1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kaufempfehlung für Konsolenspieler

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD, OLED & Projektor" wurde erstellt von Gegliosch, 1. Mai 2009.

  1. Gegliosch

    Gegliosch Neuling

    Registriert seit:
    1. Mai 2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Ich suche nach einem 32' Fernseher, der vor allem mit einer xbox360 über HDMI ein gutes Ergebnis liefert, was Spiele und DVD angeht. Das normale Kabelfernsehen ist nebensächlich, ebenso wie das Design. Das Zimmer ist relativ dunkel und ich bin ohnehin eher Abends am Fernsehen, bei etwa 2m Sitzabstand.

    Preislich würd ich das mal auf 500€ beschränken. Da ist zwar noch ein wenig Spielraum nach oben aber das müsste dann wirklich ein ordentlicher Qualitätsunterschied sein, um den Aufpreis zu rechtfertigen.

    Angeschaut habe ich mir bisher die Datenblätter von LG und Samsung aber ich bin damit ziemlich überfordert. Es gibt also mehrere Serien mit jeweils unterschiedlicher Ausstattung. Im Prinzip unterscheiden sie sich aber alle nur in wenigen Punkten und man fragt sich unter anderem, ob sie sich von der Bild- und Tonqualität überhaupt unterscheiden oder ob es nur zusätzliche Spielereien sind, die ich nicht brauche.
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Mai 2009
  2. Gegliosch

    Gegliosch Neuling

    Registriert seit:
    1. Mai 2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kaufempfehlung für Konsolenspieler

    Eventuell sollte ich etwas präziser werden.

    Ich habe mir inzwischen einen Test angesehen, bei dem folgende Modelle recht ordentlich abgeschnitten haben:

    37":

    37LG5000 (530€)
    KDL-37V4500E (660€)

    32"

    32PFL7403D (580€)


    Übersteigt zwar alles meine ursprünglichen Preisvorstellungen aber liegt noch im Rahmen des machbaren.

    Welches der Modelle bietet wohl das beste Preis-/Leistungsverhältnis für meine Bedürfnisse? Gibt es bessere Alternativen die ich berücksichtigen sollte?
     
  3. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Kaufempfehlung für Konsolenspieler

    Ja was nu? 32' oder 37'?

    Wenn Du Testberichte anschaust, wirst Du in jedem andere "tolle" Geräte finden ;). Da würde deine "empfehlenswert" Liste schnell auf 60 Geräte wachsen.

    Wenn primär die Kiste als Bildausgabe für Konsole dienen soll, kannste selbst in der Einsteigerklasse kaum was falsch machen, sofern Du dich auf Marke konzentrierst.

    Der hier von Samsung

    Samsung LCD

    wäre absolut ausreichend, passt voll in deine Preisvorstellung. Leider hat Amazon den derzeit nicht, den haben die selber vor kurzem noch verkauft für 370 Euro. Super Preis. Hat ne Freundin von mir für das Geld gekauft. Ist allerdings besagte Einsteigerklasse ohne Schnickschnack, für Konsole aber top.
     
  4. flashmaster

    flashmaster Silber Member

    Registriert seit:
    22. Juni 2008
    Beiträge:
    895
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Kaufempfehlung für Konsolenspieler

    Ich kann immer nur wieder den gerade rausgekommen Sony W5500 ans Herz legen. Habe den vorgänger den W4000 und bin damit echt zufrieden. Zocke damit vie PS3 und schaue BD.

    kostet etwas mehr aber es lohnt sich, und für den Preis bei z.B Redcoon hat der neue noch viel mehr zu bieten als meiner....
     
  5. Gegliosch

    Gegliosch Neuling

    Registriert seit:
    1. Mai 2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kaufempfehlung für Konsolenspieler

    Kann man sich denn einigermaßen drauf verlassen, dass Nachfolgermodelle auch wirklich besser sind?
    Gerade bei Amazon ist mir aufgefallen, dass öfter mal auf eine aktuellere Version des Gerätes hingewiesen wird. Teilweise sogar zum selben Preis. Heisst das dann, ich sollte auf jeden Fall die aktuellere Version nehmen oder ist die Katze im Sack in Form einer guten Testbewertung des älteren vorzuziehen?

    Prinzipiell nebensächlich, ist eben eine Preisfrage aber bei gleicher Qualität und unter 100€ Aufpreis würde ich einen größeren vorziehen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Mai 2009
  6. Gegliosch

    Gegliosch Neuling

    Registriert seit:
    1. Mai 2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kaufempfehlung für Konsolenspieler

    Neuer Ansatz.

    Laut Warentest soll der 32S4000E ganz gut sein. Bei Sony nachgesehen ist die S Serie aber inzwischen schon bei dem 32S5500E angekommen. Was mich jetzt stutzig macht ist, dass dieser sogar deutlich günstiger zu finden ist. Ist das jetzt einfach nur positiv oder hat die Sache irgendeinen Haken? Kann man davon ausgehen, dass die neueren Modelle innerhalb einer Serie zumindest die gleiche Qualität beibehalten?

    Sobald das geklärt ist, wäre die nächste Frage, ob die S Serie überhaupt für die Konsolennutzung geeignet ist oder ob mir irgendwelche features wie Full HD, 100HZ und 24p fehlen. Bringt mir das eine merkliche verbesserung, so dass sie einen Aufpreis von bis zu 270€ rechtfertigt?
     
  7. flashmaster

    flashmaster Silber Member

    Registriert seit:
    22. Juni 2008
    Beiträge:
    895
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Kaufempfehlung für Konsolenspieler

    Naja wenn du aufs Geld schauen musst hol ihn dir. Ich kann nur nach dem gehen was ich überall lese und da ist ja die W Serie eine viel hochwertigere. (geht ja nach dem Alphabet)

    Mit dem S kenn ich mich nicht aus.
     
  8. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Kaufempfehlung für Konsolenspieler

    Der S5500 ist schon recht gut.

    100Hz hat er nicht, für Konsolenspiele nicht nur nicht benötigt, sondern sogar kontraproduktiv und müsste eh abgeschaltet werden.

    24p hat er nicht, für Konsolenspiele auch völlig belanglos.

    FullHD hat er nicht, für XBox360 und auch PS3 kein Nachteil, da 99% der Spiele eh nur in 720p (HDReady) gerendert werden.
     
  9. Gegliosch

    Gegliosch Neuling

    Registriert seit:
    1. Mai 2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kaufempfehlung für Konsolenspieler

    Erstmal vielen Dank für die Empfehlungen und Infos, ich bin jetzt schon ein ganzes Stück weiter. Ich schwanke jetzt ganz konkret zwischen folgenden Modellen:

    KDL-32S5500 für 475€
    KDL-32W5500 für 740€
    KDL-40W4000 für 750€

    Einmal das aktuelle Basismodell, das einfach durch den Preis punktet. Dann die aktuelle W Serie mit allem drum und dran. Letztendlich dann noch die etwas ältere W Serie ohne 100HZ und zum selben Preis, dafür aber in 40" (den Sitzabstand kann ich variieren).

    Wenn ich Berliner richtig verstehe, bietet mir der KDL-32W5500 gegenüber dem KDL-32S5500 keine wirklichen Vorteile, wenn es nur um die Konsolennutzung geht und scheidet damit aus. In dem Fall müsste ich mir also nur noch über die Größe Gedanken machen und fahre für meine Bedürfnisse mit beiden anderen Modellen besser. Ist das so richtig?
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Mai 2009
  10. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Kaufempfehlung für Konsolenspieler

    Der W5500 ist aktuell, nur nützen dir in der Tat dessen Features bei Konsolenspielen nix. Und bei dem Preis würde ich dann gleich den 40W4000 nehmen.

    Den 40W4000 habe ich selber, klasse Gerät. 750 Euro ist nen super Preis. Der 40W4000 ist ne Ecke besser wie die anderen. Er hat das WCG-CCFL Hintergrundlicht (macht besseres schwarz wie CCFL), 10 Bit Panel (die anderen 8 Bit, aber macht jetzt nicht den groooßen Unterschied) und 24p, was für BlueRay wichtig ist, für Konsole aber nicht. Da ich aber nen Allrounder (Konsole, TV, Blue Ray) brauchte, ist der für mich perfekt. In allen Disziplinen bringt er beste Leistungen.

    100Hz ist wie gesagt gerade bei Konsolen völlig unbrauchbar, im Alltagsbetrieb aber meistens auch, da das Bild künstlich verfremdet wird und ausserdem neue Bildfehler hinzukommen.

    Wie weit sitzt Du denn weg?

    Das "Problem" was die meisten haben....der TV wird ihnen nach 2-3 Wochen zu klein ;). Ich hätte auch lieber 46' für Konsole und BlueRay genommen, für normales TV wäre das aber zu groß, weil die Unzulänglichkeiten des TV Bildes dann überproportional rausgearbeitet werden.
     

Diese Seite empfehlen