1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kaufempfehlung für Festplatten-Receiver gewünscht

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von perr, 24. Februar 2013.

  1. perr

    perr Junior Member

    Registriert seit:
    24. November 2012
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo, da mein Receiver trotz aller Rettungsversuche wohl bald den Geist aufgibt möchte ich nach einer Empfehlung für einen neuen fragen.
    Ich habe wenig Anforderungen:

    - Twin-Receiver mit Festplatte (250 GB reicht mir)
    - Time-Shift-Funktion
    - möglichst einfache Bedienung und Anfangsprogrammierung
    - nicht von Technisat
    - falls bekannt: langlebig und umbaufreundlich bzgl. Festplatte
    - Preis ist erstmal kein Kriterium

    Danke im voraus für die Antworten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Februar 2013
  2. FilmFan

    FilmFan Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    20.681
    Zustimmungen:
    5.148
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    AW: Kaufempfehlung für Festplatten-Receiver gewünscht

    Der Topfield SRP-2401CI+ hat eine 1-TB-Festplatte, kann 4 Aufnahmen und Timeshift auf 2 verschiedenen Transpondern gleichzeitig machen, ist einfach zu bedienen, die Festplatte ist wie bei einem PC einfach zu wechseln und man kann auch externe Festplatten (über eSATA uder USB) anschließen.

    Und jetzt warten wir gespannt auf Discone ... :D
     
  3. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.317
    Zustimmungen:
    1.732
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Kaufempfehlung für Festplatten-Receiver gewünscht

    Och, ich kann auch auf die Nachteile von CI+ hinweisen.

     
  4. perr

    perr Junior Member

    Registriert seit:
    24. November 2012
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kaufempfehlung für Festplatten-Receiver gewünscht

    Ok Ok, ich bin technisch nicht so begabt und im Hinblick auf TV-Konsum nicht so sehr an vorderster Technologiefront.
    Also eher ohne CI+ und ohne 4 Aufnahmemöglichkeiten, das wird zu kompliziert für mich.
    Ich habe die Forensuche natürlich benutzt, aber die Threads sind zT veraltet oder die Fragen sehr speziell.
    Ich frage mal anders:
    Welche Hersteller kämen denn in Frage - im Hinblick auf zuverlässige/langlebige, qualitativ gute und einfach zu bedienende Twin-Receiver?
    Das einzelne Modell finde ich dann schon über die Seite des Herstellers.
     
  5. emailer

    emailer Board Ikone

    Registriert seit:
    28. August 2004
    Beiträge:
    3.809
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Kaufempfehlung für Festplatten-Receiver gewünscht

    Wenn es kein Technisat sein darf, würde ich mir den Kathrein 913 mal näher ansehen.
     
  6. _falk_

    _falk_ Platin Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2011
    Beiträge:
    2.287
    Zustimmungen:
    82
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Kaufempfehlung für Festplatten-Receiver gewünscht

    Ich finde es schade, wenn manche User nur ihr Script abspulen und gar nicht auf den TE eingehen.

    @perr

    Nutzt du eigentlich Pay-TV oder HD+?
    Wenn Nein, willst du das in Zukunft nutzen, soll also der Receiver dafür vorbereitet sein?

    Da du einen Twin-Receiver wünscht, sollten schon zwei Sat-Anschlüsse vorhanden sein. Ansonsten bringt dir der Aufpreis wenig.

    Was für eine Anlage hast du? Unicable?
     
  7. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.374
    Zustimmungen:
    431
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Kaufempfehlung für Festplatten-Receiver gewünscht

    Ein Receiverkauf ist auch Vertrauenssache, kundenorientierte Hersteller von freier Technik sind besser!
    Alle HD+/CI+ Geräte sind fremdsteuerbar !!!

    HD-Plus vs. CI-Plus-Modul > YouTube - CI-Plus -- Das trojanische Pferd im Wohnzimmer / HD+ s u c k s
     
  8. perr

    perr Junior Member

    Registriert seit:
    24. November 2012
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kaufempfehlung für Festplatten-Receiver gewünscht

    @Falk:

    Pay-TV und HD+ nutzen wir nicht, auch sonst nix außer den "normalen" freien Programmen.
    Kommt vermutlich auch nicht hinzu.
    2 Anschlüsse sind vorhanden, habe bislang ja auch einen Twin-Rec.
    Anlage ist eine Kreiling KRA E85 mit Quatro-LNB.


    @Discone

    Läßt sich Deine Hersteller-Auswahl in Richtung meiner Kriterien (zuverlässig/langlebig, qualitativ hochwertig und einfach zu bedienen)
    noch irgendwie konzentrieren?
    Oder sind die tatsächlich alle gleich gut?
     
  9. _falk_

    _falk_ Platin Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2011
    Beiträge:
    2.287
    Zustimmungen:
    82
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Kaufempfehlung für Festplatten-Receiver gewünscht

    Sehr gut! Bei FTA kannst du die Hinweise bzgl. CI+ getrost ignorieren und hast so die größere Auswahl (und Qual :))
     
  10. perr

    perr Junior Member

    Registriert seit:
    24. November 2012
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kaufempfehlung für Festplatten-Receiver gewünscht

    @Falk, was würdest Du denn nun empfehlen?
     

Diese Seite empfehlen