1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

kaufempfehlung HDTV receiver

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Krawutzel, 13. Juni 2008.

  1. Krawutzel

    Krawutzel Senior Member

    Registriert seit:
    29. März 2005
    Beiträge:
    497
    Ort:
    Süd-Österreich
    Technisches Equipment:
    vieles
    Anzeige
    nachdem's mit meinem pace receiver nur probleme gibt, frag ich mal vorsichtig nach euren empfehlungen für einen unkomplizierten HDTV receiver.

    folgende anforderungen muss er haben:

    premiere cam kompatibel (evtl. schon kartenleser eingebaut oder freier ci für andere alternativ-cam's die eine Premiere karte lesen können, ich habe in einem technisat str1 ein alpha light laufen gehabt, weiss aber nicht ob das irgendwelchen unterschied macht, wenn es darum geht, HD programme zu entschlüsseln).

    1 ci schacht sollte noch frei sein.

    das wärs eigentlich im grunde schon. brauch keine festplatte oder sonstigen schnickschnack. ich würde ja gerne mal einen aus der kathrein reihe versuchen, da ich nur gutes über die höre - mit meinen technisats war ich bis dato zufrieden, humax kommt mir keiner mehr ins haus. bitte um vorschläge, das ganze sollte sich im rahmen von 200,- abspielen.


    danke:winken:
     
  2. eifelman

    eifelman Silber Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2006
    Beiträge:
    799
    Ort:
    bei Bitburg/Trier
    AW: kaufempfehlung HDTV receiver

    Es gibt halt die kastrierten Premiere-Boxen - ist halt Humax und Philipps und die sind IMHO nicht wirklich zu empfehlen.

    Technisat hat einen reinen HD-Receiver angekündigt (HiTevio S) - also wenn du einen Technisat willst und es nicht zu eilig hast, würd ich warten.

    Zu Kathrein kann ich nichts sagen - kenn ich leider nicht.

    Auch noch ein guter Receiver wäre der Topfield TF 7700 HSCI - kannst du sogar bei Bedarf eine USB-Festplatte dranhängen, wenn du mal was aufzeichnen möchtest.

    Zur Entschlüsselung: Nach derzeitigem Kenntnisstand sollte das Alphacrypt bei den neuen Nagra-Karten von Premiere weiterhin entschlüsseln. Aber auch aufgrund dieses Gesichtspunktes würd ich noch etwas warten - erstens, bis der Smartcardtausch vorbei ist und zweitens ist vielleicht bis dahin der neue Technisat erhältlich.
     
  3. Krawutzel

    Krawutzel Senior Member

    Registriert seit:
    29. März 2005
    Beiträge:
    497
    Ort:
    Süd-Österreich
    Technisches Equipment:
    vieles
    AW: kaufempfehlung HDTV receiver

    hm, also das sind ja nicht gerade gute nachrichten, auf dem hdtv sektor scheints wirklich noch zu hapern, und das in zeiten der EM, wo sich jeder 2. einen flat anschafft. traurig ist auch dass kein hersteller es zum em start geschafft hat, einen HD receiver mit ORF kartenleser anzubieten. und wieder fallen 50,- mehr an. (abgesehen von der prem/orf freischalteoption ich weiss ich weiss...) :(

    trotzdem danke für die tipps. :winken:
     
  4. eifelman

    eifelman Silber Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2006
    Beiträge:
    799
    Ort:
    bei Bitburg/Trier
    AW: kaufempfehlung HDTV receiver

    Ich denke, sobald HDTV wirklich massenmarkttauglich ist (zur Zeit einfach noch zu wenig Kanäle), wird es auch eine größere Auswahl an Empfangsgeräten geben. Zur Zeit ist HDTV immer noch mehr ein Nischenprodukt für Freaks - tja, obwohl schon so viele Flat-TV's im Umlauf sind. Die Einstellung von P7S1-HD war auch wieder ein Rückschritt. Es müsste endlich eine Ruck durchgehen und die ÖR sowie Privaten mal ein paar HD-Kanäle starten.
     

Diese Seite empfehlen