1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kaufentscheidung Plasma

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD, OLED & Projektor" wurde erstellt von P900, 22. Februar 2009.

  1. P900

    P900 Neuling

    Registriert seit:
    22. Februar 2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen...nachdem ich jetzt 2 Jahre einen 32 Zoll LCD von Samsung hatte möchten wir uns einen Neuen kaufen der größer ist.

    Die Entscheidung ist auf folgende Modelle gefallen obwohl ich immer noch Angst vor dem Stromverbrauch habe gegenüber einem LCD.

    1. LG 50PG200R 127 cm Diagonale.

    2. Panasonic 42PX80 106 cm Diagonale.

    Welches Gerät würdet ihr kaufen / empfehlen oder sind beide Geräte nichts?

    Stelle nicht so große Ansprüche hauptsächlich TV gucken und ab und zu mal eine DVD...man sollte ein Notebook anschliessen können falls man mal eine Blue Ray gucken möchte. Und bei Filmen die etwas dunkler sind sollte man auch alles gut erkennen können was bei dem Jetzigen nicht so toll war wie auch der Ton der leise war gegenüber anderen Geräten.
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.847
    Zustimmungen:
    3.486
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Kaufentscheidung Plasma

    Der Stromverbrauch eines Plasmas ist nicht höher wie der eines LCDs! Die Werte die der Hersteller angibt sind immer Maximalwerte die im normalen Betrieb aber niemals ereicht werden.

    Nachteil bei den LG Geräten ist das die Balken bei 4:3 Sendungen nicht schwarz sind. Beim Panasonic kann man sie in mehren helligkeitsstufen bis schwarz einstellen. Am besten sieht aber schwarz aus.
    Ich habe einen etwas älteren Panasonic 42" mein Bruder einen 32PG6000 von LG.
    Von der Bildqualität nehmen die sich fast nichts. Die Bedienung ist beim Panasonic in einigen Punkten minimal einfacher. (Automatische Quellenumschaltung funktioniert beim LG nur wenn man auf den analogen Tuner schaltet (obwohl man diesen nicht braucht) ist man aber im Scart oder HDMI Modus wird eine andere Quelle nicht automatisch erkannt und umgeschaltet. Sowas gibts beim Panasonic nicht.
     
  3. P900

    P900 Neuling

    Registriert seit:
    22. Februar 2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kaufentscheidung Plasma

    Und welchen würdest du kaufen wenn du die Wahl hättest zwischen den Beiden?
     
  4. doku

    doku Guest

    AW: Kaufentscheidung Plasma

    px80.
     
  5. P900

    P900 Neuling

    Registriert seit:
    22. Februar 2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kaufentscheidung Plasma

    Kurz und knapp...gibt es auch eine Begründung?:D
     
  6. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.089
    Zustimmungen:
    3.828
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Kaufentscheidung Plasma

    Hallo,

    da kann dir keiner eine fachliche Begründung geben, da wir weder deinen Sehabstand, dein Budget, deine Sehgewohnheiten, deine "Signalquellen" (analog, digital,...) kennen.

    In den Punkten Verarbeitungsqualität und Service ist der Pana klar vorne.

    Gruss
     
  7. doku

    doku Guest

    AW: Kaufentscheidung Plasma

    Ja. Für den Preis gibt es nichts besseres. :winken:
     
  8. P900

    P900 Neuling

    Registriert seit:
    22. Februar 2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kaufentscheidung Plasma

    Sehabstand sind ca. 3 Meter, mein Budget hatte ich bis 1000 Euro angesetzt, Sehgewohnheiten was ist damit gemeint, habe Satschüssel mit digitalem Receiver.
     
  9. doku

    doku Guest

    AW: Kaufentscheidung Plasma

    Damit dürfte der 42er PX80 perfekt passen!

    ***

    Wir haben zwei von den TVs in der Familie und sind sehr zufrieden damit. Mit DVB-S bzw. DVB-S2 wirst Du bei Sendern mit guter Bitrate ein sehr gutes Bild haben. Natives HD sieht ausgezeichnet auf dem TV aus! :winken:
     
  10. P900

    P900 Neuling

    Registriert seit:
    22. Februar 2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kaufentscheidung Plasma

    Den hatten die mir gestern bei MM empfohlen...aber auch nur den dachte die müssen den irgendwie verkaufen...bei denen weiß man ja nicht immer...:D
     

Diese Seite empfehlen