1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kaufempfehlung Technisat DigiCorder HD S2 Plus? Alternatieven?

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von Admiral Thrawn, 3. November 2009.

  1. Admiral Thrawn

    Admiral Thrawn Neuling

    Registriert seit:
    3. November 2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo

    Ich bin neu hier im Forum und deshalb hoffe ich das dies der richtige Bereich ist. :winken:

    Nun zu meiner Frage. Ich spiele seit längerem mit dem Gedanken mir einen Festplattenrecorder zu kaufen. Allerdings sollte dieser auch gut für die Zukunft gerüstet sein, da wir zurzeit noch einen Grundig Röhrenfernseher haben, der ca. 5-6 Jahre alt ist.
    Nach längerer Rechereche ist mir der Technisat DigiCorder HD S2 Plus aufgefallen:
    TechniSat DigiCorder HD S2 Plus, schwarz, 160 GB [0100/4720]

    Nun habe ich aber ein paar faregn.
    1. Ist dieses Gerät überhaupt zu empfehlen, da es ( so meine ich ) überhaupt nicht in der Bestenliste der DigitalFernsehen auftaucht?
    2. Gibt es Alternativen?
    3. Soweit ich gesehen habe verfügt der Reciever/Recorder nicht über DVBS2. Ich habe jedoch gerhört, dass dies sehr wichtig sein soll. Ist dies wirklich so?
    4. Wenn der Speicher voll ist, kann man dann wirklich so einfach per USB Stick die Daten außlagern ( so wie es Technisat beschreibt )?
    5. Ist es möglich die Filme nacher noch am Pc zu bearbeiten ( Schnittarbeit etc. ) und sie dann auf DVD/SVCD zu brennen?
    6. Kann man den Reciever mit einer Karte erweitern um auch ( irgendwann einmal ) das neue HD+ zu empfangen?

    Ich weis das sind viele Fragen, aber ich hoffe, dass ihr mir dabei helfen könnt. :)

    Danke im Vorraus!
     
  2. Chris K

    Chris K Gold Member

    Registriert seit:
    12. Januar 2008
    Beiträge:
    1.042
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Kaufempfehlung Technisat DigiCorder HD S2 Plus? Alternatieven?

    1. Ja!
    2. Bin mit einem HD-S2 zufrieden, habe mich deshalb nier nach Alternativen umgesehen.
    3. DVB-S2 heißt quasi HD. Und natürlich kann der HD-S2 das.
    4. Ja.
    5. Ja
    6. Angeblich will Technisat die Receiver per Firmware-Update nachrüsten. Dazu braucht es dann noch sogenannte Legacy-Module.

    Gruß
    Chris
     
  3. Nappi16

    Nappi16 Talk-König

    Registriert seit:
    4. Januar 2004
    Beiträge:
    5.961
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    N/A
    AW: Kaufempfehlung Technisat DigiCorder HD S2 Plus? Alternatieven?

    1. Ja er ist zu empfehlen, aber Teuer. (das Geld aber auch Wert !)
    2. Ja die gibt es, z.B von Humax den ICord HD und von Kathrein den 922er. Die Entscheidung welches Gerät das richtige ist, daran scheiden sich die Geister, da jeder Receiver vor und nachteile hat. Mal der Preis, mal die Funktion etc.
    3. Er verfügt über DVB-S2, da dies das derzeit gängige Format für die meisten HD Sender ist.
    4. Ja kann man, geht aber auch mit den anderen Receivern.
    5. Ja das geht und (wenn ich mich recht erinnere) legen die Receiver die Files alle im .ts Format (also den Stream selbst) auf der Festplatte ab.
    6. Im Prinzip alle Hersteller haben gemeint, dass sie übers Nachrüsten nachdenken, was wann und ob das kommt, dass zeigt die Zeit.

    Alles in allem also, musst du überlegen was du haben willst und wieviel du Ausgeben willst. Am Rande, ich würde einen Receiver mit 500GB Platte nehmen.... selbst die ist bei mir mit HD Aufnahmen immer recht voll und muss "ausgelagert" werden auf ne Externe Platte.
    Ich selbst, am Rande, nutze den Icord HD, bis auf fehlende Schnittfunktion bin ich zufrieden, ABER wenn ich die Selbe Kohle gehabt hätte wie meine Eltern, hätte ich nen HD S2 Plus, nur der war/ist mir zu Teuer.....(500 GB Version)
     
  4. Stefan1100

    Stefan1100 Gold Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.895
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Kaufempfehlung Technisat DigiCorder HD S2 Plus? Alternatieven?

    Wo bleibt dann dein Vorteil der größeren Platte?
    Einzig beim ersten Mal kannst du länger ausharren, bis du auslagern musst, dann ist es egal.
    Abgesehen davon, was wollt ihr immer auslagern, ist das Programm das wirklich wert? :eek:

    Wenn du soviel aufnehmen willst, hol dir den kleinen TS und bau eine richtig große Platte ein, du kommst billiger und hast mehr Platz (riskierst allerdings deine Garantie).
     
  5. Bökelberger

    Bökelberger Talk-König

    Registriert seit:
    13. September 2006
    Beiträge:
    6.001
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Kaufempfehlung Technisat DigiCorder HD S2 Plus? Alternatieven?

    Hab mittlerweile drei von den Dingern im Einsatz. Einen HD S2Plus habe ich sogar umgebaut und mit einer 1 TB HDD bestückt. Alle drei laufen wie Seide. Den Humax Icord hatte ich auch mal zum testen und hab ihn nach nur einem Tag gleich wieder zurückgeschickt. Mir ist kein Gerät bekannt, welches so einfach und logisch zu bedienen ist wie der HD S2+ und der dabei so überaus zuverlässig arbeitet.
     
  6. Admiral Thrawn

    Admiral Thrawn Neuling

    Registriert seit:
    3. November 2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kaufempfehlung Technisat DigiCorder HD S2 Plus? Alternatieven?

    Hallo

    Zuerst vielen Dank für eure Antworten, genau nach so einem Forum mit so leuten habe ich gesucht.

    Okey zum Thema DVBS2. Mich hat das nur ein wenig verwirrt, da in der offiziellen Beschreibung steht er unterstütze nur DVBS. Danke für die Klartsellung.

    @Nappi16

    Wenn mich mir das so anschauen unterscheiden die sich ja Preislich kaum voneinander. Dan denke ich werde ich mir auf jeden Fall den Technisat holen. Rede hier nur von den 160er Versionen.

    Und eine 500GB Platte macht für mich wenig Sinn, da ich die meisten Sendungen sowieso nicht in HD aufnehmen will ( Röhrenfernseher ). Notfalls kann ich sie ja auf den PC per USB Stick auslagern. Mit einem MP3 Player dürfte das doch auch funktionieren oder?

    Kurze Frage noch, habe ich das richtig vertsanden, das bei HD+ nur die Buildqualität des Programms verbesssert wird und nicht der Inhalt?

    So, danke an alle, ihr habt mir sehr geholfen!:):):)

    Edit:
    Bevor ich es vergesse, gibt es eigentlich noch günste DVD Recorder? Wenn ja welche sind da zu empfehlen?
     
  7. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.405
    Zustimmungen:
    2.648
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Kaufempfehlung Technisat DigiCorder HD S2 Plus? Alternatieven?

    Ich würde mal einen Blick in den Thread über das HD+ Update des Humax Fox werfen. Als allgemeine Kaufempfehlung würde ich im Moment dringend davon abraten irgendein Gerät einer Firma zu kaufen die ein HD+ Update plant, auch würde ich dringend von HD+ Geräten selbst abraten.
    Der weltweite Markt für diese Geräte ist zu klein, die Entwicklungen sind mit der heissen Nadel gestrickt und nicht ausgereift, und die Sender stellen ihren Betrieb sowieso wieder irgendwann ein wegen fehlender Zuschauer.

    Wenn du einen Röhrenfernseher hast dann warte einfach ab. Versuche einen gebrauchten preiswerten PVR für die Übergangszeit zu holen, und wenn HD+ tot ist holst du dir was vernünftiges. So würde ich es im Moment zumindest halten.

    Gruß
    emtewe
     
  8. gkwelz

    gkwelz Gold Member

    Registriert seit:
    1. Februar 2003
    Beiträge:
    1.858
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Kaufempfehlung Technisat DigiCorder HD S2 Plus? Alternatieven?

    Für was willst du den das?
    Besser als herunterladen vom Receiver und eine DVD brennen auf dem PC geht nicht.
     
  9. Stefan1100

    Stefan1100 Gold Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.895
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Kaufempfehlung Technisat DigiCorder HD S2 Plus? Alternatieven?

    Ein DVD-Recorder ist von der Bedienung her einfacher, dafür ginge es nur in Echtzeit, würde deutliche Qualitätsverluste mit sich bringen (Umwandlung erst D/A, dann nochmal A/D, und das alles in Echtzeit).

    @Admiral Thrawn
    Normalerweise meldet sich ein MP3-Player wie ein normaler Wechseldatenträger, dann sollte es funktionieren.
    Ob und inwiefern hier div. Hersteller abweichen und aufgrunddessen inkompatibel sind, ist schwer zu sagen.
     
  10. Thomas H

    Thomas H Platin Member

    Registriert seit:
    1. Juni 2008
    Beiträge:
    2.315
    Zustimmungen:
    48
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Technisat DigiCorder HD S2
    AW: Kaufempfehlung Technisat DigiCorder HD S2 Plus? Alternatieven?

    Es gibt auch gute DVD-Recorder mit SAT-Receiver!
    Nur ob die mittlerweile HD aufnehmen können weis ich nicht, soviel ich sehe Nein.
    Wenn man nicht unbedingt 2 Tuner braucht um ein Programm anzusehen und ein anderes Aufzunehmen und nicht unbedingt auf HD fixiert ist, dann geht auch so ein Recorder.
    Normalerweise nimmt der Digital auf seine Platte auf, wo sich die Aufnahmen auch wieder abspielen lassen und erstellt bei Bedarf von diesen Aufnahmen auch ne DVD.
    Nur mit dem Exportieren happerts da ein bischen, daß geht meist nur über die DVD.
    Der Panasonic DMR-EX81S hat nen DVB_S Tuner und ne 250GB Platte sowie nen HDMI_Ausgang.
    kostet aber auch locker zw.380 u.450Euro im Handel.
     

Diese Seite empfehlen