1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kaum zu glauben, daß Premiere pleite ist.

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von Balu6155, 15. Mai 2002.

  1. Balu6155

    Balu6155 Guest

    Anzeige
    Wenn man sich das Filmprogramm vom Juni anschaut, dann kann man garnicht glauben, daß Premiere pleite ist. Im Juni gibt es wieder sehr viele gute neue Filme. Die Qualität der Neustarts hat definitiv nicht nachgelassen.
     
  2. thowi

    thowi Guest

    Wenn man sich das Mai Programm ansieht wundert mich nicht wenn Sie im Juni wieder ein paar 'neue' Filme haben, schliesslich gibt es auch bei Wiederholungen eine Schmerzgrenze.

    Ausserdem hat Kofler durch die Anzahl der Kündigungen ein recht gutes Messkriterium ob
    das Programm noch 'akzeptabel' ist und da dürften schon die Alarmglocken läuten - Was bringt es wenn die guten Kunden hinten davonlaufen und er vorne neue 5 EUR Abonnenten reinschaufelt.
     
  3. n0NAMe

    n0NAMe Platin Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2001
    Beiträge:
    2.141
    Ort:
    Im Heim
    Technisches Equipment:
    Siemens A50 :-D
    Hi !

    Da kannst du mir bestimmt mal ein paar von den neuen Filmen nennen.

    Gruß

    n0NAMe
     
  4. Balu6155

    Balu6155 Guest

    Billy Elliot
    The 6th day
    Unbreakable
    Meine Braut, ihr Vater und ich
    3 Engel für Charlie
    Frequenzy

    um nur einige zu nennen.

    laufen alle zum ersten Mal auf P1. Dies sind alles Filme, die es sogar in das Kino geschafft haben, das ganz in meiner Nähe liegt und das will etwas heißen.
     
  5. ThomasR.

    ThomasR. Silber Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2002
    Beiträge:
    555
    Ort:
    Irgendwo in Deutschland
    Die standen aber auch schon als Vorankündigung im Mai-Heft.
     
  6. V

    V Guest

    Die Filmehaben diedoch nicht erst gestern eingekauft,deine genannten Filme liefen doch schon letztes Jahr im Cinedom,eigentlich unverschämt das man immer länger warten muss bis sie auf den normalen Kanälen laufen.
     
  7. brotegel

    brotegel Junior Member

    Registriert seit:
    15. April 2002
    Beiträge:
    144
    Ort:
    Saarland
    Hast Du schon ein neues Programmheft ?????????
     
  8. Balu6155

    Balu6155 Guest

    Ein neues Programmheft habe ich noch nicht. Aber unter www.prisma-online.de kann man sich immer schon vorab informieren. Außerdem waren teilweise auch die Filme im Maiheft angekündigt.
    Teilweise waren die Filme erst im Januar im Cinedom (z.B. Billy Elliot). Also dauert es nicht länger als früher bis sie in P1 laufen. Ein halbes bis dreiviertel Jahr ist normal.
     
  9. V

    V Guest

    Mann merkt es das du noch nicht allzulange Premiere Abonoment bist,früher war der Standart mal einviertel bis max. ein halbes Jahr,bis die Filme vom Cinedom auf den normalen Kanälen kammen.
     
  10. Cornelia

    Cornelia Senior Member

    Registriert seit:
    8. April 2002
    Beiträge:
    361
    Ort:
    KL
    Also das ist mir ehrlich gesagt auch nicht aufgefallen und wir sind nun schon seit den Anfängen von Premiere dabei.
    Aber sicher kannst Du da ein Beispiel bringen.
     

Diese Seite empfehlen