Thrones ist
     
  7. Terranus

    Terranus ErdFuSt

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    29.855
    Zustimmungen:
    4.130
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Kaum Zuschauer: ZDF schiebt "Borgia" ins Nachtprogramm ab

    Moment, es ist ja nicht so, dass dort keiner zugeschaut hat ! Es waren dem ZDF nur nicht genug, weil man sich aus irgendeinem Grund in Konkurrenz bei solchen Filmen zu den Privaten sieht. Dazu kommt, dass das nur eine Miniserie ist und man die drei noch ausstehenden Teile einfach mit Wiederholungen ersetzt. Das ist nicht wie sich ein ÖR Sender verhalten sollte. Wenn es nur um das Masseninteresse geht, dann kann man das ZDF privatisieren, dafür braucht es keine Gebühren.
     
  8. Holladriho

    Holladriho Foren-Gott

    Registriert seit:
    4. Juni 2011
    Beiträge:
    13.042
    Zustimmungen:
    1.819
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Kaum Zuschauer: ZDF schiebt "Borgia" ins Nachtprogramm ab

    Ein "spitzer Fall" (soll heißen unverschämt). Hatte ich doch doch auf ZDF gewechselt, da mir die Sendung bei ORF 2 zu spät kam. Dort sah ich die ersten beiden Folgen.

    Da hätte ich ja gleich beim ORF bleiben können. :eek:
     
  9. Mangels

    Mangels Board Ikone

    Registriert seit:
    13. November 2008
    Beiträge:
    3.009
    Zustimmungen:
    114
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Humax 1000C
    Techni-Sat Digicorder HD K2
    DIGIT HD8-C
    TechniSat Cable Star HD
    Samsung LE40 A656
    Yamaha RXV 3800
    Denon DVD-1940
    Panasonic DMP-BD 30
    SOny PS3 - 160 GB
    AW: Kaum Zuschauer: ZDF schiebt "Borgia" ins Nachtprogramm ab

    Und stattdessen mit Wiederholungen bombardieren,die dann alle noch einmal sehen können?
    Man fragt sich tatsächlich, ob das ZDF die Entscheidungsträger von Privatsendern abgeworben hat, die nun "Altbewährtes" auch bei dem öffentlich-rechtlichen Sender einführen wollen.

    Wieso muss das ZDF so derart auf die Quote achten - ihr Geld bekommen sie doch und ab 20:00 Uhr läuft sowieso keine Werbung mehr.
     
  10. osgmario

    osgmario Lexikon

    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    21.487
    Zustimmungen:
    190
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: Kaum Zuschauer: ZDF schiebt "Borgia" ins Nachtprogramm ab

    Vielleicht wurden diese auch eingeschleust...;)
     

Diese Seite empfehlen