1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kaufempfehlung für Receiver

Dieses Thema im Forum "Linux E2 Receiver (Dreambox etc.)" wurde erstellt von MarcusS28, 11. Juli 2020.

  1. MarcusS28

    MarcusS28 Junior Member

    Registriert seit:
    6. Oktober 2007
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    18
    Technisches Equipment:
    Thomson DCI 1500G
    Anzeige
    Hallo zusammen!

    Nachdem der xtrend 9600 eines Familienmitglieds vor einiger Zeit das Zeitliche gesegnet hat, steht jetzt die Anschaffung eines neuen Receivers an.

    Welche Empfehlung könnt ihr da geben.

    Es sind keine besonderen Voraussetzungen vorhanden. Einzig die Festplattenkapazität sollte schon etwas größer sein, da voraussichtlich wieder viel aufgenommen werden wird. Und evtl. sky-fähig sein.

    Mit Linux Receivern haben wir also Erfahrung. Wobei wir den eher in der Standardkonfiguration haben laufen lassen.
     
  2. steffen2

    steffen2 Silber Member

    Registriert seit:
    16. Februar 2005
    Beiträge:
    650
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    28
    das widerspricht sich.
    Standard und Sky.
    Zumindest bei dem "Markengeräten"
     
  3. DVB-T2 HD

    DVB-T2 HD Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Mai 2016
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    3.060
    Punkte für Erfolge:
    213
    Sky geht bei Sat-Empfang ja fast nur noch mit deren CI+ Modul (Außnahme wäre nur eine alte V13 Abokarte) und da kommt dann z.B. ein Zgemma H7S in Frage.
     
  4. MarcusS28

    MarcusS28 Junior Member

    Registriert seit:
    6. Oktober 2007
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    18
    Technisches Equipment:
    Thomson DCI 1500G
    Wie gesagt: Hauptvoraussetzung ist eine größere Festplattenkapazität

    Und was die Konfiguration betrifft: angepasst halt schon. Nur eben nichts tiefgreifendes verändert.
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler Premium

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    132.482
    Zustimmungen:
    15.849
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    VU+ Uno 4K SE mit Neutrino HD + VTi
    Bei Linux Receivern kannst Du auch in der Regel große HDDs anschließen ich hatte an meinem schon eine 8TB Platte dran.
    Aber wenn die Voll ist dauert das einlesen extrem lange. Daher habe ich die Platte jetzt im NAS und im Receiver nur eine kleine SSD mit 1TB.
     
    emtewe gefällt das.
  6. zypepse

    zypepse Talk-König

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    5.467
    Zustimmungen:
    2.606
    Punkte für Erfolge:
    213
    Stimmt nicht. Jedes zertifizierte CI+ Markengerät kann Sky mit Modul empfangen. Nur aufnehmen geht nicht.
     
    DVB-T2 HD gefällt das.
  7. zypepse

    zypepse Talk-König

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    5.467
    Zustimmungen:
    2.606
    Punkte für Erfolge:
    213
    Wenn es dir auf ein para Euros mehr nicht ankommt, empfehle ich VU+ Receiver.
    Da musst du nur das VTI Image aufspielen, dann kannst du z.B. Sky restriktionsfrei aufnehmen.
     
    MarcusS28 und DVB-T2 HD gefällt das.
  8. steffen2

    steffen2 Silber Member

    Registriert seit:
    16. Februar 2005
    Beiträge:
    650
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    28
    Du meinst Kein einziges kann das. Das sind alles illegale Software-Versionen. Wir reden hier von Linux-Receivern!
     
  9. zypepse

    zypepse Talk-König

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    5.467
    Zustimmungen:
    2.606
    Punkte für Erfolge:
    213
    Du hast keine Ahnung. Mit jedem Standard Technisat Receiver z.B. kann man Sky mit dem Sky Modul völlig legal schauen.
     
    DVB-T2 HD gefällt das.
  10. Gorcon

    Gorcon Kanzler Premium

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    132.482
    Zustimmungen:
    15.849
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    VU+ Uno 4K SE mit Neutrino HD + VTi
    Die nicht illegal sind!