1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kaufhilfe 55 Zoll

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD, OLED & Projektor" wurde erstellt von kawadriver, 13. Januar 2017.

  1. kawadriver

    kawadriver Senior Member

    Registriert seit:
    19. März 2013
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    42
    Punkte für Erfolge:
    38
    Anzeige
    Moin,

    ich möchte mich ein wenig vergrößern. Von einem 40 Zoll Grundig auf 55 Zoll. Habe jetzt den Samsung UE55KU 6079 ins Auge gefasst. Ist dieser Flat gut oder gibt es in der Preisklasse noch andere gute Flats.

    Für Hinweise wäre ich dankbar.

    Grüße
     
  2. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.212
    Zustimmungen:
    398
    Punkte für Erfolge:
    93
  3. Volkmar60

    Volkmar60 Senior Member

    Registriert seit:
    1. Mai 2003
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    156
    Punkte für Erfolge:
    53
    Ich habe mir den Samsung KU6079 in der 50 Zoll Variante geholt und bin hoch zufrieden, von den absoluten Billigmarken halte ich persönlich nichts, natürlich ist der Samsung auch günstig aber trotzdem ist er für mich ein Markenartikel. Mein dritter Samsung mittlerweile - habe mit dieser Marke nie Probleme gehabt.

    Einen reinen HD TV würde ich persönlich jetzt nicht mehr kaufen, warum auch wenn es in der 4K Einsteigerklasse schon was schönes gibt.

    Hier ist auch noch ein ausführliches Einstellungsvideo für das Modell an sich - so hat man schon mal eine Richtschnur und kann doch recht schnell auf seine persönlichen Bedürfnisse anpassen, sehr informativ:

     
    Discone gefällt das.
  4. kawadriver

    kawadriver Senior Member

    Registriert seit:
    19. März 2013
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    42
    Punkte für Erfolge:
    38
    Werde den Samsung wohl nehmen.
     
  5. Volkmar60

    Volkmar60 Senior Member

    Registriert seit:
    1. Mai 2003
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    156
    Punkte für Erfolge:
    53
    Gute Entscheidung, ich habe auch erst mal nach Preis - Leistung gekauft. Der Samsung macht seine Sache gut, über die Apps auf dem TV kannst Du auch schon Ultra HD Inhalte bekommen.

    amazon prime hat schon einige Ultra HD Filme oder Serien im Angebot, es sind davon immer einige in prime enthalten, man muss also nichts extra bezahlen, bei Netflix ist es wohl auch so.

    Die Ultra HD Inhalte werden über die Apps beim TV einwandfrei abgespielt. Wenn man also amazon prime - Netflix oder youtube nutzt kann man Ultra HD schauen ohne sich noch ein extra Empfangsgerät kaufen zu müssen.

    Also warum sollte man sich jetzt noch einen TV ohne Ultra HD kaufen? Der Preis vom Samsung ist wirklich günstig und die Leistung die man für das Geld bekommt stimmt einfach.
     
  6. DVB-T2 HD

    DVB-T2 HD Silber Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2016
    Beiträge:
    984
    Zustimmungen:
    238
    Punkte für Erfolge:
    53
    Und Netflix 4K UHD geht mit dem Samung?

    Ansonsten kann man in der Preisklasse auch zu einem aktuellen LG 55UH605V oder LG 55UH615V raten.

    Aber auf jeden Fall sollte man sich die TVs vor dem Kauf selber mal im Elektronik-Markt etwas intensiver angesehen haben. Gutes Bild machen die alle, aber ob und wie man mit den TVs zurechtkommt, zeigt sich erst, wenn man ihn bedienen muss. Zu den LG-TVs auf jeden Fall die zugehörige MagicRemote mitkaufen, wenn sie nicht beim jeweiligen TV-Modell im Lieferumfang ist.
     
  7. Volkmar60

    Volkmar60 Senior Member

    Registriert seit:
    1. Mai 2003
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    156
    Punkte für Erfolge:
    53
    über die App vom Tv geht das - bei Samsung darf der TV nicht älter als 2014 sein, ist hier ja nicht so - das Modell ist von 2016 und die Apps vorinstalliert - ausserdem muss dein Abo natürlich das Ultra HD Streaming unterstützen, es gibt ja verschiedene Preisklassen bei Netflix. Auch muss deine Internetverbindung schnell genug sein, ist eh klar.
     
  8. kawadriver

    kawadriver Senior Member

    Registriert seit:
    19. März 2013
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    42
    Punkte für Erfolge:
    38
    Naja, smart brauch ich nicht. Möchte aber schönes HD Bild haben. Schaue fast nur Sky Inhalte.
     
  9. Volkmar60

    Volkmar60 Senior Member

    Registriert seit:
    1. Mai 2003
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    156
    Punkte für Erfolge:
    53
    4k Videos / Filme kannst Du aber über die Apps am TV sehen, die Empfangsgeräte müssen das ja auch unterstützen. Wenn der Kabel Receiver oder PC / Notebook das nicht kann geht es ja nicht.

    Die Apps im TV können das aber ohne weiteren Aufwand, habe früher auch eigentlich nur sky geschaut habe aber gekündigt und meinen sky Receiver schon abgebaut. Da ist es jetzt schon praktisch dass der TV 4K Inhalte über die Apps streamen kann ohne weitere Kosten bei amazon prime - Netflix - youtube, also ist der eingebaute smart hub doch ziemlich praktisch und schnell bei dem TV.
     
  10. kawadriver

    kawadriver Senior Member

    Registriert seit:
    19. März 2013
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    42
    Punkte für Erfolge:
    38
    Also die Apps sind schon drauf. Muss den Tv also nicht mit dem Internet verbinden? Habe nämlich kein Wlan.
     

Diese Seite empfehlen