1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kaufempfehlung geschlossener Kopfhörere!

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von tieto, 25. Februar 2012.

  1. tieto

    tieto Neuling

    Registriert seit:
    29. Dezember 2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    meine Frau ist immer genervt, wenn ich über Kopfhöhrer am PC Musik höre, da sie zu viel Akkustik wahrnimmt. Ich benutze einen kabelgebundenen Philips SHP 2700 für ca. 30 Euro.
    ICH bin eigentlich auch zu frieden mit dem Kopfhörer. Nur meine Frau hört zu viel.

    Kann mir jemand einen Kopfhörer empfehlen mit einem super Schallschutz?

    Danke

    Tieto
     
  2. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.648
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Kaufempfehlung geschlossener Kopfhörere!

    Nimm einfach In-Ear-Hörer.

    Die hier sind z.B. vom Preis-Leistungs-Verhältnis ausgesprochen gut: Beyerdynamic DTX101iE In-Ear-Kopfhörer schwarz: Amazon.de: Elektronik

    Es ist zwar Geschmachssache, ob man solche "Schmalzbohrer" mag, aber durch anpassbare Ohrpolster lassen die sich sehr angenehm tragen. Und vor allem: Weder deine Umwelt bekommt etwas von deiner Musik mit, noch bekommst du übermäßig Geräusche aus besagter Umwelt mit.

    Hat auch den Vorteil, dass du die Musik nicht so laut machen musst. Da kann deine Frau nebenher staubsaugen und du kannst immer noch die Musik genießen. ;)
     
  3. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    46.787
    Zustimmungen:
    5.284
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Kaufempfehlung geschlossener Kopfhörere!

    Ich habe solche Kopfhörer mal ausprobiert für keine Ohren ergeben sich da keine optimalen Klangergebnisse weil sie nicht richtig sitzen...

    Ich bevorzuge dann doch geschlossene Kapseln für den Heim-HiFi-Bedarf.
     
  4. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.648
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Kaufempfehlung geschlossener Kopfhörere!

    Es gibt unterschiedlich große Ohrpolster. In der Regel liegen den Ohrhörern drei Größen bei.

    Wem das an Passform nicht reicht, kann sich für knapp 100 Euro beim Hörgeräteakustiker speziell angepasste Ohrstücke anfertigen lassen.

    Für die Funktion der In-Ear-Systeme ist entscheidend, dass die Ohrhörer den Gehörgang vollständig abschließen. Nur so entsteht ein geschlossenes Luftpolster zwischen Schallwandler und Trommelfell.
    Wenn das nicht passt, dann klingen die Dinger einfach dünn.
     
  5. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.648
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Kaufempfehlung geschlossener Kopfhörere!

    Hab das gerade mal rausgesucht: Beyerdynamic DTX 101 IE Individual

    Da liegt dann ein Gutschein dabei, mit dem man zu einem Hörgeräteakustiker gehen kann, der dann die Ohrstücke individuell anfertigt.
     
  6. atomino63

    atomino63 Platin Member

    Registriert seit:
    20. November 2004
    Beiträge:
    2.649
    Zustimmungen:
    2.613
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    beyerdynamic, canton, marantz, panasonic, pro-ject, sennheiser, sony, technisat
    AW: Kaufempfehlung geschlossener Kopfhörere!

    [​IMG]

    Wahnsinn, 200 Taler. Da blieb mir erst mal die Spucke weg.

    Mund und Nase stehen aber noch immer offen.
     
  7. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.648
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Kaufempfehlung geschlossener Kopfhörere!

    Der Löwenanteil geht an den Hörgeräteakustiker. Der muss ja einen Abdruck von deinen Ohren machen, dann werden daraus diese Passstücke gefertigt, usw. 120 Euro dafür sind nicht wenig, aber gemessen daran, dass es sich hier eben um eine individuelle Einzelanfertig handelt, durchaus vertretbar.

    Das Resultat soll übrigens hervorragend sein.
     
  8. atomino63

    atomino63 Platin Member

    Registriert seit:
    20. November 2004
    Beiträge:
    2.649
    Zustimmungen:
    2.613
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    beyerdynamic, canton, marantz, panasonic, pro-ject, sennheiser, sony, technisat
    AW: Kaufempfehlung geschlossener Kopfhörere!

    Kann mich erinnern, von dieser Sache vor geraumer Zeit gelesen zu haben. Allein der Preis war mir entfallen.

    [​IMG]
    Nutze seit einigen Jahren so Dinger von Sony und bin im Großen und Ganzen mit den Teilen auch für draußen zufrieden. Ab und an ein Paar neue Gummis dran und gut ist es.

    Drinnen ist mir mein Sennheiser, trotz seiner zwanzig Jahre, dann aber doch immer noch lieber.
     
  9. tieto

    tieto Neuling

    Registriert seit:
    29. Dezember 2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kaufempfehlung geschlossener Kopfhörere!

    Danke!!!
     

Diese Seite empfehlen