1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

"Kaufliste für HD" unter folgenden Bedingungen:

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Goose76, 24. Januar 2013.

  1. Goose76

    Goose76 Junior Member

    Registriert seit:
    26. März 2004
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Anzeige
    Hallo zusammen!

    Ich möchte perspektivisch auf HD umrüsten und benötige dafür ein paar gute Ratschläge, was ich zu beachten haben.

    Der Fernsehempfang wird bei mir über DVB-S und einem Quattro-Switch-LNB geregelt. Das soll auch so bleiben und Grundlage des Ganzen sein.

    Zukünftig möchte ich aber HD schauen, sowohl die Öffentlichen als auch die Privaten.

    Ferner soll aber folgendes möglich sein:
    - keinerlei Restriktionen die HD+ mit sich bringen
    - Timeshift
    - Aufnahmen
    - externe Archivierung
    - paralleles Schauen und Aufnehmen von unterschiedlichen Kanälen
    - möglichst wenig externe Geräte

    Mir ist schon bewußt, dass ein interner Tuner eines TV das nicht leisten kann, insofern wird es eine Set-Top-Box werden.

    Habt ihr eine Idee welche und was muß ich tun, damit ich all das machen kann, was mir so vorschwebt?
    Nachtfalke ist mir schon ein Begriff. ;-) Ansonsten habe ich schon mal was über Edision und Dreambox gelesen...

    Vielleicht könnt ihr den Nebel ja ein bißchen lichten.
    Schon mal Danke vorab!
     
  2. stevi2312

    stevi2312 Gold Member

    Registriert seit:
    5. März 2007
    Beiträge:
    1.133
    Zustimmungen:
    28
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo2 (Sky V13 und CanalSat 018, TNTSAT und Numericable)
    AW: "Kaufliste für HD" unter folgenden Bedingungen:

    Die Geräte mit den meisten Möglichkeiten sind schon die Linux-Kisten a la Dreambox, VU+ o.ä. Dafür solltest Du aber zumindest keine Angst vor ein paar "Handgriffen" haben.
    (Software aus dem Netz laden, auf USB Stick ziehen, auf die Box aufspielen, und die Box auch mit einem Netzwerk verbinden.)

    Es gibt natürlich ganz gute Anleitungen, trotzdem würde ich meinen Eltern eine solche Box nicht empfehlen...

    Ein aktuell schönes Gerät ist die VU+ Solo2, die kann mit alternativer Software alles, was Du aufgezählt hast, die Dreamboxen aber auch.
     
  3. Goose76

    Goose76 Junior Member

    Registriert seit:
    26. März 2004
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: "Kaufliste für HD" unter folgenden Bedingungen:

    Na das hört sich doch schon super an.
    Mit den "Handgriffen" komme ich klar. Das sollte nicht das Problem werden.
    VU+ Solo2 sagst du.
    Da lese ich doch gleich mal nach.
    Hast du auch eine konkrete Dreambox, die du mir empfehlen würdest?
     
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.302
    Zustimmungen:
    1.676
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: "Kaufliste für HD" unter folgenden Bedingungen:

    Um HD+ ohne Restriktionen zu schauen, benötigst Du als Grundlage erst einmal eine HD+ Smartcard vom Type HD 01 oder HD 02.
    Ferner hast Du die Möglichkeit entweder ein CI Modul Maxcam oder Unicam zu nutzen.
    Dann geht jeder PVR fähige HD Receiver mit CI Schacht.
    Du hast die freie Geräte Wahl.

    oder andere Möglichkeit einen Receiver der mittels alternative Software die HD+ Karte direkt im Kartenleser auswerten kann.
    Da kommen die genannten Geräte von Dream oder Edsion bzw VU+ usw. ins Spiel.
     
  5. Goose76

    Goose76 Junior Member

    Registriert seit:
    26. März 2004
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: "Kaufliste für HD" unter folgenden Bedingungen:

    Welche Variante würdest du empfehlen?
     
  6. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.302
    Zustimmungen:
    1.676
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: "Kaufliste für HD" unter folgenden Bedingungen:

    Die letztere mit Receiver mit alternativer Software. dann geht auch bei HD+ ein Sender sehen und einen anderen aufzeichnen. Und ist je nach Geräte Auswahl auch günstiger.
    Die CI Module koste ja auch fast einen Hunderter.
     
  7. stevi2312

    stevi2312 Gold Member

    Registriert seit:
    5. März 2007
    Beiträge:
    1.133
    Zustimmungen:
    28
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo2 (Sky V13 und CanalSat 018, TNTSAT und Numericable)
    AW: "Kaufliste für HD" unter folgenden Bedingungen:

    Wenn Du zwei SAT Kabel zuführst, brauchst Du auch zwei Eingänge, die hat die VU+ Solo2 (auf die 2 achten! )
    Ich kenne jetzt nicht alle Dreamboxen im Detail, aber die Dreambox 8000 und die 7020 HD haben auch zwei Tuner.
     
  8. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.302
    Zustimmungen:
    1.676
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: "Kaufliste für HD" unter folgenden Bedingungen:

    Am besten ist natürlich man verzichtet ganz auf HD+. Wen HD+ mangels Abonnenten scheitert gibts die Private HD Sender unverschlüsselt und man benötigt den ganzen Rotz nicht.
     
  9. cable-guy

    cable-guy Platin Member

    Registriert seit:
    8. September 2006
    Beiträge:
    2.726
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: "Kaufliste für HD" unter folgenden Bedingungen:

    Manche glauben auch an den Weihnachtsmann... ;)
     
  10. Fitzgerald

    Fitzgerald Board Ikone

    Registriert seit:
    6. März 2009
    Beiträge:
    3.047
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: "Kaufliste für HD" unter folgenden Bedingungen:

    Zum Lichten des Nebels gehört auf jeden Fall der Hinweis, dass jeder, der eine HD+ Karte kauft, aktiv an der Umgestaltung unserer Medienlandschaft mitwirkt. In 10 Jahren soll das bisherige Free TV ersatzlos abgeschaltet und durch ein entgeltpflichtiges Bezahl-Modell ersetzt werden. :mad:

    Jeder einzelne HD+ Kunde unterstützt die Hegemoniebstrebungen von RTL, seine Marktmacht dazu auszunutzen, aus allen Bundesbürgern eine Zwangsabgabe zusätzlich zum Rundfunkbeitrag heraus zu pressen.

    Wer HD+ kauft, macht sich moralisch mitschuldig. Mehr dazu findest du, wenn du in den kürzlich geschlossenen Threads stöberst.

    Ebenso nebulös ist die Frage, ob die Restriktionsumgeher in 2 Jahren noch irgend was haben, dass sie umgehen können. Tatsache ist, dass zurzeit kein einziger UPC Kabelkunde die Restriktionen von RTL HD umgehen kann.

    Tatsache ist, dass es im Sat-Bereich mit der HD 03 Karte bisher keinen Deut besser aussieht. Die nutzbaren 01 oder 02 Karten können jederzeit ausgetauscht werden. Oder zumindest ihre Verlängerung kann gestoppt werden.

    Die Zukunft von HD+ ist sehr nebulös. Hopper hat geschrieben dass er die Zukunft eher in Internet-basierten Diensten wie Netflix sieht.

    Es gibt keinen Grund, warum man HD+ haben müßte, wenn man sich die nachteiligen Effekte für die gesamte Gesellschaft ansieht. :mad:

    Wer zurzeit HDTV in vollen Zügen genießen will, sollte meines Erachtens HD+ links liegen lassen und lieber in Sky und in Konserven (Blu Ray, Dateien auf Festplatte) investieren.

    Ich zahle aktuell für Sky mit 2 Premium Paketen und HD 25 € im Monat. Dafür gibt es viele Sender ohne Unterbrecherwerbung. Die letzte Erweiterung war vorige Woche. Sky wird immer besser. :love:
     

Diese Seite empfehlen