1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kaufentscheidung Hyundai HSS880 VS Topfield 4000

Dieses Thema im Forum "Topfield" wurde erstellt von jopesi, 16. Juni 2004.

  1. jopesi

    jopesi Neuling

    Registriert seit:
    29. April 2004
    Beiträge:
    7
    Ort:
    Westerrönfeld
    Anzeige
    Moin Moin,
    ich möchte mir einen Festplattenreceiver zulegen.
    Ich stehe vor der Entscheidung zwischen Hyundai HSS880 oder Topfield 4000.
    Es gibt natürlich bei beiden zahlreiche Bugs aber ich hoffe diese werden irgendwann beseitigt.
    Die genauen Daten kenne ich auch schon (Pro und Contra), kann mich aber dennoch nicht entscheiden.
    Vielleicht könnt Ihr mir ja eine Entscheidungshilfe geben, die mich dann endgültig überzeugt.
    Vielen Dank schon mal.
    Gruß JoPeSi
     
  2. RFS

    RFS Senior Member

    Registriert seit:
    2. Juli 2001
    Beiträge:
    276
    Ort:
    Sörnewitz
    Technisches Equipment:
    3,10m Mesh, Astrotel C-Band LNB mit mech. Polarizer 15°K, 36Zoll Aktuator / 1,95 m Offsteantenne, Smart Single Ku-Band, 36V H-2-H Mount 1224 SMR, 1,20 m Multifeedantenne, 2x Grundig STR600 AP, TBS5925
    AW: Kaufentscheidung Hyundai HSS880 VS Topfield 4000

    Welche Bugs stören Dich den beim TF 4000 oder verwechselst Du das mit dem TF 5000 ?
     
  3. TomH

    TomH Junior Member

    Registriert seit:
    19. Oktober 2001
    Beiträge:
    93
    AW: Kaufentscheidung Hyundai HSS880 VS Topfield 4000

    Ich würde sagen, dass es auch beim TF5000PVR mittlerweile keine wirklich störenden Bugs mehr gibt :D
     
  4. RFS

    RFS Senior Member

    Registriert seit:
    2. Juli 2001
    Beiträge:
    276
    Ort:
    Sörnewitz
    Technisches Equipment:
    3,10m Mesh, Astrotel C-Band LNB mit mech. Polarizer 15°K, 36Zoll Aktuator / 1,95 m Offsteantenne, Smart Single Ku-Band, 36V H-2-H Mount 1224 SMR, 1,20 m Multifeedantenne, 2x Grundig STR600 AP, TBS5925
    AW: Kaufentscheidung Hyundai HSS880 VS Topfield 4000

    Die Bugs bei der Durchschleiffunktion zum Analogreiceiver sind für mich störend
     
  5. TheHorse

    TheHorse Senior Member

    Registriert seit:
    11. August 2003
    Beiträge:
    472
    Ort:
    Europe
    AW: Kaufentscheidung Hyundai HSS880 VS Topfield 4000

    Als einen Bug würde ich dies bezeichnen, wenn die Software in irgendwelche Pin-Dioden oder Relais eingreifen könnte, die den LNB-Weg im Standby "umleiten", und es nicht tut. Wenn die Tuner des 5000 sowas aber nicht drin haben, dann würde ich sagen: "Ungünstig ausgewähltes Tunermodell" oder "Konstruktionsmangel in der Hardware", aber nicht "Bug".
     
  6. RFS

    RFS Senior Member

    Registriert seit:
    2. Juli 2001
    Beiträge:
    276
    Ort:
    Sörnewitz
    Technisches Equipment:
    3,10m Mesh, Astrotel C-Band LNB mit mech. Polarizer 15°K, 36Zoll Aktuator / 1,95 m Offsteantenne, Smart Single Ku-Band, 36V H-2-H Mount 1224 SMR, 1,20 m Multifeedantenne, 2x Grundig STR600 AP, TBS5925
    AW: Kaufentscheidung Hyundai HSS880 VS Topfield 4000

    Ich habe bisher aber noch nie gehört, das es ein Tuner(fehler) sein soll. Topfield ging bisher immer von einen Software-Bug aus. Hat sich da etwas geändert? Zumal sie es beim tf 5500 hätten ändern können :rolleyes:
     
  7. TomH

    TomH Junior Member

    Registriert seit:
    19. Oktober 2001
    Beiträge:
    93
    AW: Kaufentscheidung Hyundai HSS880 VS Topfield 4000

    Soweit ich weiß ist das weder ein Hardware noch ein Softwarefehler, der verwendete Tuner bietet diese Funktion einfach nicht, d.h. das Verhalten des Tuners ist so gewollt. Warum man natürlich so einen Tuner verbaut hat und nicht einen, der durchschleifen kann, ist wieder eine andere Frage.
     

Diese Seite empfehlen