1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kaufempfehlung HD Twinreceiver

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von wuppi01, 15. November 2010.

  1. wuppi01

    wuppi01 Senior Member

    Registriert seit:
    15. November 2010
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    225
    Punkte für Erfolge:
    53
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    dieses Jahr soll unter'm Tannenbaum ein neuer SAT-Receiver liegen, der folgende Eigenschaften haben muss:

    - Empfang von HD-Sendern (HD+ nicht erforderlich)
    - Upscaling von SD-Inhalten
    - Twin-Receiver
    - Festplatte (>= 250 GB)
    - CI-Modulschacht
    - Schnittstellen: HDMI, Ethernet, USB
    - einfaches Überspielen von Aufnahmen auf PC zwecks Weiterbearbeitung
    - Preis möglichst unter 500,-€

    Ich habe mich im Netz schon mal etwas umgeschaut, bin vom Angebot ehrlich gesagt ziemlich erschlagen (Dreambox, Humax, Kathrein, TechniSat, Topfield, Vantage, ...) :eek:

    Wäre schön, wenn der ein oder andere SAT-Freak eine Empfehlung mit entsprechender Begründung aussprechen könnte.

    Viele Dank schonmal für Eure Mühen!

    wuppi01
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. November 2010
  2. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.577
    Zustimmungen:
    4.241
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Kaufempfehlung HD Twinreceiver

    Hi,

    kein finanzielles Limit ?

    Fängt an bei gut 300,- mit dem guten, alten Humax Icord und den Topfield 7750 Varianten. Gut auch der Kathrein UFS 922. Auch der Vantage HD 8500S Twin PVR ist nicht übel.

    Zum selber werkeln wäre der VU+ Duo Twin Linux gut.

    Ich finde persönlich auch den Technisat Digicorder HD-S2 perfekt, aber im Frühjahr kommt der Nachfolger:

    TechniSat Digital: TechniSat ISIO Receiver

    Nur mal als ein paar Anregungen zum Infos sammeln.

    gruss
     
  3. sat 01

    sat 01 Gold Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2010
    Beiträge:
    1.459
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    48
  4. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.577
    Zustimmungen:
    4.241
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Kaufempfehlung HD Twinreceiver

    Ausdrücklich nicht gefragt. Ansonsten gibt es noch weitaus mehr Modelle unter 300,-

    Gruss
     
  5. tesky

    tesky Talk-König

    Registriert seit:
    30. Juni 2009
    Beiträge:
    5.324
    Zustimmungen:
    434
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Kaufempfehlung HD Twinreceiver

    Die Frage ist, ob du eine interne Festolatte verbaut haben willst, oder ob dir eine externe HDD reicht. Letzteres ist so ungefähr 150 € billiger.
    Empfehlungen für interne Festplatte: Technisat Digicorder HD S2 Plus (gutes, solides Gerät mit guter Benutzerführung); VU+ Duo (Linux-basiert, viele Erweiterungsmöglichkeiten)
    Empfehlung für externe Festplatte: Edision argus vip2
     
  6. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.382
    Zustimmungen:
    434
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Kaufempfehlung HD Twinreceiver

    Schau mal hier (die Receiver gibts auch mit zweimal DVB-S2):
    http://forum.digitalfernsehen.de/forum/4439216-post7.html

    Der hier schon genannte VU+ Duo und der Octagon SF 1018 wären auch noch eine Empfehlung (LINUX eröffnet viele Möglichkeiten).

    Der Technisat ISIO ist keine Empfehlung, der hat die ungenormte CI+ Gängelspezifikation, ermöglicht Fernzugriff und Restriktionen, Technisat baut in letzter Zeit viel Plus-Mist, HUMAX solltest du aus gleichem Grund auch nicht kaufen.

    :winken:
     
  7. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.185
    Zustimmungen:
    299
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Kaufempfehlung HD Twinreceiver

    Humax ICord HD (nicht HD+) !

    250-1000GB Festplatte von 350-480€.
    Schau mal ins Portal - iCordForum ! Dort wirst du sicher alle Daten zu den Geräten finden.
     
  8. wuppi01

    wuppi01 Senior Member

    Registriert seit:
    15. November 2010
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    225
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: Kaufempfehlung HD Twinreceiver

    Vielen Dank für Eure bisherigen Empfehlungen :)

    Um die ein oder andere aufgeworfene Frage zu beantworten:

    Finanzielles Limit: ja, möglichst unter 500€
    Interne/externe HDD: intern ist mir lieber
    HD+: nein, danke!

    Nun, die genannten Linux-Varianten (zum Selberbasteln) sind nicht so mein Ding. Grundsätzlich greife ich lieber auf etablierte und solide Marken zurück.

    Wenn ich mal die bisherigen Nennungen zusammenfasse, kommt folgende Liste zusammen, die fast deckungsgleich ist mit den von mir anfangs gesammelten Herstellern:

    Humax Icord HD
    Kathrein UFS922
    Technisat Digicorder HD-S2
    Topfield 7750
    Vantage HD 8500S

    Mich würde jetzt interessieren, wer von Euch die genannten Geräte schon mal unter den Fingern hatte (oder vor der selben Frage stand wie ich) und praktische Erfahrungen damit weitergeben kann.
    Wenn man in die verschiedenen Foren guckt, da gibt's richtige Glaubenskämpfe unter den Freaks - ist ja fast so wie damals zwischen den Atari- und den Amiga-Fans (die älteren unter Euch werden sich schwach erinnern).

    Also, wer hat ein oder mehrere Receiver schon mal miteinander verglichen und kann sachdienliche Hinweise geben?
     
  9. DiegoXL

    DiegoXL Guest

    AW: Kaufempfehlung HD Twinreceiver

    Die Vu+Duo hat auch einen sehr guten Mediaplayer intus,der spielt so ziemlich
    alles ab,auch von externer NTFS formatierter HDD,selbst bei MKV 1080p und DTS macht der nicht schlapp.:)
     
  10. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.382
    Zustimmungen:
    434
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Kaufempfehlung HD Twinreceiver

    Gängelfreie LINUX Twin-Receiver < 500 € (kein ungenormtes CI+ und keine HD+ Technik):

    SN-MULTIMEDIA - VU Plus - VU+ Duo HDTV Twin Satreceiver PVR 1000GB ready Linux Enigma2 :)

    Octagon SF-1018 HD-Alliance Linux Twin Receiver - Receiver Digital - Octagon - hm-sat-shop.de :)

    ABCOM 9900HD Linux Twin-Receiver :)
    => SatKing | AB IP 9900HD PVR HDTV Sat Schwarz inkl. 1,5TB HDD | Der King im Multimediareich

    Wer Hersteller von Gängeltechnik unterstützt ist selbst schuld, wenn ein Fernzugriff auf unsere Geräte ermöglicht wird. => HD+ Technik und CI+ ablehnen !!!

    :winken:
     

Diese Seite empfehlen