1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kaufhilfe Sat-Receiver HDTV+Festplatte

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von robert79, 4. April 2010.

  1. robert79

    robert79 Junior Member

    Registriert seit:
    29. August 2005
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Anzeige
    Hallo. Bin noch Newbie auf dem Gebiet, weiß aber dass ich bei SKY eine S02 Karte odern muss, d.h. das Gerät muss auch einen CI Schacht haben.
    Wie läuft das dann mit Pro7hd über HD+?

    Aber welchen von den 1.000 Receivern kaufen?
    -Wichtig für mich ist eine Festplatte, mit der ich gleichzeitig aufnehmen
    und ein anderes Programm schauen kann.
    - gut wäre ein USB Port, damit ich auch auf andere Festplatten
    aufnehmen kann, können das alle mit USB, also auf USB aufnehmen?
    - Gerne würde ich nur ein Kabel vom Balkon in die Wohnung ziehen (geht das dann überhaupt mit dem 1.Punkt)
    - dvb-s unterschied dvb-s2 ???
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.302
    Zustimmungen:
    1.676
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Kaufhilfe Sat-Receiver HDTV+Festplatte

    Um ein Programm zu sehen und ein anderen aufzeichnen zu können, benötigst Du einen Twin Receiver. und somit auch zwei SAT Anschlüsse.
    Bei HD + Receivern kann nur eingeschränkt aufgezeichnet werden. Überspielen über USB gibt es da nicht.
    Also entweder HD+ Sender sehen oder aufzeichnen und über USB überspielen.
    Also bedeutet das für Dich auf HD + verzichten. Da der Kauf einer HD+ Smartcard an den kauf eines HD + Rceivers gekoppelt ist bzw CI+ Modul-es Bei diesen ist das aufzeichnen gar nicht Möglich.
    Du musst Dich entscheiden.
    RTL HD oder aufzeichnen und anders Programm schauen.

    Dan kann man Dir Receiver Empfehlungen geben.
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. April 2010
  3. robert79

    robert79 Junior Member

    Registriert seit:
    29. August 2005
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Kaufhilfe Sat-Receiver HDTV+Festplatte

    Wenn das mit HD+ so kompliziert ist, dann vergessen wir HD+ halt ebend.

    Welchen Receiver, muss jetzt nicht das High-End Modell sein, könntest du mir empfehlen, er sollte auch schnelle Umschaltzeiten haben, und wie gesagt, von der internen Festplatte auf USB runterziehen wäre gut. Aber auch die Möglichkeit auf USB aufzunehmen.
    Kann ich denn dann generell nur FTA-Sender aufzeichnen, du schreibst da was bzgl. des CI-Schachtes?
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. April 2010
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.302
    Zustimmungen:
    1.676
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Kaufhilfe Sat-Receiver HDTV+Festplatte

    Wen es Dein Geldbeutel zulässt, würde ich Dir Vantage empfehlen.
    Vantage HD8000 S PVR Twin 160-1000 GB Festplatte - HDTV Receiver - Vantage - hm-sat-shop.de

    PS: HD+ ist mit diesem Gerät nicht gestorben.
    Mit alternativer SW, kann der auch eine Sky oder HD+ Karte lesen.
    Und natürlich dann auch ohne Einschränkungen aufnehmen und über USB ausgeben.

    Allerdings, musst Du warten bis es die HD+ Karten frei ohne Receiver zu kaufen gibt oder Dir auf andere Weise eine besorgen.
    Achtung Du verstößt damit gegen die AGB von HD+.
     
  5. robert79

    robert79 Junior Member

    Registriert seit:
    29. August 2005
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Kaufhilfe Sat-Receiver HDTV+Festplatte

    Hmm, das ist schon ziemlich viel, ich dachte evtl. an sowas hier
    Edision argus mini IP Sat HDTV
    da kann man ja auch eine unendlich große HDD anschließen (in welchem Format wird eigentlich aufgenommen).

    Ah, aber dann bräuchte ich ja z.b. einen TwinReceicer (z.b. ohne HDD) und dann einen Kanal für die USB HDD freihalten. Wäre doch günstiger und flexibler als eine eingebaute HDD?

    Wenn es die HD+ Karten mal zu kaufen gibt, warum kann man die nicht einfach in ein AlphaCrypt light schieben, immerhin wäre HD+ doch froh, dann mehr Kunden bekommen zu können?
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. April 2010
  6. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.302
    Zustimmungen:
    1.676
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Kaufhilfe Sat-Receiver HDTV+Festplatte

    Weil die HD + Karten in einem Alphacrypt nicht laufen.

    Der von Dir genannte ist aber kein Twin Reciver.
    Also ein Programm schauen und ein anderes aufnehmen geht damit nicht.
     
  7. robert79

    robert79 Junior Member

    Registriert seit:
    29. August 2005
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Kaufhilfe Sat-Receiver HDTV+Festplatte

    Die Tatsache, dass ich nur fürs Aufnehmen 2 Kabel ziehen muss stört mich sehr, aber geht ja scheinbar nicht anders.
    Welchen HDTV TwinReceiver mit USB gibt es denn, dann könnte ich auf die interne HDD aus kostengründen verzichten...

    P.S. Soll es denn HD+ für die Masse mal geben? Kann ja nicht sein dass man sich noch Hardware dazukaufen muss.
     
  8. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.302
    Zustimmungen:
    1.676
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Kaufhilfe Sat-Receiver HDTV+Festplatte

    Also bei dem von mir verlinkten Receiver benötigst Du keine Neue Hardware.

    Die von HD+ angedachten Hardware Lösungen sind alle mit Aufnahme und Kopierschutz und alle für die Tonne und kosten alle extra.

    Den Vantage gibts auch ohne Festplatte.

    Vantage HD 6000S HDTV Receiver silber - HDD-Receiver HDTV - Vantage - hm-sat-shop.de

    Alle anderen Eigenschaften wie oben bereits beschrieben.

    Edit das ist auch kein Twin.
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. April 2010
  9. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.302
    Zustimmungen:
    1.676
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Kaufhilfe Sat-Receiver HDTV+Festplatte

    Also Twin ohne Festplatte find ich jetzt nix auf Anhieb.
     
  10. robert79

    robert79 Junior Member

    Registriert seit:
    29. August 2005
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Kaufhilfe Sat-Receiver HDTV+Festplatte

    Danke erstmal.
    Ich glaube ich behalte meinen Sony RDR 750 (damit kann ich Kabel Analog aufnehmen+DVD schauen). Dann nur eine Selfsat, bei smartcard 24 SKy Abo+AlphaCrypt Light für 1€ und irgendeinen günstigen schnellen HDTV Sat Receiver mit CI Schacht. Und wenn der USB hat, dann nehme ich halt auf wenn ich nicht da bin :)
    Wüsstest du evtl. hier einen?
     

Diese Seite empfehlen