1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kaufen für die Müllhalde

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von camaro, 20. Februar 2011.

  1. camaro

    camaro Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    10.562
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Anzeige
    Eine interessante Doku auf Arte.
    Sollte sich jeder ansehen.
    Kaufen für die Müllhalde - videos.arte.tv

    Interessant auch, die DDR Firma Narva hatte damals eine langlebige Glühlampe entwickelt und wollte sie auf den Weltmarkt verkaufen.
    Aber was nicht schnell kaputt geht kauft keiner weil man nicht genug dran verdient. :eek:
    Interessant auch der Teil über das E Prom im Drucker das den Drucker nach einer bestimmten Seitenzahl lahm legt und den Russen der eine Freeware geschrieben hat um das wieder rückgängig zu machen.
     
  2. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Kaufen für die Müllhalde

    dann drucke ich halt noch so lange mit meinem alten nadeldrucker, solange es dafür noch farbbänder gibt.
     
  3. camaro

    camaro Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    10.562
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Kaufen für die Müllhalde

    Ewig lebe Windows XP. :winken:
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.593
    Zustimmungen:
    3.784
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Kaufen für die Müllhalde

    Die sogenannten Langlebenslampen hielten aber nur ein paar Jahre (allerdings deutlich länger wie die heutigen) die ursprünglichen hielten wenigstens 10 Jahre. Mein Bruder hat noch mehre die schon seit 40 Jahren in Benutzung sind. Die sind noch nicht mit einem Schutzgas gefüllt sondern evakuiert (also mit Vakuum).
    Was Dir aber überhaupt nichts bringt da dann der Druckkopf verschlissen ist und der Tintenabsorber voll ist. Beides auszuwechseln kostet ein vielfaches eines neuen Druckers. (nur der Druckkopf ist schon teurer wie ein neuer Drucker)
     
  5. Nala

    Nala Silber Member

    Registriert seit:
    15. März 2005
    Beiträge:
    869
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    VDSL25, DVB-T, DVB-C
    AW: Kaufen für die Müllhalde

    ??? - Ich glaube, da hast Du einen gravierenden Schreibfehler gemacht. Es müsste doch wohl "verkauft" statt "kauft" heißen, denn ich als Käufer würde durchaus das kaufen, was nicht schnell kaputt geht.
     
  6. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.301
    Zustimmungen:
    1.663
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Kaufen für die Müllhalde

    Das war der Hauptgrund der Einführung der Rasierklinge, anstelle eines immer wieder zu schärfendes Rasiermessers.
    Gillette hat sich damit dumm und dämlich verdient indem er die Faulheit der Verbraucher ausnutzte.
     
  7. camaro

    camaro Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    10.562
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Kaufen für die Müllhalde

    Ich meinte ja auch den Handel und Großhandel und nicht den Endverbraucher. ;)

    Kann sich noch einer an das "Ladegerät" für Batterien erinnern und den damit verbundenen Aufschrei der Batterie-Hersteller. :eek:
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.593
    Zustimmungen:
    3.784
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Kaufen für die Müllhalde

    Naja mit einem Rasiermesser können sich nur die allerwenigsten rasieren ohne sich zu massakrieren.
    Da gehört schon etwas übung dazu (nur wer soll dafür herhalten).
    Selbst die herkömlichen Einklingen Geräte sind nur Rupfeisen.
    Sowas nutze ich nur um meine Herdplatten zu säubern.
     
  9. camaro

    camaro Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    10.562
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Kaufen für die Müllhalde

    Ach so, Canon hat das nur gut gemeint mit den Chips die alles lahm legen.
    Ein Service von Canon: unser Chip entscheidet wann ihr Druckkopf kaputt ist und übernimmt gleich die Aufgabe des Sensors der die Menge Tinte im Tintenabsorber misst gleich mit. :cool:
    Alles nur ein Fake in der und anderen Sendungen wenn die Drucker nach dem Reset wieder tadellos liefen? :eek:
     
  10. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.593
    Zustimmungen:
    3.784
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Kaufen für die Müllhalde

    Die Chips haben damit nichts zu tun. die legen nichts lahm.
    Nein!
    Nein, aber nicht lange.

    Wenn Dir die Suppe aus allen Ritzen dann rauskommt wirsd Du Dir wünschen Dden Drucker vorher entsorgt zu haben. Ich habe so eine Schweinerei schon gesehen.

    Und defekte Druckkopfe sind auch an der tagesordnung. das ist übrigens ein schleichender Prozess. irgendwann stimmt beim ausdruck keine Farbe mehr.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Februar 2011

Diese Seite empfehlen