1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kaufempfehlunge tragebarer DVB-T Empfänger

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von fare, 24. Juni 2009.

  1. fare

    fare Neuling

    Registriert seit:
    24. Juni 2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo

    ich möchte mir einen tragbaren DVB-T empfänger zu legen.
    Hoffe das mir hier jemand helfen kann.
    Der Empfänger sollte mindestens ein 7" display haben
    und er muss über batterien betrieben werden können!
    habe den ins auge gefasst:

    TechniSat Tele Mobil 7 CX 7 Zoll: Amazon.de: Elektronik

    bin mir allerdings nicht schlüssig, da die Meinungen geteilt sind!

    hat jemand noch ein alternatives gerät oder erfahrungen mit dem oben genannten?

    gruß
     
  2. dehlya

    dehlya Silber Member

    Registriert seit:
    25. Juni 2004
    Beiträge:
    609
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Kaufempfehlunge tragebarer DVB-T Empfänger

    Zufriedenheit der Nutzer portabler DVB-T Geräte hängt primär mit dem Wohnort zusammen.
    Wenn Du aus Berlin bist, wirst Du diese Geräte mögen.

    Woanders , fernab der Ballungsräume, wird mitunter klar, das der Begriff Überallfernsehen nicht unbedingt wörtlich zu verstehen ist, worunter auch, herstellerunabhängig, die Bewertungen leiden.

    Grundsätzlich gilt: An Orten,wo mit der Zimmerantenne nur eingeschränkter DVB-T Empfang möglich ist, kann auch kein Porty überzeugen.
     

Diese Seite empfehlen